10 Bäume und Pflanzen, die den Fall in einem SoCal-Garten signalisieren

10 Bäume und Pflanzen, die den Fall signalisieren, fallen in einen SoCal-Garten

Chrysanthemen fallen

Der Übergang von einer Saison zur nächsten ist in Südkalifornien eher ein Nicht-Ereignis. Unser beständiger Sonnenschein ist ein großer Anziehungspunkt für die Bewohner, aber einige vermissen das kühle Wetter und die Art und Weise, wie Blätter in anderen Teilen des Landes ihre Farbe ändern.

Wir können Ihnen nicht sagen, wie Sie die Außentemperatur senken sollen, aber mit etwas Planung können Gärtner Bäume und Pflanzen im Garten haben, die sich mit den Jahreszeiten ändern oder die orange, roten und goldenen Farbtöne hinzufügen, für die der Herbst bekannt ist. Hier sind zehn gute Vorschläge für eine Wohnraum im Freien .



Ginkgo Biloba (Jungfernhaar)

Gingko Biloba Baum

Ginko Biloba Bäume sind unglaublich herzhafte Bäume, die in Südkalifornien gut wachsen. Die schönen Blätter sind eine Ikone im asiatischen Dekor, was diese Bäume zu einer ausgezeichneten Wahl für Japaner oder Japaner macht Zen Garten . Achten Sie darauf, eine gepfropfte Sorte zu kaufen, die männlich ist. Autumn Gold ist ein gutes Beispiel. Ginkgo Biloba bekommt einen schlechten Ruf, weil die weibliche Sorte nach dem Blühen einen sehr stinkenden Zapfen fallen lässt, der an faule Butter erinnert. Diese Bäume werden bis zu 60 'hoch und 35' breit, bevorzugen Sonnenschein und haben ein Wurzelsystem, das in der Nähe nicht stört Einfahrten und andere Hardscape.

Lagerstroämie (Kreppmyrte)

Krepp Myrte Balboa Park

Wir haben kürzlich Kreppmyrte behandelt, weil es eine der ist beste Bäume für eine dürretolerante Landschaft in San Diego und unglaublich häufig wahrscheinlich aufgrund seiner mäßigen Größe. Der hübsche Baum blüht von Sommer bis Herbst mit weißen, rosa, roten oder lila Blüten. Das obige Foto zeigt Kreppmyrtenbäume, die im Balboa Park gepflanzt wurden. Gärtner mögen auch besonders die graubraunen Stämme, die Tatsache, dass diese Bäume mit Vernachlässigung überleben und der Mangel an Schnitt. Höhen durchschnittlich etwa 15-20 Fuß. Die Blätter färben sich im Herbst je nach Sorte gelb, orange oder rot.

Koelreuteria bipinnata (chinesischer Flammenbaum)

Dieser kleine Laubbaum stammt aus Asien. Duftende gelbe Blüten weichen rosafarbenen Papiersamenpaketen, die wie chinesische Laternen aussehen und sich hervorragend für Blumenarrangements eignen. Die hübschen grünen Blätter färben sich gelb, bevor sie im Herbst fallen. Der chinesische Flammenbaum braucht volle Sonne und hat gut erzogene Wurzeln, so dass er gut in der Nähe von Hardscape wie gepflanzt werden kann Pflastersteine und auf Rasenflächen. Es kann bis zu 30 'hoch und breit werden und wird üblicherweise in Parks als ausgezeichneter Schattenbaum verwendet.

Liriodendron tulipifera (Tulpenbaum)

Tulpenbaum

Tulpenbäume sind in Nordamerika beheimatet und haben einzigartig geformte Blätter, aus denen jemand einen Bissen genommen hat. Aber was dem Baum seinen Namen gibt, sind hübsche gelbgrüne, tulpenförmige Blüten mit einem orangefarbenen Rand, die im Frühjahr auftauchen. Blätter neigen dazu, im Wind zu rascheln - was die Geräusche des Herbstes hervorruft - sowie gelb zu werden und im Herbst zu fallen. Es ist möglicherweise am besten für große Höfe geeignet, eignet sich jedoch hervorragend für einen Schattenbaum. Dieser Baum wird bis zu 90 Fuß hoch und etwa halb so breit.

