Grillwerkzeuge, die jeder Grillmeister haben sollte -

Grillwerkzeuge, die jeder Grillmeister haben sollte

Jeder Gartengrillmeister benötigt einige grundlegende Grillwerkzeuge und Zubehörteile, mit denen Sie eine Vielzahl von Lebensmitteln im Freien kochen können. Wenn Ihr Budget es zulässt, wird dies hoffentlich alles in einer Außenküche untergebracht, in der Sie den Komfort eines Spülbeckens und eines Kühlschranks in der Nähe sowie den zusätzlichen Vorteil haben, in den heißen Sommermonaten im Schatten grillen zu können.

Aber selbst wenn Ihr eingebauter Grill oder Ihre Außenküche erst irgendwann in der Zukunft funktionieren können, können Sie Ihr Grillen auf die nächste Stufe heben und Ihr Grillspiel erheblich verbessern, indem Sie eine Vielzahl von Werkzeugen hinzufügen, mit denen Sie fast kochen können alles richtig auf Ihrem Grill.

Wenn Sie also nach Geschenken für Grillmeister suchen oder Ihre Außenküche einrichten, sehen Sie sich diese Liste mit 33 Grillwerkzeugen und -zubehör an, die Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen sollten.



1. Die Grundlagen

Jeder, von erfahrenen Grillmeistern bis zu Leuten, die gerade ihren ersten Grill gekauft haben, braucht einige grundlegende Grillwerkzeuge. Dazu gehören ein Spatel, eine Zange, eine Fleischgabel und ein Messer. Jetzt haben Sie diese Artikel wahrscheinlich bereits in Ihrer Innenküche, aber es ist am besten, in ein gutes Set zu investieren, das speziell für die Verwendung mit Grills entwickelt wurde. Grillwerkzeuge haben längere Griffe, die die Verwendung in Grillsituationen sicherer machen. Außerdem ist es weitaus bequemer, ein Set in der Nähe Ihres Grills zu haben und einsatzbereit zu sein.

Sie müssen sie auch irgendwo aufbewahren, wenn Sie sie nicht verwenden. Viele Sets werden mit einem Aufbewahrungskoffer geliefert. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie sie jederzeit an Haken oder in einer Schublade in Ihrer Außenküche aufbewahren.

2. Bastbürste und Topf

Sobald Sie Ihre grundlegenden Werkzeuge haben, ist es Zeit, Spezialprodukte zu Ihrem Grillspiel hinzuzufügen. Ein Heftopf und eine Bürste sollten auf jeden Fall auf der Shortlist stehen, da das Heften ein wesentlicher Bestandteil des Geschmacks Ihres gegrillten Fleisches und Gemüses ist. Ein gusseiserner Soßentopf hat die perfekte Größe zum Heften und kann verwendet werden, um Saucen beim Grillen warm zu halten.

3. Grillthermometer

Wenn Sie Fleisch grillen, ist ein Thermometer unerlässlich. Dies hilft Ihnen dabei, Ihre Fähigkeiten zu perfektionieren, um zu wissen, wann Ihr Fleisch perfekt gekocht ist. Noch wichtiger ist jedoch, dass ein Thermometer erforderlich ist, um sicherzustellen, dass der Innenraum eine Temperatur erreicht hat, die das Fleisch sicher zu essen macht. Sie können hier auf Low-Tech oder High-Tech umsteigen, da viele Optionen verfügbar sind, darunter analoge, digitale, drahtlose und Bluetooth-Fleischthermometer. Sie können sogar eine Fleischgabel mit einem Thermometer erhalten, wenn Sie diese beiden Werkzeuge kombinieren und eine Sache weniger in Ihrer Außenküche aufbewahren möchten.


4. Bratgabeln oder Spieße

Wenn Sie Hotdogs oder Marshmallows braten möchten, benötigen Sie Bratgabeln oder lange Spieße. Diese einfachen Grillwerkzeuge eignen sich auch hervorragend, um allen Spaß zu machen, da Ihre Gäste ihre eigenen Hotdogs braten können, ohne sich dem Feuer zu nähern.

5. Grilllicht

Idealerweise haben Sie Arbeitsbeleuchtung in Ihrer Außenküche das wird Ihre Grill- und Vorbereitungsbereiche beleuchten. Wenn nicht, müssen Sie in eine Grillleuchte investieren, um sicherzustellen, dass ausreichend Licht für die sichere Zubereitung von Mahlzeiten über offenem Feuer vorhanden ist.

