Kunstrasen: Sicher für Kinder und tierfreundlich

Holen Sie sich Kunstrasen, der sicher für Ihre Kinder und Haustiere ist

Im vergangenen Herbst berichteten verschiedene nationale Medien erneut über Bedenken der Öffentlichkeit hinsichtlich der Verwendung von Krümelkautschuk in Kunstrasen vor allem, wenn es um die Sportplätze geht, auf denen Kinder spielen.

Aber wenn es um Kunstrasenanwendungen in Wohngebieten geht, denken Hausbesitzer fälschlicherweise, dass alle Anlagen Krümelgummi enthalten. Das ist nicht der Fall. Es ist möglich, einen schönen Kunstrasen zu haben, der für Ihre Familie sicher und völlig frei von Krümelgummi ist.

Was ist Krümelkautschuk?

Krümelgummi (auch als Reifenkrümel oder gemahlener Gummi bekannt) stammt von Reifen, die runderneuert wurden oder deren Lebensdauer überschritten hat. Beim Recycling werden Stahl- und Reifencord entfernt, und nach der Weiterverarbeitung bleibt der Gummi in einer körnigen Konsistenz von nur 1 mm Durchmesser. Dies ist Krümelgummi, und seine Verwendung hilft, Reifen von Mülldeponien fernzuhalten.



Krümelkautschuk wird häufig als Dämpfung in Freizeitanwendungen wie Bodendecker unter Spielplatzstrukturen, Laufbahnmaterial und als Füllung zwischen Kunstrasenblättern verwendet. Krümelkautschuk ist eine kostengünstigere Füllung als natürliche Alternativen aus organischer Substanz.

Warum die Öffentlichkeit besorgt ist

Eltern sind aus mehreren Gründen besorgt über Krümelgummi. Erstens sind Kinder sehr anfällig für giftige Chemikalien, die über Schnitte und Kratzer durch ihre dünne Haut übertragen, während des Spiels eingeatmet und versehentlich eingenommen werden können. Tierhalter machen sich Sorgen, dass es zwischen den Zehen von Hunden und Katzen eingeklemmt wird, da sie es später während der normalen Pflege einnehmen. Im Gegensatz zu natürlichen Füllungen lässt sich Krümelgummi sehr leicht in die Wohnung zurückverfolgen, da er dazu neigt, an Kleidung und Schuhen zu haften.

Die Temperaturen auf Kunstrasenfeldern mit Krümelkautschukfüllung sind höher als auf Naturrasen. Die erhöhten Temperaturen können Sicherheitsbedenken hervorrufen, wenn Kinder auf heißen Gummi fallen oder austrocknen. (Kunstrasen mit natürlicher Füllung erzeugt keine zusätzliche Wärme.)

Die jüngste NBC News-Geschichte, die landesweites Bewusstsein weckte, bezog Krebs bei jungen Fußballtorhütern auf die Krümelkautschukfüllung auf dem Rasen, auf dem sie spielten. Im Gegensatz zu anderen Teammitgliedern treffen Torhüter ständig auf den Boden, um zu verhindern, dass das gegnerische Team Tore erzielt. Infolgedessen atmen sie ein und bekommen mehr Krümelgummi auf Kleidung und Haut als die meisten Sportler.

Gegner von Crumb Rubber

Terrassenfertiger und Kunstrasenlösungen: Haustiere und kinderfreundlich

Das Zentrum für Umweltgesundheit (CEH) empfiehlt, dass Schulen Kunstrasen mit Krümelkautschukfüllung durch ein Kunstrasenprodukt mit natürlicher Füllung ersetzen, wenn dies möglich ist, um die Exposition von Kindern gegenüber giftigen Chemikalien zu minimieren.

Ein Brief geschrieben von Umweltgesundheitszentrum für Kinder am Berg Sinai (in Partnerschaft mit der CEH) besagt, dass Krümelkautschuk angesichts der natürlichen Füllung vermieden werden sollte, da Kautschuk, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), flüchtige organische Verbindungen (VOC) und Schwermetalle (Blei, Zink, Eisen und Mangan), das in Reifen vorkommt, wurde bei Tieren mit Krebs in Verbindung gebracht, wenn sie in hohen Dosen exponiert wurden. Beachten Sie, dass diese Dosen viel höher sind als normalerweise in Kunstrasen mit Krümelkautschukfüllung, aber die Daten sind immer noch augenöffnend.

