Hinterhof-Ideen: Sportplatz + Spielplatz-Ideen {Leitfaden}

Hinterhof-Ideen: Sportplatz + Spielplatz-Ideen {Leitfaden}

Zeitgenössische Landschaft durch Delta Generalunternehmer Best Builders Ltd.

Ein Teil der Gestaltung Ihres Hinterhofs, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie Räume einbeziehen, die Ihren Lieblingshobbys gewidmet sind, oder Spaß mit Ihrer Familie und Freunden haben.

Für viele Hausbesitzer mit aktiven Familien bedeutet dies Tennisplätze, Tischtennisplatten, Putting Greens, Hufeisengruben oder andere Plätze und Felder, die für den Sport genutzt werden.

Je nachdem, was Sie sonst noch in Ihrem Garten haben möchten, benötigen Sie auch Platz für Unterhaltungsbereiche im Freien Außenküche oder eingebauter Grill, Ihr Gemüsegarten, Gehwege, eine Rasenfläche, Blumenbeete oder ein Brunnen.



In einigen Fällen kann ein bestimmter Raum doppelte Aufgaben erfüllen und mehr als einen der Bedürfnisse Ihrer Familie erfüllen.

Beispielsweise kann ein Kunstrasen als offener Spielplatz für Kinder und Haustiere genutzt und bei Ankunft Ihrer Freunde schnell in einen Volleyball- oder Badmintonplatz umgewandelt werden.

Bei der Erstellung von Plätzen, Feldern und Spielplätzen für Spaß im Garten sollte die allgemeine Funktionalität Ihres Gartens im Vordergrund stehen, aber Sicherheit und visuelle Attraktivität sind ebenso wichtig.

Um Inspiration zu finden, die Ihnen bei der Auswahl des für Sie und Ihre Familie am besten geeigneten Hinterhofdesigns hilft, lesen Sie die folgenden Ideen für Spielplätze und Sportplätze, die Sicherheit, Funktionalität und die allgemeine Attraktivität Ihres Gartens berücksichtigen.

Hinterhof-Spielbereiche: Dinge zu beachten

Bevor wir uns mit verschiedenen Optionen befassen, die für Ihre Familie und den verfügbaren Platz in Ihrem Garten gut geeignet sind, sollten Sie einige Dinge beachten, wenn Sie entscheiden, was für Sie am besten geeignet ist.

Hier sind5 Dinge zu beachtenbei der Gestaltung eines Spiel- oder Sportraums für Ihren Garten:

1. Haben Sie genügend zusätzlichen Platz, um einen Bereich für eine bestimmte Verwendung zu reservieren?

Möglicherweise haben Sie einen großen Garten mit viel Platz für einen Basketballplatz - oder sogar einen Baseball-Diamanten -, aber wenn der Platz knapp ist, müssen Sie möglicherweise einen Raum entwerfen, der für mehr als einen Zweck genutzt werden kann.

2. Kann Ihre Designidee mit Ihrer Familie wachsen?

Spielgeräte sind perfekt für jüngere Kinder, funktionieren aber bei weitem nicht so gut, um Jugendliche mit positiven Aktivitäten zu Hause zu beschäftigen.

Überlegen Sie beim Entwerfen eines Sport- oder Spielraums, wie dieser Raum im Laufe der Jahre verändert werden kann, um den sich ändernden Bedürfnissen Ihrer Familie weiterhin gerecht zu werden.

Abnehmbare Sportplatzoberflächen, Plätze, die für verschiedene Zwecke genutzt werden können, oder große Kunstrasenflächen, die als Sportplätze dienen, sind Beispiele für Spielplätze im Hinterhof, die mit Ihren wachsenden Kindern Schritt halten können.

Zeitgenössische Landschaft durch Lake Oswego Bauherren Steinbrücke Häuser NW

3. Bevorzugen Sie tragbare oder dauerhafte Oberflächen und Geräte?

Tragbare Spiele und Oberflächen sind in der Regel günstiger, können bei Nichtgebrauch aufbewahrt werden und können leicht gegen etwas anderes ausgetauscht werden, wenn Ihre Kinder vom Baseball zum Fußball wechseln oder aus ihrem Trampolin herauswachsen.