6. Tabletts vorbereiten

Sie können Backbleche oder Platten als Vorbereitungsschalen verwenden, aber es ist schön, einige spezielle Schalen zu haben, die nur zum Grillen verwendet werden. Mit Zubereitungstabletts können Sie problemlos Lebensmittel zwischen Ihrer Innenküche und Ihrer Außenküche transportieren und auf einer ausschließlich für diesen Zweck vorgesehenen Oberfläche heften und marinieren. Wenn Sie vorhaben, rohes Fleisch nach draußen und gekochtes Fleisch nach innen zu transportieren, müssen Sie Ihre Tabletts während des Garens waschen oder zwei Tablettsets verwenden, um eine Kontamination zu vermeiden.

7. Schneidebrett

Ein separates Schneidebrett zum Grillen ist besonders wichtig, wenn Sie Fleisch grillen. Wenn Sie vorhaben, rohes und gekochtes Fleisch zu schneiden, stellen Sie sicher, dass Sie zwei Schneidebretter haben oder dass Sie Ihr Schneidebrett desinfizieren, nachdem Sie es zur Zubereitung von ungekochtem Fleisch verwendet haben.

8. Grill- und Bräter

Grill- und Hühnerbratgestelle sparen Platz auf Ihrem Grill und machen das Kochen bequemer. Je nachdem, was Sie normalerweise in Ihrer Außenküche kochen, können Sie ein Rippen-, Speck-, Hühnerflügel- oder sogar Jalapeno-Popper-Rack kaufen, mit dem Sie mehrere Poppers gleichzeitig grillen können, ohne sich Gedanken über das Herausfallen der Zutaten machen zu müssen.

9. Spezialspatel

Die Arten von Lebensmitteln, die Sie grillen, und die Oberflächen, auf denen Sie grillen, bestimmen, welche Spezialspatel Sie benötigen. Wenn Sie beispielsweise Fisch grillen, benötigen Sie einen Fischspatel. Wenn Sie auf einem Grill oder einem Flat-Top-Grill grillen, benötigen Sie einen flachen Grillspatel, um das Grillen erheblich zu vereinfachen.

10. Gusseisenpfanne

Während wir uns mit Bratpfannen befassen, sollten Sie dies wahrscheinlich zu Ihrer Einkaufsliste hinzufügen. Wenn Sie keinen Flachgrill als Teil Ihres eingebauten Grills oder Ihrer Außenküche haben, erweitert eine tragbare, reversible Grillplatte Ihre Kochmöglichkeiten im Freien erheblich.


11. Grillmatten

Eine weitere Option zum Erweitern dessen, was Sie auf Ihrem Grill kochen können, ist eine Grillmatte. Diese einfachen, leicht zu reinigenden Matten ermöglichen das Kochen von Eiern, Gemüse, Fisch, Garnelen, Pilzen und anderen kleinen oder empfindlichen Lebensmitteln auf Ihrem Grill.

12. Raucherbox

Wenn Sie noch nicht bereit sind, einen Raucher zu kaufen, oder nur keinen Platz für einen haben, können Sie Ihren Grill in einen Raucher mit einer Raucherbox verwandeln. Geben Sie einfach Ihre Holzspäne in die Raucherbox und stellen Sie die Box in Ihren Grill (gemäß den Anweisungen, die mit der Raucherbox geliefert werden), um Ihren Grill als Raucher zu verwenden und Ihrem Fleisch und Gemüse erstaunliche Aromen zu verleihen.

13. Hackschnitzel zum Rauchen

Wenn Sie einen Raucher oder eine Raucherbox haben, benötigen Sie aromatische Holzspäne, um den Rauch zu erzeugen, der das Essen würzt. Nicht alle Holzspäne reichen aus; Stellen Sie sicher, dass Sie Hackschnitzel speziell zum Rauchen kaufen. Probieren Sie verschiedene Optionen wie Apfel, Hickory oder Mesquite aus, um Ihre Favoriten zu finden.

BBQ Tools Cedar Plank

14. Grillbretter

Das Grillen auf Planken ist eine Art des Grillens, bei der Ihre Speisen auf einem Holzbrett über der Wärmequelle in Ihrem Grill gekocht werden, um Ihrem Fleisch oder Gemüse einen geräucherten Geschmack zu verleihen, ohne einen Raucher oder Holzspäne zu verwenden. Verschiedene Hölzer bieten unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Machen Sie also ein wenig Nachforschungen, um herauszufinden, welche für die Art der Lebensmittel, die Sie darauf kochen möchten, am besten geeignet sind. Zu den Optionen gehören Ahorn, Hickory, Apfel, Zeder, Erle, Pekannuss, Kirsche, Buchecker und Mesquite.

15. Fischgrillkörbe

Das Grillen von Fisch kann etwas schwierig sein, insbesondere wenn es darum geht, ihn umzudrehen und in einigen Fällen sicherzustellen, dass er während des Garvorgangs nicht auseinander fällt. Fischgrillkörbe machen es viel einfacher, Ihren Fisch umzudrehen und perfekt zu grillen.

