15 Schöne Sie vergossen Ideen

15 Schöne Sie vergossen Ideen

Ihre Schuppen werden schnell so beliebt und allgegenwärtig wie Menschenhöhlen. Wenn Sie noch keinen haben, ist es möglicherweise an der Zeit, etwas Platz für sich zu beanspruchen und einen Kurzurlaub im Hinterhof zu schaffen, in dem Sie sich in einem privaten Rückzugsort entspannen und entspannen können.

Egal, ob Sie einen Schuppen haben, den Sie aufpeppen möchten, oder ob Sie Ihren Hafen von Grund auf neu errichten möchten, hier finden Sie zahlreiche Ideen, die Sie inspirieren und Ihnen helfen, einen Raum zu schaffen, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Sie vergoss Ideen: Eine Struktur auswählen

Bevor Sie sich mit der Dekoration Ihres Schuppen und der Einrichtung als perfekter Rückzugsort im Hinterhof befassen können, müssen Sie eine Struktur für diesen privaten Raum auswählen. Hier sind einige Ideen, die Sie inspirieren sollen, aber denken Sie daran, dass Sie Ihren Schuppen in fast jedem Raum erstellen können.



Bestehender Schuppen - Wenn Sie einen vorhandenen Schuppen haben, der nicht voll ausgeschöpft wird, ist es möglicherweise an der Zeit, ihn zu reinigen und in einen Kurzurlaub im Hinterhof zu verwandeln.

Pre-Fab Schuppen - Wenn Sie jetzt über einen vorhandenen Raum verfügen, ist ein vorgefertigter Schuppen wahrscheinlich die einfachste Option, um einen Schuppen in Ihren Garten aufzunehmen.

Schuppen vor Ort gebaut - Sie können auch online Schuppenpläne finden und Ihren eigenen Schuppen von Grund auf bauen, um Ihren Raum wirklich individuell zu gestalten.

Spielhaus - Wenn Ihre Kinder aus ihrem Spielhaus herausgewachsen sind, verwandeln Sie es in einen wunderlichen Raum für Erwachsene, nur für Sie.

Sie vergießt

Gewächshaus - Ein vorhandenes Gewächshaus - oder eines, das Sie in den Kleinanzeigen zu einem günstigen Preis finden - macht einen perfekten Schuppen mit viel natürlichem Licht.

Blumenschuppen - In Anlehnung an ein Gewächshaus ist ein Blumenschuppen eine gute Wahl, die genau die richtige Größe für einen Mini-Rückzugsort hat und viele Fenster für natürliches Licht bietet.

Pavillon - Wenn Ihnen ein Open-Air-Schuppen nichts ausmacht, verwandeln Sie Ihren Pavillon in einen speziellen Entspannungsraum. Sie können Außenvorhänge aufhängen, um die Privatsphäre zu verbessern.

Wohnheim - Jurten sind technisch gesehen Zelte, aber sie sind viel stabiler als die Zelte, auf denen Sie campen, und können auf einem Fundament oder Deck aufgestellt werden, um zusätzlichen Wohnraum in Ihrem Garten zu schaffen.

Baumhaus - Ähnlich wie ein Spielhaus kann ein unbenutztes Baumhaus auch der perfekte Ort sein, um sich von einem Treffpunkt nur für Kinder in einen Rückzugsort nur für Mütter zu verwandeln.

Garage - Wenn Sie keine freistehende Struktur haben oder keinen Platz zum Hinzufügen haben, können Sie dennoch einen persönlichen Raum schaffen, indem Sie Ihre Garage ganz oder teilweise kommandieren.

Wintergarten - Wenn der Platz begrenzt ist, Sie aber etwas Luftigeres und mit mehr natürlichem Licht bevorzugen, als Ihre Garage zu bieten hat, sollten Sie erwägen, Ihren Schuppen in Ihrem Wintergarten zu gestalten.

Patio, Veranda oder Balkon - Wenn Sie einen kleinen oder gar keinen Garten haben, müssen Sie Ihre Träume nicht aufgeben. man muss nur ein bisschen kreativer werden. Hängen Sie einige Vorhänge oder Stoffe auf, um einen kleinen Rückzugsort auf Ihrer Terrasse, Veranda oder Ihrem Balkon zu schaffen.

Sie vergoss Ideen im Freien

Sie vergießt Ideen: Definiert ihren Zweck

Ihr Schuppen kann viele Dinge sein und sich im Laufe der Zeit verändern, wenn sich Ihre Interessen und Ihr Lebensstil ändern. Der Zweck dieses Raums ist es, einen Platz zu haben, der nur für Sie ist und Ihren Bedürfnissen entspricht, wie Sie es für richtig halten. Dies kann bedeuten, dass Ihr Schuppen tagsüber ein Heimbüro und nachts ein Rückzugsort für Schriftsteller ist oder dass er sowohl als Gartenhaus als auch als Bastelraum dient. Haben Sie also nicht das Gefühl, dass Sie Ihre Ideen darauf beschränken müssen, sie nur für einen Zweck zu verwenden. Sie müssen nur eine Vorstellung davon haben, wie Sie den Raum nutzen möchten, damit Sie ihn einrichten und entsprechend dekorieren können, um diesen Funktionen am besten zu entsprechen.

