So entfernen Sie Moos von Straßenfertigern (Patios + Einfahrten)

So entfernen Sie Moos von Straßenfertigerpatios + Auffahrten + Gehwegen {Guide + Tipps}

Die meisten Menschen in Südkalifornien haben nicht viele Probleme mit Moos, das auf ihrem Grundstück wächst, aber es kommt vor. Selbst in Gebieten mit warmem, trockenem Klima - wie San Diego County und Orange County - gibt es Stellen, die anfällig für Moos sind. Diese moosgefährdeten Gebiete befinden sich möglicherweise in Küstennähe, an schattigen Stellen unter Bäumen oder in Gebieten mit übermäßiger Feuchtigkeit aufgrund eines Lecks oder einer Überwässerung.

Wenn Sie Moos auf Ihrem wachsen Pflastersteinpatios , Auffahrt oder Gehweg, kann es sowohl optisch unattraktiv als auch eine Rutsch- oder Stolpergefahr sein. Wenn Sie nicht zufällig einen rustikalen Look der alten Welt bevorzugen, möchten Sie höchstwahrscheinlich Moos so schnell wie möglich entfernen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Moos von Pflastersteinen und anderen Oberflächen zu entfernen, einschließlich natürlicher und weniger natürlicher Optionen. Hier sind acht Tricks zum Entfernen von Moos, mit denen Sie arbeiten können Lass deine Pflastersteine ​​schön aussehen . Als zusätzlichen Bonus können diese Tipps zum Entfernen von Moos auch auf Steinen, Beton und Ziegeln verwendet werden.



Hier sind 8 Tipps, um Moos loszuwerden…

Entfernen Sie die Moosspitze Nr. 1: Sonnenlicht

Der einfachste, kostengünstigste und natürlichste Weg, Moos loszuwerden, besteht darin, es dem Sonnenlicht auszusetzen. Bewegen Sie Autos und Gartenmöbel, beschneiden Sie Bäume und Sträucher in der Nähe und lassen Sie den Sonnenschein herein, um direkt auf den Schimmel zu scheinen. Moos wächst nicht in sonnenverwöhnten, trockenen Gebieten, daher ist dies möglicherweise die einzige Lösung, die Sie benötigen.

Feuchtigkeit kann auf Pflastersteinen zu Moos führen

Entfernen Sie die Moosspitze Nr. 2: Reparieren Sie Lecks und stellen Sie die Bewässerung ein

Wenn Ihr Moos durch einen undichten Wasserhahn, ein kaputtes Rohr oder fehlerhafte Sprinklerköpfe verursacht wird, führen Sie die erforderlichen Reparaturen und Einstellungen durch, um die Ansammlung von Feuchtigkeit in der Umgebung zu stoppen. Dadurch werden Sie auch wieder mit denen von San Diego und Kalifornien in Einklang gebracht obligatorische Beschränkungen für die Wassernutzung Dazu gehören die sofortige Reparatur von Lecks und die Vermeidung von Abflüssen.

Entfernen Sie die Moosspitze Nr. 3: Kochendes Wasser

Ähnlich wie Unkraut, das in Einfahrtsrissen wächst, kann das Moos auf Ihrem Pflastersteinweg oder Ihrer Terrasse gezähmt werden, indem Sie kochendes Wasser darüber gießen. Dies ist eine weitere natürliche Option, die sich kaum oder gar nicht auf wünschenswerte Pflanzen in der Nähe auswirkt. Nach dem kochenden Wasserbad müssen Sie wahrscheinlich ein gutes Peeling mit einer Deckbürste oder einem steifen Besen durchführen.

Pflasterstein Pool Deck

Entfernen Sie die Moosspitze Nr. 4: Essig

Essig ist eine beliebte Wahl für natürlich 'unerwünschte Unkräuter loswerden und auch verwendet werden, um Moos zu töten. Wenn Sie diese natürliche Option verwenden, müssen Sie den Bereich möglicherweise mehrmals behandeln, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass Essig nicht stark genug ist, um Ihr Moosproblem zu beheben. Es ist jedoch eine gute Option, dies zu versuchen, bevor Sie zu Lösungen auf chemischer Basis übergehen.

Um Ihr Moos mit Essig zu behandeln, mischen Sie zu gleichen Teilen Essig und Wasser in einer Sprühflasche. Sättigen Sie den Bereich gut, und achten Sie dabei darauf, dass der Essig nicht auf die Blätter der gewünschten Pflanzen in der Nähe des Behandlungsbereichs gelangt. Lassen Sie die Mischung mindestens 15 Minuten lang in die Pflastersteine ​​und Fugen einarbeiten und schrubben Sie den Bereich dann mit einer Deckbürste oder einem steifen Besen. Anschließend können Sie den Bereich bei Bedarf mit Wasser abspritzen.