16. Gemüsegrillkörbe

Grillkörbe halten Ihren Grill sauber und erleichtern das Kochen kleiner oder empfindlicher Gegenstände wie Gemüse. Alternativ können Sie auch Netzgrillbeutel für Lebensmittel wie Garnelen oder gehacktes Gemüse verwenden. Nehmen Sie beim Kauf von Gemüsekörben auch einen Maiskorb mit, der speziell dafür ausgelegt ist, die Ähren zum Grillen perfekt zu halten.

17. Kabob Racks oder Körbe

Wenn Sie gerne Spieße für Ihre Kabobs verwenden, sollten Sie in ein Kabob-Grillgestell investieren, das die Spieße hält und das Grillen von Kabobs wesentlich komfortabler macht. Wenn Sie Kabobs genießen möchten, ohne sich die Zeit nehmen zu müssen, um Fleisch und Gemüse auf Spieße zu legen, können Sie stattdessen Kabob-Körbe verwenden.

18. Himalaya-Salzplatten

Salzplatten können langsam auf Ihrem Grill erhitzt und dann verwendet werden, um Ihrem Fleisch und Gemüse einen salzigen Geschmack zu verleihen, indem Sie sie auf den Tellern grillen. Alternativ können Sie Ihre Salzplatten in den Gefrierschrank stellen, um sie abzukühlen und als Serviertabletts zu verwenden. In jedem Fall lassen Sie diese gut aussehenden Grillwerkzeuge wie einen Grillmeister aussehen, selbst wenn Sie noch nicht mit Grillen vertraut sind.


19. Schmelzkuppel

Dies ist eines dieser Grillgeräte, die Ihre Gäste beeindrucken werden, insbesondere wenn Sie andere Grillmeister zum Grillen haben. Die meisten Leute haben dieses spezielle Accessoire nicht, aber Sie können darauf wetten, dass Ihre Freunde eines haben werden, sobald sie deins sehen. Schmelzkuppeln sind einfach zu verwenden und eignen sich perfekt, um Ihren Burgern geschmolzene, käsige Güte zu verleihen.

20. Fleischklopfer

Vermeiden Sie es, Ihren Gästen harte Steaks zu servieren, indem Sie Ihrer Sammlung an Grillzubehör einen Fleischklopfer hinzufügen. Indem Sie das Fleisch mit einem Weichmacher schlagen, können Sie das Bindegewebe und das Kollagen für ein zartes Fest aufbrechen. Wenn Sie einen Fleischklopfer verwenden, werden auch die Steaks abgeflacht, was weniger Zeit auf dem Grill bedeutet. Dies bedeutet wiederum, dass Ihre Steaks saftiger werden.

21. Fleischinjektor

Um die Aromen Ihrer Marinade wirklich tief in Ihr Fleisch zu bringen, müssen Sie sie mit einem Fleischinjektor direkt in das Fleisch injizieren. Möglicherweise verfügen Sie bereits über dieses praktische Tool, mit dem Sie Braten oder Truthähnen Geschmack verleihen können. Sie können also das verwenden, das Sie haben, oder Sie können einen separaten Injektor kaufen, um es in Ihrem zu behalten Außenküche .


22. Burger Press

Mit einer Burgerpresse können Sie perfekt runde Burger-Pastetchen herstellen, die alle gleich groß sind. Wenn Ihnen also Konsistenz wichtig ist, ist eine Burgerpresse ein unverzichtbares Grillwerkzeug für Ihre Grillkonfiguration. Sie können eine herkömmliche Presse kaufen, die einfache Pastetchen herstellt, oder eine gefüllte Burgerpresse, mit der Sie auf einfache Weise geschmacksintensive Meisterwerke für Ihr nächstes Treffen herstellen können.

23. Fleischwolf

Wenn Sie wirklich mit den großen Hunden laufen wollen, wenn es darum geht, die Kunst des Grillens zu beherrschen, brauchen Sie einen Fleischwolf. Jeder echte Grillmeister, der sein Salz wert ist, mahlt sein eigenes Fleisch - oder eine Fleischkombination -, damit seine typischen Burger seinen Gästen serviert werden.

24. Gusseisentöpfe und Pfannen

Wenn Sie vorhaben, volle Mahlzeiten auf Ihrem Grill zuzubereiten, benötigen Sie mindestens eine gusseiserne Pfanne und einen holländischen Ofen oder einen anderen großen Topf zum Kochen von Lebensmitteln wie Bohnen oder Chili. Sie werden Ihren Gusseisenbestand wahrscheinlich schnell erweitern, da diese langlebigen, gleichmäßigen Heizoptionen hervorragend zum Grillen geeignet sind. Wenn Sie Ihre Sammlung erweitern, können Sie eine Maisbrotpfanne und eine gusseiserne Austerngrillpfanne in Betracht ziehen, nur für den Fall, dass Sie Ihre Fähigkeiten als Grillmeister bei Ihrem nächsten Treffen unter Beweis stellen möchten.