Permanente Strukturen und Oberflächen sind jedoch in der Regel attraktiver und oft sicherer.

4. Wählen Sie eine sichere Bodenbedeckung oder Platzoberfläche.

Roughhousing Jugendliche und wettbewerbsfähige Erwachsene werden sicher rutschen, fallen, ihre Knie kratzen und ihre Ellbogen verletzen, wenn Sie Spiele oder Sport in Ihrem Garten spielen.

Sie können nicht vollständig vermeiden, dass Ihre Familienmitglieder und Freunde ein paar Beulen oder Schürfwunden bekommen, aber Sie können ihnen sicherere Oberflächen bieten, indem Sie sich für entscheiden Kunstrasen oder Sportplätze für den Gartengebrauch.

5. Können Sie einen vorhandenen Raum umgestalten, um Ihren Anforderungen besser gerecht zu werden?

Wenn unsere anhaltende Dürre Sie dazu bringt, Ihre zu beseitigen Naturrasen mit Wasserfressern Wenn Sie es durch etwas umweltfreundlicheres ersetzen, ist dies möglicherweise der beste Ort, um Ihr Kunstrasen-Putting-Green oder Ihren Sportplatz zu installieren.

Wenn Sie eine alte Betonterrasse haben, die schon bessere Zeiten gesehen hat, ist sie möglicherweise noch in einem guten Zustand, um sie in einen Multisportplatz mit einer Gummioberfläche über dem Beton umzuwandeln.

Dies könnte Ihnen die Kosten für den Abriss der Betonterrasse ersparen und Ihnen einen Hinterhof-Sportbereich bieten, der den Bedürfnissen Ihrer Familie besser entspricht.

10 Ideen für Hinterhofspielplätze und Sportplätze

1. Grün setzen

Ein Putting Green ist eine großartige Ergänzung für den Hinterhof eines jeden Golfspielers, insbesondere wenn Sie an Ihrem kurzen Spiel arbeiten möchten oder Ihre Kinder dazu ermutigen möchten, sich dem Sport zu widmen.

Kunstrasen ist eine häufige Wahl für Putting Greens zu Hause und der beste Weg, um eine ordnungsgemäße Putting-Oberfläche ohne Stolperfallen, Löcher und Hügel zu gewährleisten, die mit Naturrasen verbunden sind.

Ein Putting Green aus Kunstrasen ermöglicht es Ihnen auch, bei jeder Gelegenheit ein paar Schaukeln zu spielen, ohne sich um die Nässe durch Sprinkler oder Regen sorgen zu müssen.

Traditionelle Landschaft durch Chandler Generalunternehmer Feldstein

2. Hufeisengrube

Hufeisengruben sind in Häusern, in denen häufig gesellschaftliche Zusammenkünfte stattfinden, Standard.

Wenn Sie ausgefallen sein und ein Regulierungsgericht haben möchten, benötigen Sie einen rechteckigen Bereich, der sechs Fuß breit und mindestens 46 Fuß lang ist.

Sofern Sie nicht vorhaben, Turniere auszurichten, können Sie einen Platz jeder Größe erstellen, der mit Ihrem Landschaftsdesign zusammenarbeitet, um Ihnen und Ihren Freunden am Wochenende einen Platz zum Aufstellen von Schuhen zu bieten.

Die eigentliche Grube sollte aus Sand, Schmutz oder Lehm bestehen, aber diese lange Strecke zwischen den Gruben sieht besser aus, ist weniger staubig und für betrunkene Spieler weniger stolpergefährdet, wenn Sie sich für Kunstrasen oder Erbsenkies entscheiden.

3. Tennisplatz

Hinterhof-Tennisplätze sind äußerst praktisch für ernsthafte Spieler und für Familien mit angehenden Tennisstars.

Traditionell werden Tennisplatzoberflächen aus Lehm, Gras oder Asphalt hergestellt, die alle für den Bau von Hinterhofplätzen zur Verfügung stehen.

Wenn Sie sich für Kunstrasen entscheiden, erhalten Sie einen Allwetterplatz, der eine Spielfläche mit geringerem Aufprall bietet, für die sich Ihre Knie und Knöchel vielleicht bedanken.