Es besteht auch die Sorge, dass die Chemikalien in Krümelkautschuk während eines Regensturms möglicherweise in die Umwelt gelangen können, obwohl diese Studien noch nicht abgeschlossen sind.

Antwort des Synthetic Turf Council

Der Synthetic Turf Council veröffentlichte eine Erklärung zur Unterstützung der Sicherheit von Krümelgummi als Antwort auf die NBC-Geschichte. Es heißt, dass in den letzten Jahrzehnten über 60 technische Studien zu Krümelkautschuk durchgeführt wurden, die sich auf Inhalation, Verschlucken und Hautkontakt sowie Krebs beziehen, und dass keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit festgestellt wurden.

Der Synthetic Turf Council gibt an, dass Kunstrasen auf über 4500 US-amerikanischen Feldern, Bahnen und Spielplätzen verwendet wird.

Die Antwort der EPA

Aufgrund der Besorgnis der Öffentlichkeit gab die US-Umweltschutzbehörde eine begrenzte Studie zur Sicherheit von Krümelkautschuk in Auftrag, die nicht eindeutige Daten lieferte. Die Agentur sagte, dass sie ohne die Berücksichtigung zusätzlicher Daten keine „umfassenden Schlussfolgerungen“ ziehen könnten. Lesen Sie mehr über die EPA-Krümelkautschukstudie .

Die EPA sagt, dass die folgenden Chemikalien in Reifen enthalten sein können, obwohl zugegebenermaßen nicht jeder Reifen.

  • Aceton
  • Anilin
  • Arsen
  • Barium
  • Benzol
  • Benzothiazol
  • Cadmium
  • Chlorethan
  • Chrom
  • Kobalt
  • Kupfer
  • halogenierte Flammschutzmittel
  • Isopren
  • Latex
  • führen
  • Mangan
  • Merkur
  • Methyl-Ethyl Ketone
  • Methylisobutylketon
  • Naphthalin
  • Nickel
  • Nylon
  • Phenol
  • Pigmente
  • polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe
  • Polyester
  • Kreis
  • Styrol-Butadien
  • Toluol
  • Trichlorethylen

Als Elternteil kann ich nicht sagen, dass ich OK bin. mit meiner Tochter, die eine der Chemikalien auf dieser Liste einnimmt oder einatmet.

Seien Sie sicher mit natürlicher Füllung

Hausbesitzer können wunderschönes und wasserbasiertes Kunstrasen ohne die mit Krümelgummi verbundenen Risiken haben. verwendet krümelgummifreien Kunstrasen . Das Produkt hat auch ein hellbraunes Stroh, das in den Rasen eingebaut ist, damit Rasen noch mehr wie echtes Gras aussieht.

Tatsächlich sind die meisten Rasenhersteller keine Befürworter der Krümelkautschukfüllung und raten allen Installateuren, organische Füllungen zu verwenden. Einige von ihnen bestehen aus reinstem 98% Clinoptilolite-Zeolith, einer Vulkanasche, die vor Millionen von Jahren auf gereinigtem Wasser gelandet ist.

Wenn Ihr Kind auf der Krümelgummioberfläche spielt

Das Zentrum für Umweltgesundheit empfiehlt, die Exposition gegenüber Freizeitflächen mit Krümelgummi an heißen Tagen zu minimieren, um Verbrennungen durch die heißen Krümel zu vermeiden. Kinder sollten ihre Hände sofort nach dem Spielen waschen, während alle Kleidungsstücke und Schuhe gereinigt werden sollten. Rasenverbrennungen und Kratzer sollten sofort mit Wasser und Seife gereinigt werden. Beim Spielen auf diesen Oberflächen sollten immer Schuhe getragen werden.

Installieren Sie noch heute Safe Artificial Turf

Kunstrasen San Diego: Haustierfreundlich

Die Vorteile von Kunstrasen sind in einem von Dürre verfluchten Staat wie Kalifornien groß. Im Laufe der Zeit werden die Installationskosten durch Einsparungen bei Bewässerung, Dünger und Gärtner ausgeglichen. Ganz zu schweigen davon, dass es derzeit Rabatte gibt, vorhandene Rasenflächen zu ersetzen, solange die Mittel ausreichen.

Hat Sie die Idee des Krümelgummis davon abgehalten, Kunstrasen zu installieren? Wenn nicht, was hat? Stellen Sie eine Frage. Wir sind hier um zu helfen.

Beliebte Beiträge