Wie bekomme ich den Geruch von altem Hundeurin aus Teppich oder Kunstrasen? - -

Wie bekomme ich den Geruch von altem Hundeurin aus Teppich oder Kunstrasen?

Wenn Sie Haustiere haben, die auf Ihrem Kunstrasen oder Teppich gepinkelt haben und dies schon seit einiger Zeit tun, werden die Gerüche offensichtlich schwieriger zu entfernen sein, als wenn Sie den Bereich unmittelbar nach jedem Auftreten behandelt haben. Wie Sie bereits wissen, wird es immer die beste Vorgehensweise sein, die Bereiche sofort zu behandeln.

In allen Fällen, in denen die Natursektbereiche aus dem einen oder anderen Grund über einen längeren Zeitraum hinweg vernachlässigt und / oder unbehandelt wurden, stellt sich die Frage: Wie bekommt man alte Uringerüche aus Teppich oder Kunstrasen?

Eine verbreitete Überzeugung ist, dass Sie die Konzentration des von Ihnen verwendeten Uringeruchsentfernungsprodukts erhöhen sollten, um es leistungsfähiger zu machen. Sie werden Produkte sehen, die in 5X, 10X, 15X, 20X Konzentrat erhältlich sind, und Sie können denken, dass die Leistung besser ist, wenn Sie die Formel mit weniger Wasser verdünnen. Oder vielleicht denken Sie, dass Sie die Menge Ihres Produkts erhöhen können, indem Sie es stärker verdünnen.



Beide Annahmen sind falsch. Das X in 10X- oder 20X-Konzentrat hängt nicht mit der KBE (koloniebildende Einheit oder die Konzentration von Mikroorganismen) zusammen, sondern mit der Anzahl der Konservierungsmittel. Zum Beispiel bedeutet 10X, dass das 10X genügend Konservierungsmittel enthält, sodass es gebrauchsfertig ist, sobald Sie es auf 1X verdünnt haben. Auch hier hat dies nichts mit der Konzentration des Produkts zu tun, und Sie werden das Produkt immer mit dem gleichen exakten 1X-Verdünnungsverhältnis verwenden. Für eine 10-fache Konzentration verdünnen Sie sie also im folgenden Verhältnis: 1 Teil Produkt auf 9 Teile Wasser.

Nehmen wir an, Sie sollten ein 10-faches Produkt übermäßig verdünnen, weil Sie mehr erstellen möchten, damit Sie mehr Nutzen daraus ziehen können. Für ein 10-faches Produkt haben Sie sich entschieden, 1 Teil Konzentrat mit 19 Teilen Wasser zu mischen, als wäre es ein 20-faches Konzentrat. Wenn Sie dies tun, wird das Produkt dann ungeschützt, da das Konservierungsmittelverhältnis nicht mehr korrekt ist und daher nicht wie beabsichtigt funktioniert.

Nehmen wir auf der anderen Seite an, Sie haben dieselbe 10-fache Formel genommen und sie nur mit 3 Teilen Wasser verdünnt, weil Sie der Meinung sind, dass sie dadurch leistungsfähiger wird und besser funktioniert. In diesem Fall wird das Gegenteil passieren. Das Produkt enthält jetzt zu viele Konservierungsstoffe und funktioniert nicht so, wie es sollte, da die Mikroben nicht aktiviert werden.

Es gibt sogar ein drittes Szenario, das die Leute oft versuchen. Sie verdünnen das Produkt angemessen, sprühen dann aber weiter und sprühen und sprühen einen betroffenen Bereich zu stark ein. Wenn Sie einen Bereich an einem bestimmten Punkt überdosieren, macht dies keinen Unterschied. Die Mikroben würden dann um Ammoniak / Geruch konkurrieren. Alles, was Sie tun, ist, das Produkt an dieser Stelle zu verschwenden.

Wenn ein Produkt die gleiche X-Bewertung oder höher hat, bedeutet dies, dass das Produkt gleich oder besser ist?

Nein, wie oben angegeben, bezieht sich die Zahl vor dem X auf die Konservierungsmittel und zeigt Ihnen speziell, wie Sie die Formel zu einem lagerstabilen, gebrauchsfertigen Produkt verdünnen können. Sie sollten auch die mikrobielle Konzentration, Tenside usw. verstehen, da diese ebenfalls wichtig sind. Nur weil zwei Produkte angeben, dass es sich um ein 10-faches Konzentrat handelt, bedeutet dies nicht, dass beide die gleiche KBE (mikrobielle Konzentrationen), Gattung und Stamm enthalten Anzahl und / oder Stammkombinationen. Nur weil ein Produkt angibt, dass es sich um ein 20-faches Konzentrat handelt, hat dies keinen Einfluss darauf, ob es besser ist oder nicht.

Nicht alle mikrobiellen Stämme sind gleich und es ist sehr wichtig sicherzustellen, dass Sie die geeigneten Stämme verwenden, die Ihr Uringeruchsproblem lösen. Es gibt tatsächlich bestimmte Stämme, von denen wissenschaftlich erwiesen ist, dass sie den von uns empfohlenen Uringeruch bekämpfen Urin 'Null Für all diese Gründe.