25. Grillpresse

Ein weiteres Stück Gusseisen, das Sie in Betracht ziehen sollten, ist eine Grillpresse. Grillpressen sind ideal, um zu verhindern, dass sich Ihr Speck beim Kochen auf einer Bratpfanne oder Grillmatte kräuselt. Sie eignen sich auch hervorragend, um während des Kochens etwas Fett aus dem Fleisch zu pressen. Dies macht sie natürlich nicht ganz so saftig, aber wenn Sie etwas Fett herausdrücken, wird Ihre Mahlzeit ein bisschen gesünder.

26. Fleischzerkleinerungskrallen

Machen Sie die Zubereitung von gezogenem Schweinefleisch und Hühnchenschnitzel viel einfacher, indem Sie in ein gutes Paar Fleischschredderkrallen investieren.

BBQ Tools Pizza Stone

27. Pizzastein und Pizzapaddel

Wenn Ihre Außenküche mit einem ausgestattet ist Pizzaofen Wahrscheinlich haben Sie diese Artikel bereits in Ihrer BBQ-Werkzeugsammlung. Wenn nicht, können Sie es einfacher machen, Pizza zuzubereiten und Brot auf Ihrem Grill zu backen, indem Sie Ihren Vorräten einen Pizzastein und ein Pizzapaddel hinzufügen.

28. Rührpaddel

Wenn Sie vorhaben, große Töpfe mit Chili, Bohnen oder anderen Lebensmitteln zuzubereiten, die auf Ihrem Grill umgerührt werden müssen, benötigen Sie ein Rührpaddel. Dieser langstielige Rührer erleichtert das Rühren Ihrer Bohnen beim Kochen über offener Flamme erheblich.

29. Steak Brandeisen

Verleihen Sie Ihren Steaks eine persönliche Note, indem Sie sie mit einem Branding versehen, bevor Sie sie Ihren Gästen servieren. Sie können ein einfaches Brandeisen mit dem ersten Buchstaben Ihres Nachnamens kaufen oder ein individuelles Brandeisen herstellen lassen, das nur für Sie angefertigt wurde, um Ihre Beherrschung des Grills zu demonstrieren.

30. Propantankfüllstandsanzeige

Wenn Sie mit Propan kochen, möchten Sie auf keinen Fall mitten in Ihrer Versammlung ausgehen. Eine Propantankfüllstandsanzeige ist ein einfaches, kostengünstiges Grillzubehör, mit dem sichergestellt werden kann, dass dies niemals geschieht.

31. Schürze und isolierte Handschuhe

Es gibt viele Grillschürzen, auf denen Dinge wie „Grill Master“ oder „Kiss the Cook“ stehen, aber Schürzen dienen wichtigen Zwecken, die über Slogans und Sprüche hinausgehen. Grillschürzen halten Ihre Kleidung natürlich sauber, aber eine gut gefertigte Schürze aus Leder oder einem robusten Material kann das Grillen auch sicherer machen, indem sie Sie vor Ölspritzern, kochendem Wasser und heißen Speisen schützt. Suchen Sie nach einer flammhemmenden Schürze für noch mehr Schutz.

Auch wenn Sie beim Grillen keine Grillschürze tragen möchten, benötigen Sie ein Paar isolierte Handschuhe, um Ihre Hände zu schützen. Es ist viel zu einfach, ein heißes Grillwerkzeug oder den Griff einer gusseisernen Pfanne zu greifen, wenn Sie gerade ein Fest für Ihre Familie grillen. Gehen Sie also auf Nummer sicher, indem Sie immer die richtige Schutzausrüstung verwenden, einschließlich isolierter Handschuhe.

32. Grillreinigungsbürste und Schaber

Einige Grillzubehörteile sind nicht verhandelbar. Dazu gehören auf jeden Fall eine Grillreinigungsbürste und ein Schaber. Sie können ganze Mahlzeiten ohne die meisten Elemente auf dieser Liste erfolgreich grillen, aber Sie können Ihren Grill ohne Bürste und Schaber nicht richtig pflegen, um ihn sauber zu halten.


33. Grillabdeckung

Und schließlich wollen Sie auf jeden Fall eine Grillabdeckung. Ein echter Grillmeister kümmert sich um seine Werkzeuge, und es gibt kein wichtigeres Werkzeug als Ihren Grill. Schützen Sie es vor Witterungseinflüssen und halten Sie es zwischen den Einsätzen sauberer, indem Sie in eine gut sitzende Grillabdeckung investieren. Die Pflege Ihrer Ausrüstung ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherstellung, dass sie sicher zu bedienen ist, ordnungsgemäß funktioniert und betriebsbereit ist, wenn Sie zum Grillen bereit sind.

Beliebte Beiträge