Ein weiterer Vorteil der Wahl von Kunstrasen für Ihren Tennisplatz besteht darin, dass es einfacher ist, sich in etwas anderes zu verwandeln, wenn Ihre Kinder das Interesse verlieren oder Sie sich entscheiden, Ihr Landschaftsdesign zu überarbeiten und den Raum für etwas anderes zu nutzen.

Tennisplätze nehmen mehr Platz ein als fast jeder andere übliche Hinterhofsportplatz. Wenn Sie also keinen ungenutzten Platz mit einer Länge von mindestens 30 Metern haben, ist ein Hinterhof-Tennisplatz möglicherweise keine Option.

4. Baseball Diamond

Die meisten Hausbesitzer werden nicht den Platz haben, um ein Baseballfeld in regulärer Größe in ihrem Hinterhof zu installieren, aber ein kleiner Diamant könnte eine Option sein, wenn Sie zusätzliches Land haben.

Wenn nicht, können Sie auch Ihre Diamantenträume verkleinern und sich für einen Schlagkäfig und eine Rasenfläche entscheiden, die groß genug für einige ernsthafte Fangspiele ist.

Falsches Gras Bietet eine ebene, stabile Oberfläche für Ihr Außenfeld ohne Stolperfallen und Schlamm, die mit Spielfeldern aus Naturrasen einhergehen.

Traditionelle Landschaft durch Hinterhofgerichte von Salt Lake City SnapSports Athletic Floors & Courts

5. Basketballplatz

Die meisten Hausbesitzer entscheiden sich für einen halben Platz, der etwas besser in den verfügbaren Raum passt und dennoch einen großartigen Ort bietet, um ein paar Reifen zu schießen.

Wenn Sie an einem vollen Platz interessiert sind, benötigen Sie einen Raum, der mindestens 60 Fuß breit und 100 Fuß lang ist, was bedeutet, dass diese Art von Annehmlichkeiten einige ernsthafte Immobilien in Anspruch nehmen wird.

Wenn Sie sich jedoch für einen halben Platz entscheiden, benötigen Sie nur einen Raum, der etwa 60 Fuß breit und 60 Fuß lang ist.

Noch wichtiger ist, wenn ein halber Platz Ihre Basketballbedürfnisse erfüllt, eröffnet dies Ihnen wirklich die Möglichkeit, einen Multisportplatz zu installieren, den Ihre Familie weiterhin genießen kann, wenn sich die Interessen ändern.

6. Volleyballplatz

Volleyball wird üblicherweise auf Gras, Sand oder einer weichen, festen Oberfläche gespielt.

Regulierungsgerichte sind 30 Fuß breit und 60 Fuß lang, was sie für einige Hausbesitzer etwas groß machen kann, aber Sie können die Größe immer ein wenig verkleinern, wenn Sie nur mit Freunden in Ihrem Garten spielen.

Ein Sandplatz ist eine gute Wahl, wenn Sie einen haben Strandthema in Ihrem Hinterhof oder in Küstennähe wohnen.

Volleyball ist auch ein guter Kandidat für einen Multisportplatz und eine großartige Sportart, um auf Kunstrasen zu spielen.

Wählen Sie a Kunstrasen Der Platz bietet eine gepolsterte, ebene Oberfläche zum Laufen, Springen und Landen nach dem perfekten Spike.

7. Badmintonplatz

Ein regulärer Badmintonplatz ist nur 20 Fuß breit und 44 Fuß lang, was ihn für Vorstadthinterhöfe besser geeignet macht.

Natürlich können Sie, wie bei anderen Hinterhofsportarten, den Platz immer noch weiter verkleinern, damit er besser zu Ihrer gesamten Landschaftsgestaltung passt, wenn Sie sich nicht um ein reguläres Spielfeld sorgen.

Dies ist eine weitere Funktion, die sich gut auf einer Oberfläche mit mehreren Sportplätzen oder auf Kunstrasen eignet. Dies kann Ihnen helfen, Platz zu sparen und das Gesamtbild Ihrer Landschaft nicht zu beeinträchtigen.

Lässige Badmintonspiele können auch mit einem einfachen, tragbaren Badmintonset, das schnell auf Ihrem Rasen aufgestellt werden kann, immens genossen werden, sodass für dieses Spiel kein ausgewiesener Platz erforderlich ist.

