Kann Kunstrasen nass werden?

Kann Kunstrasen nass werden?

kann Kunstrasen nass werden

Da Kunstrasen immer beliebter wird, sehen wir ihn zunehmend in Wohn-, Gewerbe- und Kommunalanwendungen. Während wir es jedoch öfter sehen und es zu einer viel häufigeren Wahl für die Landschaftsgestaltung wird, sind die meisten Leute nicht so vertraut damit moderner Kunstrasen und habe noch viele Fragen. Da wir beispielsweise wissen, dass keine Bewässerung erforderlich ist und dass es sich um ein hergestelltes Produkt handelt, ist es verständlich, dass einige Menschen sich nicht sicher sind, ob Kunstrasen nass werden kann oder nicht oder ob es in Ordnung ist, diese Art von Bodendecker einzubauen Bereiche, in denen es schneit.

Kann Kunstrasen nass werden?



Kann Kunstrasen nass werden?

Absolut. Während diese Niedrigwasser-Landschaftslösung keine Bewässerung erfordert, kann sie definitiv nass werden. Tatsächlich verwenden die meisten Hausbesitzer Wasser, um ihr Kunstgras zu reinigen, wenn es staubig wird oder sich darin befindet Bereiche, die von Haustieren als Toiletten genutzt werden . Kunstrasen ist mit einer perforierten Unterlage versehen, durch die Wasser durch den Rasen in den Untergrund abfließen kann, der speziell dafür ausgelegt ist richtige Entwässerung . Daher ist es vollkommen in Ordnung, wenn Ihr Kunstrasen nass wird.

In der Tat ist ein hergestellter Rasen tatsächlich besser als Naturrasen in Bezug auf die Leistung und die Zufriedenheit der Besitzer, nachdem es durch eigensinnige Sprinkler oder Regenfälle nass geworden ist. Es kann Tage dauern, bis Ihr natürliches Gras so trocken ist, dass Ihre Kinder oder Haustiere nach einem starken Regen darauf spielen können. Wenn jemand während oder nach dem Regen Ihren natürlichen Rasen überquert, ist es sehr wahrscheinlich, dass er Schlamm und nasse Grashalme in Ihr Haus verfolgt.

Dies ist bei Kunstrasen nicht der Fall. Es gibt keinen Schlamm in einem Kunstrasen und Ihre Kinder oder Haustiere können Ihren Rasen während oder unmittelbar nach dem Regen genießen. Als zusätzlichen Bonus kann Regen Reinige dein falsches Gras Dies erspart Ihnen die Zeit, die Sie möglicherweise benötigt haben, um es mit einem Gartenschlauch abzusprühen, um Staub zu entfernen.

Kann Kunstrasen Schnee standhalten?

Ja, Kunstrasen lässt sich perfekt in Bereichen installieren, in denen es schneit. Tatsächlich bevorzugen viele Hausbesitzer, die in kälteren Klimazonen leben, Rasenflächen gegenüber Naturrasen, weil sie so gut abschneiden und den ganzen Winter über gut aussehen. Während Naturrasen entweder braun wird und vollständig absterbt oder fleckige, braune Flecken in Gebieten mit Frost und Schnee bekommt, sieht Kunstgras den ganzen Winter über grün und üppig aus.

Wenn möglich, lassen Sie den Schnee am besten auf Ihrem Rasen auf natürliche Weise schmelzen. Der Rasen ist perforiert, damit Wasser durch das Material sickern kann, und der Untergrund ist so gefertigt, dass eine ordnungsgemäße Entwässerung möglich ist.

Wenn es stark schneit und Sie den Schnee entfernen müssen Kunstrasen Gehwege, Hundeausläufe, Ihr Rasen oder andere Bereiche, Sie möchten den Schnee von Hand entfernen. Darüber hinaus sollten Sie eine Kunststoffschaufel verwenden - kein Metall -, um die Gefahr einer Beschädigung der Grashalme während der Schneeräumung zu minimieren.

Nach einem starken Schneefall, der längere Zeit im Gras bleibt, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihr hergestellter Rasen etwas abgeflacht aussieht. Um die Klingen wieder aufrecht zu halten, müssen Sie Ihr Gras nur mit einem Rechen, Besen oder einer Bürste ein wenig auflockern. Es gibt speziell für diesen Zweck entwickelte Rasenrechen, oder Sie können die Klingen mit einem Kunststoffrechen oder einem Besen oder einer Bürste ohne Draht vorsichtig anheben.

Es wird nicht empfohlen, Salz zum Schmelzen von Schnee oder Eis zu verwenden Kunstrasen . Während der Rasen der Anwendung von Salz standhält, können sich Rückstände ansammeln, die die ordnungsgemäße Entwässerung beeinträchtigen können.

Beliebte Beiträge