Zum Beispiel enthält Urine Zero über 3 Billionen KBE / Gallone und andere „Konkurrenz“ -Produkte sind in Millionen für ein 10X 1-Gallonen-Konzentrat. Das ist ein bedeutender Unterschied bei Mikroben. Urine Zero enthält auch mehr Stämme als die meisten Produkte auf dem Markt. Dies beweist nur weiter, dass 10X nichts mit den tatsächlichen Mikroben oder der Qualität des Produkts zu tun hat und alles mit den Konservierungsmitteln, die Sie darüber informieren, wie Sie das Produkt richtig verdünnen.

Wie man den Geruch von altem Hundeurin aus dem Teppich holt

Was ist der beste Weg, um alte Uringerüche zu entfernen?

Bei älteren und / oder hartnäckigen Gerüchen sollten Sie zuerst das Konzentrat vor dem Verdünnen mischen und dann die Formel entsprechend verdünnen:

  • 10X = 1 Teil Produkt auf 9 Teile Wasser
  • 15X = 1 Teil Produkt auf 14 Teile Wasser
  • 20X = 1 Teil Produkt auf 19 Teile Wasser

Wenn Sie einen Bereich außerhalb wie Kunstrasen behandeln, sollten Sie das Produkt in der Abendzeit wenn die Sonne untergeht, um zu verhindern, dass das Produkt verdunstet. Die Mikroben brauchen Feuchtigkeit und Sonne / Wärme machen sie inaktiv. Sie werden dann wollen Die betroffenen Bereiche gründlich sättigen, damit das Produkt mit ALLEN Uringeruchsbereichen in Kontakt kommt einschließlich der Unterlagen (d. h. Basis der Klasse II, DG usw.). Da es sich um einen Bereich handelt, der lange Zeit nicht behandelt wurde, müssen Sie sich höchstwahrscheinlich bewerben mehrere Anwendungen auf die gleiche Weise: Abends, wenn die Sonne untergeht, stellen Sie sicher, dass alle betroffenen Bereiche vollständig gesättigt sind. Wir empfehlen die Verwendung eines 1-Gallonen-Pumpensprühgerät Für den Außenbereich, damit Sie das richtige Verdünnungsverhältnis sicherstellen und die betroffenen Bereiche gründlich sättigen können.

Wenn Sie einen Teppich behandeln, können Sie den Bereich jederzeit während des Tages behandeln, da die Sonne ihn nicht beeinträchtigen sollte, vorausgesetzt, der Problembereich befindet sich nicht in einem Bereich mit direkter Sonneneinstrahlung. In diesem Fall sollten Sie die Vorhänge / Schatten ziehen oder warten, bis die Sonne nicht mehr vorhanden ist. Sie werden dann sicherstellen, dass Sättigen Sie den gesamten betroffenen Bereich, einschließlich Teppichunterlage und Polsterung . Auch hier muss das Produkt mit ALLEN Uringeruchsbereichen in Kontakt kommen. Lassen Sie das Produkt mindestens 15 Minuten bis 24 Stunden im Problembereich bleiben. Sie können dann mit einem Nasssauger tupfen oder staubsaugen, um die restliche Flüssigkeit zu entfernen, und dann den Bereich vor dem Gebrauch natürlich / vollständig trocknen lassen.

Was ist das beste Produkt zur Entfernung von Uringerüchen bei wirklich alten Gerüchen?

Es gibt viele Faktoren, nach denen Sie suchen müssen, aber das Wichtigste, was Sie verstehen müssen, ist, dass Sie die verwenden müssen richtige mikrobielle Mischung das zielt speziell auf das Ammoniak im Urin ab. Es gibt Seiten und Seiten mit Produkten bei Amazon, die alle behaupten, den Uringeruch zu beseitigen, jedoch nach Hunderten von internen Labortests, die einfach nicht der Fall sind. Die meisten von ihnen enthalten einfach Duftstoffe + Geruchsgegenmittel, die die unerwünschten Gerüche nur für kurze Zeit maskieren, und sobald der Duft verschwunden ist, ist der Geruch zurück. Andere enthalten nur Enzyme, die absolut nichts zur Lösung Ihres Geruchsproblems beitragen. Enzyme sind keine lebenden Organismen und verbrauchen keine geruchsverursachenden Bakterien. Sie helfen nur dabei, die organische Substanz abzubauen, tun aber nichts, um das Geruchsproblem anzugehen.

In unserer Tests 'wie hier zu sehen Wir haben auch festgestellt, dass viele der Top-Produkte bei Amazon tatsächlich Geruchsgegenmittel + Mikroben enthalten. Die von diesen Unternehmen ausgewählten Stämme erwiesen sich jedoch als nicht allzu wirksam. Dies bedeutet, dass die in den Produkten verwendeten Kombinationen aus mikrobiellem Stamm und Stamm nicht korrekt waren und daher nicht in der Lage sind, den Ammoniak (Uringeruch) vollständig zu beseitigen.

Urin 'Null ist anders, weil es Duftstoff + Gegenmittel enthält, aber die Magie in den spezifischen Mikrobenstämmen enthalten ist, die zum Verzehr und zur Beseitigung ausgewählt wurden Haustiergerüche . Das heißt, das Geruchsgegenmittel wird den Geruch sofort unterdrücken, während die Mikroben hinter den Kulissen arbeiten, um das Problem zu beseitigen. So hat das Produkt sofortige und lang anhaltende Ergebnisse.

Beliebte Beiträge