3 einfache Blumenzwiebeln für den Innenbereich

3 einfache Blumenzwiebeln für den Innenbereich

Obwohl wir können Garten im Freien in San Diego Das ganze Jahr über ist es immer noch erhebend, im Winter mehr Pflanzen im Haus zu platzieren, wenn lokale Kindergärten sind mit preiswerten Blumenzwiebeln schweben, um drinnen zu wachsen. Es ist eine fantastische Möglichkeit, die Düfte und Farben des Frühlings nur wenige Monate früher zu genießen und zu erhalten Kinder interessieren sich für Gartenarbeit . Kinder lieben es (etwas) geduldig zu beobachten, wie diese hübschen Pflanzen vor ihren Augen wachsen.

Einige Glühbirnen erfordern ein hohes Maß an Pflege, aber wir werden drei Arten diskutieren, die dies nicht tun: Papierweiß, Amaryllis und Freesien.

Was ist Forcen?

Zuerst sollten wir uns mit etwas Glühbirnenjargon für Unbekannte befassen. Das Erzwingen von Glühbirnen bezieht sich auf den Vorgang, bei dem eine Glühbirne dazu gebracht wird, zu glauben, es sei Zeit zu blühen. Für einige Glühbirnen bedeutet dies, den Winter frühzeitig zu simulieren, indem sie draußen (für diejenigen, die in kalten Klimazonen leben) oder im Kühlschrank gekühlt werden.



Papierweiße Narzisse

Papierweiß in einem Behälter wachsen lassen

Vielleicht ist die am einfachsten in Innenräumen zu züchtende Glühbirne ein Papierweiß, und glücklicherweise kostet der Kauf pro Glühbirne nur einen Dollar oder weniger. Interessanterweise können sie zu jeder Jahreszeit in Innenräumen wachsen, obwohl sie im Spätherbst bis zum Winter am beliebtesten sind, damit wir unsere Häuser in den Ferien mit frischen Blüten dekorieren können. Diese zierlichen Narzisse 'Blumen füllen auch einen Raum mit Duft während ihrer 4-6 Wochen Blütezeit.

Wie man ein Papierweiß pflanzt

Verwenden Sie das, was Sie haben, da diese Lampen keinen Schmutz benötigen. Ein einfaches Glas oder ein Behälter, der mit gerade genug Wasser gefüllt ist, um den Boden der Glühbirne zu bedecken, reicht aus. Viele unterstützen die Glühbirne in Behältern mit dekorativer Kies oder Glaskiesel. Beachten Sie jedoch, dass zu viel Wasser die Glühbirne verrotten kann. Wenn Sie in Schmutz pflanzen, verwenden Sie einen flachen Behälter und stellen Sie sicher, dass die Hälfte bis drei Viertel der Zwiebel mit dem spitzen Ende nach oben frei liegt. Wasser, wenn der Boden trocken wird, etwa einen Zentimeter nach unten, und an einen warmen Ort stellen, um die Glühbirne zu aktivieren.

Bewegen Sie das Papierweiß nach dem Blühen aus dem direkten Sonnenlicht, um die Blütezeit zu verlängern. Sobald die Blumen welken, ist es Zeit, die Zwiebel wegzuwerfen, da sie nicht konserviert oder wiederverwendet werden kann. Papierweiß wächst normalerweise aufrecht, aber wenn sie so aussehen, als würden sie umkippen, sollten Sie den Stiel an eine Stütze binden.

Wenn Sie Papierweiß in loser Schüttung kaufen, lagern Sie es in Papiertüten und überlegen Sie, Ihre Pflanzung zu verschieben (pflanzen Sie etwa alle 2 Wochen eine neue Gruppe), damit Sie einen Behälter haben, der immer blüht.

Amaryllis

Amaryllis drinnen wachsen

Amaryllis werden normalerweise in Kits für sehr einfaches Pflanzen verkauft und werden für ihre riesigen, exotisch aussehenden Blüten an der Spitze stabiler, gerader Stängel geschätzt. Die Blütenfarben reichen von Weiß über Rot bis hin zu einigen gestreiften Sorten. Beachten Sie, dass größere Zwiebeln möglicherweise mehr Blumen blühen, obwohl die meisten in Kits verkauften Blüten zwei blühen und etwa 7 Wochen halten. Amaryllis-Blüten sind ziemlich schüchtern und blühen voneinander abgewandt! Im Gegensatz zu Papierweiß ruhen Amaryllis-Zwiebeln und blühen mit etwas DC wieder auf.

Wie Amaryllis wachsen

Wenn sich Ihre Amaryllis nicht in einem vorverpackten Topf befindet, gilt folgende Faustregel:

      • Kaufen Sie eine große Zwiebel, da größere Zwiebeln das Potenzial haben, mehr Blumen zu blühen.
      • Suchen Sie sich einen Topf, der etwa ein bis zwei Zentimeter Erde um die Glühbirne herum zulässt. Der Grund ist, dass sich die Glühbirne überfüllt fühlen muss, um zu blühen.
      • Geben Sie gut durchlässige Erde in den Topf, lassen Sie jedoch etwa 2/3 der Zwiebel frei.
      • Wenn Sie möchten, setzen Sie jetzt einen Einsatz in den Topf, falls Ihre Amaryllis Unterstützung benötigt. Sie riskierten nicht, später eine Wurzel zu stechen.
      • Halten Sie die Glühbirne bewässert, aber stellen Sie sicher, dass der Boden nicht klatschnass ist.
      • In einigen Wochen sollte ein Stiel erscheinen. Stellen Sie sicher, dass es gleichmäßig viel Sonnenlicht erhält, damit es sich nicht in eine bestimmte Richtung neigt.
      • Düngen 'die Amaryllis alle 2-3 Wochen.