Hier sind einige Ideen, mit denen sie herausfinden kann, wie Sie Ihren Rückzugsort im Hinterhof nutzen möchten:

  • Bastelraum mit Vorratslager und Arbeitsbereich
  • Lesesaal mit Bücherregalen und gemütlichen Sitzgelegenheiten
  • Wellnessraum mit Massagetisch oder Sauna
  • Werkstatt mit Werkbank und Werkzeugaufbewahrung
  • Kunstatelier mit Tageslicht und viel Stauraum
  • Der Rückzug der Autoren ist voller Dinge, die Sie inspirieren
  • Garten- / Blumenschuppen mit Blumenerde
  • Medienraum mit Popcornmaschine oder Spielekonsolen
  • Büro mit allem, was Sie brauchen, um Ihr Unternehmen zu führen oder Kunden zu Hause zu sehen
  • Meditations- oder Yoga-Raum mit Kissen und Matten
  • Allgemeiner Entspannungsraum mit Ihren Lieblingssachen

Sie vergießt Tipps

Sie vergießt Ideen: Erstellen und Dekorieren Ihres Raums

Denken Sie daran, es gibt keine Regeln in ihrem Schuppen Design. Dies ist ein Raum, der Ihren Bedürfnissen entspricht, Ihren Stil widerspiegelt und mit Dingen gefüllt ist, die Ihnen Freude bereiten. Wenn Sie Ihr Zuhause mit einem Partner oder Kindern teilen, ist dies möglicherweise der Ort, an dem Sie die Bedürfnisse oder den Stil anderer Familienmitglieder nicht berücksichtigen müssen, und der Ort, an dem Sie keine Kompromisse eingehen müssen, um Ihr Gleichgewicht zu halten Designästhetik mit der Ihres Partners. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um einen Raum zu schaffen, der wirklich Ihnen gehört.

Da es keine Regeln gibt und dieser Raum nach Belieben eingerichtet und dekoriert werden sollte, dienen die folgenden 15 Ideen nur dazu, sich inspirieren zu lassen und Ihre Ideen in ein zusammenhängendes Design zu verwandeln.

1. Fenster nicht vergessen.

Viele Gartenhäuser haben keine Fenster. Wenn Sie also die vorgefertigte Route wählen, müssen Sie möglicherweise prüfen, ob Sie sie an Fenster, Oberlichter oder Fenstertüren anpassen können. Diese Optionen lassen natürliches Licht herein, ermöglichen es Ihnen, die Aussicht auf Ihren Garten zu genießen, die Kinder im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass Sie sich nicht wie in einer Kiste fühlen.

2. Betrachten Sie Fensterboxen.

Da Sie definitiv Fenster möchten, sollten Sie das Hinzufügen in Betracht ziehen Fensterboxen . Dies ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, Ihren Schuppen einladender zu gestalten und das äußere Erscheinungsbild mit einer femininen Note zu versehen.

3. Halten Sie es legal.

Während es keine Regeln für die Gestaltung von Schuppen gibt, wird es lokale Verordnungen bezüglich Rückschlägen, maximaler Höhe und wie groß es sein kann, ohne unter strenge Vorschriften zu fallen. Wenn Sie Strom oder Wasserleitungen betreiben möchten, müssen Sie auch die Genehmigungen prüfen.

4. Denken Sie daran, Solar zu werden.

Sie sind möglicherweise nicht bereit für ein Ganzhaus-Sonnensystem, aber wenn Sie nur ein Licht oder ein paar elektrische Stecker benötigen, können Sie möglicherweise Sonnenenergie verwenden, um Ihren Schuppen mit Strom zu versorgen und die Umweltbelastung zu verringern.

Sie vergießt Ideen

5. Stellen Sie sicher, dass Ihre Sitzgelegenheiten besonders bequem sind.

Unabhängig vom Zweck Ihres Schuppens benötigen Sie bequeme Sitzgelegenheiten. Sie planen, Zeit in diesem speziellen Raum zu verbringen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie über Sitzgelegenheiten verfügen, in denen Sie sich bequem entspannen können, während Sie bei einem Glas Wein lesen, ein Sammelalbum schreiben oder mit Freunden chatten.

6. Wohnraum im Freien einschließen.

Wenn Sie Ihrem Schuppen ein kleines Deck, eine Terrasse oder eine Veranda hinzufügen, entsteht eine einladende Atmosphäre, in der Sie entweder Zeit in Ihrem eigenen Raum verbringen oder im Freien im angeschlossenen Raum entspannen können Wohnbereich im Freien .