Pfingstrosen

Itoh Pfingstrosen wachsen gut in San Diego

Ja, Pfingstrosen wachsen in Südkalifornien tatsächlich gut. Wenn Sie möchten, dass sie Jahr für Jahr wieder blühen, anstatt jede Saison eine neue Knolle zu pflanzen, sollten Sie die Itoh-Serie von Monrovia Nursery in Betracht ziehen. Sie sind etwas kleiner als Baumpfingstrosen, einige werden nur 20 Zoll groß und 30 Zoll breit. Aber auch Pfingstrosen genießen unser Klima, damit Gärtner, die genug Platz für größere Knollen haben, sie ausprobieren können. Pfingstrosen gibt es in verschiedenen Farben und Blütenformen. Während Sie sie in Herbstfarben pflanzen könnten, signalisiert ihre Anwesenheit allein vielen Menschen einen Sturz.

Chrysanthemen

Chrysanthemen sind wie Pfingstrosen eine weitere ausgezeichnete Wahl für Herbstblumen. Sommerblumen aus drehen Pflanzungen von Containern und Mütter einfügen. Gartenmütter wachsen im Boden und blühen jährlich wieder auf. Als Faustregel gilt, dass Sie darauf achten müssen, wo Sie die Chrysanthemen kaufen. Wenn sie in Innenräumen eingetopft sind, eignen sie sich eher als Schnittblumen oder Zimmerpflanzen (als Floristenmütter bezeichnet). Wenn sie sich draußen in einem Gartencenter befinden, überlebt die Pflanze wahrscheinlich im Boden.

Euphorbia tirucalli „Sticks on Fire“ (roter Bleistiftbaum)

Euphorbia brennt mit blauem Senecio

Herbstfarbe ist auch für die möglich saftiger Gärtner . Sticks on Fire mit seiner orange und gelben Farbe ist eine der besten Möglichkeiten. Die übliche Höhe beträgt etwa 4-8 'hoch und 3-5' breit. Die Blätter sind wie Bleistifte geformt und werden im Sommer etwas gelber und im Winter dunkler orange.

Beachten Sie, dass die Pflanze einen milchigen Saft hat, auf den manche Menschen empfindlich reagieren. Es erscheint nur, wenn Sie einen Stiel brechen, aber es hat mich nie gestört. Ich habe mehrere dieser Pflanzen rund um das Haus. Sie sind relativ wartungsarm und leicht zu schneiden und in andere Teile des Gartens zu verpflanzen.

Zinnien

Zinnie

Zinnien sind Einjährige, die im Herbst und oft im frühen Winter blühen. Diese atemberaubenden Blumen neigen dazu, schnell zu wachsen, wenig Pflege zu erfordern und einen Raum mit Farbe zu überfluten. Wählen Sie für die Herbstfarbe die Sorten Rot, Gelb und Orange. Gärtner können sogar ein paar Dollar sparen, indem sie sie aus Samen anbauen, die nur 1/4-Zoll tief gesät sind. Achten Sie darauf, Zinnien für maximale Blüte zu töten, und wie Sie sehen können, sind sie hervorragende Ergänzungen zu a Schmetterlingsgarten oder eine Grenzpflanzung.

Salbei und andere Kräuter

Ein Wechsel der Jahreszeiten ist eine sensorische Erfahrung. Entscheiden Sie sich daher für Kräuter, die nach Salbei und Rosmarin riechen, insbesondere in der Nähe von Sitzbereichen. Eine Vielzahl von Salbeipflanzen wächst gut in Südkalifornien und ist auch eine gute dürretolerante Wahl. Hirsche knabbern nicht daran. Einige Salbeipflanzen haben bunte Blätter, während andere ein gleichmäßiges Grün behalten. Besuchen Sie a örtlicher Kindergarten um eine Sorte zu finden, die zu Ihrem Garten passt.

Ringelblumen

Ringelblume

Du bist dran…

Denken Sie daran, dass die Wahl eines Laubbaums das Aufharken von Blättern nach dem Fallen bedeutet. Wie machst du deine Wohnraum im Freien einen Wechsel der Jahreszeiten von Sommer zu Herbst erleben?

Fotonachweis: Chrysanthemen, Flickr / Ruthanddave; Ginkgo Biloba, Flickr / ptrktn ;; Kreppmyrte, Flickr / cwlcutler; Tulpenbaum “ Früchte von Liriodendron tulipifera ”Von Der ursprüngliche Uploader war Gmihail bei der serbischen Wikipedia - Von Micki mit CommonsHelper von sr.wikipedia auf Commons übertragen. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 rs via Commons; itoh Pfingstrose, Flilckr / [E-Mail geschützt] ;; bleibt in Flammen, Flickr / [E-Mail geschützt] ;; Creative Commons 2.0; Zinnia, Flickr / drphotomoto; Ringelblume, Flickr / dmatos, Creative Commons, 2.0

Beliebte Beiträge