Zeitgenössische Landschaft durch San Francisco Landschaftsarchitekten & Landschaftsarchitekten Randy Thueme Design Inc. - Landschaftsarchitektur

8. Boccia-Platz

Boccia ist ein einfaches Spiel mit geringen Auswirkungen, das von jedem Alter gespielt werden kann, was es zu einer beliebten Wahl für Hinterhöfe macht.

Die Plätze für diesen Sport können aus Lehm (wie ein Tennisplatz) oder aus hergestelltem Gras bestehen, das die ideal ebene Oberfläche bietet, die für ein großartiges Spiel erforderlich ist.

Die Installation eines Boccia-Platzes im Hinterhof bietet zwei zusätzliche Vorteile: Sie können in nicht ausreichend genutzten Bereichen Ihres Gartens installiert werden und sehen großartig aus.

Ein künstlicher Gras-Boccia-Platz erfordert nur sehr wenig Wartung und sieht bei Nichtgebrauch wie ein üppiger, grüner Rasen aus.

Da Boccia-Plätze lang und schmal sind, können sie häufig an der Seite Ihres Hofes installiert werden, die häufig nicht oder nur unzureichend genutzt wird Seitenhof um diesen Raum besser zu nutzen.

9. Fußball oder Fußballplatz

Ein Fußballfeld in voller Größe oder ein Fußballfeld ist für die meisten Hinterhöfe viel zu groß, aber Miniaturversionen tauchen in Vorstadthöfen im ganzen Land auf, da Jugendfußball- und Fußballprogramme immer beliebter werden.

Kunstrasen ist für diesen ein Kinderspiel, besonders wenn Sie an all den Schlamm, das Gras und den Schmutz denken, die auf kleinen Füßen in Ihr Haus gelangen würden, wenn Sie Naturrasen für Ihren Gartensportplatz verwenden würden.

Eine schöne Sache bei der Installation eines Bereichs von Kunstrasen Zu diesem Zweck können Sie leicht zwischen Fußballtoren und Fußballtoren wechseln und sogar kombinierte Torpfosten kaufen, die für beide Sportarten auf demselben Feld ausgelegt sind.

Moderne Landschaft durch Bellevue Generalunternehmer John F. Buchan Homes

10. Street Hockey Court

Die meisten Hausbesitzer haben keinen Platz für einen Straßenhockeyplatz in regulärer Größe in ihren Hinterhöfen, es sei denn, Sie haben zufällig einen ungenutzten Raum, der etwa 60 Meter breit und 100 Meter lang ist.

Das heißt aber nicht, dass Sie in Ihrem Garten kein kleines Rollhockey spielen können, insbesondere weil so viele Streethockey-Enthusiasten noch nie auf einem Platz dieser Größe gespielt haben.

Öffentliche Basketballplätze und Parkplätze sind oft die Standorte von provisorischen Rollhockeyplätzen. Es gibt also keinen Grund, warum Sie einen großen Multisportplatz dafür nicht zum Laufen bringen könnten.

Hinterhofsport: Letzte Gedanken

Abhängig von den Sportarten, die Ihre Familie mag, benötigen Sie wahrscheinlich nur ein Kunstrasen-Spielfeld oder eine Multisport-Spielfläche, um die Bedürfnisse Ihrer Familie zu erfüllen.

Eine dieser Optionen hilft Ihnen dabei, zu vermeiden, dass Schlamm in Ihr Haus gelangt, und ist eine dauerhafte Wahl für stark frequentierte Bereiche, in denen Sportplätze auf Naturrasen normalerweise große braune oder tote Stellen aufweisen.

Hergestelltes Gras ist eine wartungsarme Option, die üppig und einladend aussieht, wenn sie nicht als Sportplatz verwendet wird.

Es ist ein sicherere Oberfläche für körperliche Aktivitäten und ermöglicht es Ihnen und Ihren Kindern, Ihre Lieblingsspiele oder Sportarten zu genießen, ohne sich um nasses Gras, Schmutz oder Schlamm sorgen zu müssen.

Haben Sie einen Sportplatz oder einen Platz in Ihrem Garten? Wie haben Sie es mit Ihrem Landschaftsbau zum Laufen gebracht?

Beliebte Beiträge