7. Wählen Sie Leuchten, die Ihren Stil widerspiegeln.

Dies ist Ihre Chance, endlich den Kronleuchter zu haben, den Sie sich immer gewünscht haben, oder die Pendelleuchten der Jahrhundertwende aufzuhängen, die nie ganz zum Dekor in Ihrem Zuhause passen. Ihre Schuppen sind kleine Räume, daher zählt jede Designauswahl. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Beleuchtung wählen, die für die beabsichtigte Funktion Ihres Schuppens geeignet ist und Ihren Stil widerspiegelt.

8. Vorhänge hinzufügen.

Sie werden wahrscheinlich die meiste Zeit natürliches Licht durch die Fenster hereinströmen lassen wollen, aber wenn Sie neugierige Nachbarn haben, planen Sie, Ihren Schuppen nachts zu benutzen, oder möchten Sie von Zeit zu Zeit ein wenig mehr Privatsphäre, hängen Sie die Vorhänge so auf, dass sie es tun Sei dabei, wenn du sie brauchst.

9. Fügen Sie eine Rückseite hinzu.

Ein Teppich ist ein zentraler Punkt, der einen Raum zusammenhält und jedem Raum Gemütlichkeit verleiht. Teppiche sind auch eine gute Möglichkeit, Textur und Farbe hinzuzufügen, während sich Ihr Schuppen eher wie ein bequemer Rückzugsort und weniger wie ein Schuppen anfühlt.

Sie vergoss Inspiration

10. Arbeitsbereich einschließen.

Wenn Ihre Ideen darin bestehen, den Raum als Bastelraum, Werkstatt, Büro oder ähnlichen Zweck zu nutzen, benötigen Sie einen Arbeitsbereich. Fügen Sie eine Werkbank oder Tische mit Gegenhöhe hinzu, um sicherzustellen, dass Sie genügend Platz haben, um Bastelprojekte oder Papierkram zu verteilen.

11. Bestimmen Sie Ihren Speicherbedarf.

Überfüllte Räume sind nicht entspannend, stellen Sie also sicher, dass Sie viel attraktiven Stauraum in Ihr Schuppen-Design integrieren. Wenn es als Bastelraum oder Kunststudio genutzt wird, benötigen Sie viele Schränke und Schubladen für Ihre Vorräte. Wenn Sie es als Lesesaal nutzen möchten, fügen Sie mindestens ein Bücherregal hinzu, damit Ihr Lesematerial ordentlich aufbewahrt wird.

12. Begrenzen Sie die Fahrten zum Haus.

Die meisten Schuppen haben keine Badezimmer oder Küchen, so dass Sie irgendwann herauskommen müssen, aber Schritte unternehmen, um die Ausflüge zum Haus zu begrenzen, sobald Sie sich in Ihrem privaten Rückzugsort niedergelassen haben. Dies kann das Einrichten einer Kaffee- oder Teebar, das Installieren eines Weinkühlschranks oder das Installieren einer Video-Türklingel umfassen, damit Sie den Zustellern mitteilen können, dass sie Pakete auf der Veranda lassen und die Verkäufer auffordern sollen, wegzugehen, ohne zur Haustür zu rennen.

13. Fügen Sie Bildmaterial hinzu.

Kunst kann alles sein, was Sie optisch ansprechend finden. Es können Falkenfedern sein, die auf Ihrem Grundstück gesammelt und in einer Vase arrangiert wurden, das Gemälde, das Ihre Großmutter Ihnen als Kind geschenkt hat, oder eine Skulptur, die Sie bei einem finden Flohmarkt . Füllen Sie Ihren Raum mit Kunst, die Sie inspiriert und Ihnen Freude macht, Ihren Schuppen zu personalisieren und eine entspannende, einladende Umgebung zu schaffen.

14. Integrieren Sie einige Ihrer Lieblingssachen in das Design.

Egal, ob es sich um eine Button-Kollektion oder ein Surfbrett handelt, Ihr Schuppen ist Ihre Gelegenheit, von den Dingen umgeben zu sein, die Sie lieben. Lassen Sie also Platz für einige Ihrer Lieblingssachen, während Sie Ihr Schuppendekor entwerfen.

15. Werden Sie kreativ.

Werden Sie kreativ in Ihrem Design, um das Beste aus Ihrem Raum herauszuholen. Suchen Sie nach Möbeln, die mehr als eine Funktion erfüllen, z. B. nach einem Stuhl, der sich zu einem Bett zusammenklappen lässt, und nach unerwarteten Aufbewahrungsmöglichkeiten, z. B. nach einem Regal an den Wänden. In vielen Videos, wie man ein kleines Möbelstück auf vier verschiedene Arten verwendet und wie man sicherstellt, dass man es macht, finden Sie viele Ideen, wie Sie das Beste aus einem kleinen Raum machen können den größten Teil Ihres Raumes.

Beliebte Beiträge