Amaryllis Zwiebeln

Bringen Sie Ihre Amaryllis wieder zum Blühen

Sobald die Amaryllis-Blume zu welken beginnt, schneiden Sie den gesamten Blütenstiel auf etwa 3 bis 5 Zoll über der Zwiebel ab. Eine Amaryllis sprießt auch kleine Blätter von der Basis. Es ist wichtig, dass Sie diese nicht abschneiden, da sie Nährstoffe speichern, die die Glühbirne benötigt, um den Rest des Jahres zu überleben. Die Zwiebel muss einmal im Monat gefüttert werden und bewässert bleiben, obwohl sie nicht eingeweicht ist.

Entscheiden Sie jetzt, ob Sie die Glühbirne drinnen lagern oder draußen pflanzen möchten. Dies können Südkalifornier an der Küste tun, da es keine Gefriertemperaturen gibt. Stellen Sie es einfach in einen Bereich mit Halbschatten.

Als Faustregel gilt, dass Sie etwa 10 bis 12 Wochen ab dem Zeitpunkt, an dem Sie Blumen möchten, rückwärts zählen und dann die Zwiebel nicht mehr gießen (auch im Vormonat nicht mehr füttern). Stellen Sie die Glühbirne an einen trockenen, kühlen Ort. Seltsamerweise lässt der Wassermangel einen weiteren Stiel wachsen. In diesem Fall bewegen Sie die Glühbirne wieder an einen warmen Ort und setzen die Bewässerung fort.

Sicher, es klingt arbeitsintensiv, aber es ist etwas Belohnendes, eine Glühbirne erfolgreich neu zu verwenden.

Freesien

Freesien drinnen wachsen lassen

Freesien sind kleine, röhrenförmige Blütenpflanzen, die zur Familie der Iris gehören und in Südafrika beheimatet sind. Sie sind eine äußerst beliebte Schnittblume für den Kauf bei einem Floristen, auch wegen ihres Duftes. Freesienzwiebeln werden eigentlich Knollen genannt und Sie möchten sie im Herbst pflanzen, um die Blumen im späten Winter / frühen Frühling zu genießen.

Wie man Freesien pflanzt

    • Pflanzen Sie die Knollen etwa 1 bis 2 Zoll tief und 1 bis 2 Zoll voneinander entfernt in einen flachen Behälter.
    • Freesien bevorzugen nährstoffreiche Böden mit etwas mehr Sand für zusätzliche Drainage.
    • Regelmäßig gießen und die gepflanzten Knollen an einem kühlen Ort aufbewahren, bis sie blühen.
    • Bewegen Sie die Formen ins Sonnenlicht, sobald sie zu sprießen beginnen, und gießen Sie weiter.
    • Erwägen Sie, die Freesienstängel nach ihrer Blüte zu unterstützen, da das Gewicht mehrerer Blüten dazu führen kann, dass die Stängel hängen.

Freesia-Tipps

Gelbe, blaue und weiße Freesien halten länger als die Rosa und Rot. Unabhängig von der Farbe hilft Blumennahrung dabei, sie in einer Vase am Laufen zu halten. Freesien können wieder blühen, aber es erfordert die richtige Ernte von Knollen-Trieben. Nachdem Sie die ursprüngliche Freesien-Knolle ausgegraben haben, werden Sie feststellen, dass kleine Knollen daraus herauswachsen. Entfernen Sie die neuen Knollen und pflegen Sie sie. Die Blüte dauert ein oder zwei Jahre. Dies bedeutet, sie im Sommer trocken und warm und im Winter kühl zu halten, genau wie das afrikanische Klima, an das sie gewöhnt sind.

Lampen, die gekühlt werden müssen

drinnen wachsen Tulpen

Im Gegensatz zu den drei oben genannten Blütenpflanzen benötigen Tulpen und andere Zwiebeln (Narzissen, Hyazinthen, Krokusse, holländische Iris und Scilla) viel mehr Pflege. Um diese Frühlingszwiebeln zum Blühen zu bringen, muss 3-4 Monate lang bei etwa 45 ° F gekühlt werden. Dies kann auf natürliche Weise im Boden in kälteren Klimazonen oder in einem Ersatzkühlschrank in Südkalifornien erfolgen. Sie müssen sofort nach dem Kauf Zwiebeln pflanzen und Platz schaffen, um das Ganze zu kühlen gepflanzter Behälter Richtig, Papierweiß, Amaryllis und Freesien zu machen, scheint eine viel einfachere Alternative zu sein.

Du bist dran…

Erzwingen Sie Glühbirnen? Welches sind deine Favoriten?

Fotonachweis: Top Paperwhite, Flickr / Billums; Papierweiß im Topf, Flickr / Briannaorg; Amaryllis, Flickr / mmmavocado; Amaryllis-Zwiebeln, Flickr / Edenpictures; Hyazinthe, Flickr / Joshludwig; Freesien, Flickr / sleepyneko; Tulpen, Flickr / Lori L. Stalteri

Beliebte Beiträge