Entfernen Sie die Moosspitze Nr. 5: Power Washing

Eine andere natürliche Option ist die Verwendung eines Hochdruckreinigers, um Pflastersteinmoos zu entfernen. Diese Methode kann Sie von Ihrem Moosproblem befreien oder nicht und verbraucht viel Wasser. Daher sollte dies nicht die erste Option sein, die Sie versuchen. Wenn Sie sich für das Kraftwaschen entscheiden, müssen Sie möglicherweise den Fugensand zwischen Ihren Pflastern ersetzen, wenn er dabei weggespült wird. Reinigen und Versiegeln Ihrer Pflastersteine ist eine großartige Möglichkeit, Moos zu entfernen und das ursprüngliche Aussehen Ihrer Pflastersteine ​​wiederherzustellen.

Pflastersteinweg

Moostipp Nr. 6: Backpulver entfernen

Backpulver ist eine weitere natürliche Option, die Sie ausprobieren sollten, bevor Sie auf chemische Mittel umsteigen. Sie kann jedoch für sich allein wirksam genug sein oder auch nicht. Dies hängt teilweise davon ab, wie ernst Ihr Moosproblem zum Zeitpunkt der Behandlung ist.

Verwenden Sie Backpulver, um das Moos von Ihrem zu entfernen Pflasterstein Auffahrt , Gehweg oder Terrasse, streuen Sie es großzügig über das Moos. Lassen Sie es über Nacht stehen und entfernen Sie dann mit einem Schubbesen oder einer Deckbürste zuerst das Backpulver und schrubben Sie dann den Bereich, um das Moos zu entfernen.

Entfernen Sie die Moosspitze Nr. 7: Bleichen

Wenn wir uns von natürlichen Optionen zu stärkeren Lösungen entfernen, können Sie Bleichmittel ausprobieren. Wenn Sie zum Entfernen von Moos Bleichmittel verwenden, halten Sie Kinder und Haustiere während und unmittelbar nach der Behandlung vom Behandlungsbereich fern. Sie sollten auch darauf achten, dass die gewünschten Pflanzen nicht gebleicht werden, und beim Spülen des Bereichs sehr vorsichtig sein, um zu vermeiden, dass Bleichmittel in andere Bereiche abfließen.

Es ist am besten, den Bereich mit einer Deckbürste oder einem steifen Besen zu schrubben, bevor Sie Ihre Bleichlösung auftragen. Sie können dann gleiche Teile Bleichmittel und Wasser in einer Sprühflasche oder einem größeren Sprühgerät mischen und den Bereich behandeln. Lassen Sie die Bleichlösung mindestens 15 Minuten auf dem Bereich, schrubben Sie den Bereich dann erneut und spülen Sie ihn mit Wasser ab. Unabhängig davon, ob Sie das Bleichmittel aus Ihrer Waschküche oder ein moosabtötendes Bleichmittel verwenden, das Sie in Ihrem örtlichen Baumarkt oder Gartencenter kaufen können, tragen Sie bei der Arbeit mit Bleichmitteln unbedingt Schutzbrillen und Handschuhe.

Pflastersteine

Entfernen Sie Moss Tip # 8: Commercial Moss Killers

Wenn alles andere fehlschlägt, kann es Zeit sein, die größeren Waffen herauszubringen, die in diesem Fall kommerzielle Moosvernichter sind, die speziell entwickelt wurden, um Moos loszuwerden. Es gibt viele Optionen, einschließlich einiger bekannter Karzinogene und Reizstoffe der Atemwege. Gemäß Alternativen: Ein Informationsblatt der Washington Toxics Coalition Hier sind einige der am wenigsten toxischen kommerziellen Moosvernichter, die von der Washington Toxics Coalition veröffentlicht wurden:

  • Safer Moss & Algae Killer und Oberflächenreiniger II
  • Bayer Advanced 2-in-1-Moos- und Algenkiller
  • Sorgenfreie Moos- und Algenbekämpfung
  • St. Gabriel Laboratories Mooskiller

Kann helfen

Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Tipps benötigen, um Ihre Pflastersteine ​​moosfrei zu halten, rufen Sie uns an. Sie können sich auch unserer Mailingliste anschließen, um zu erhalten Ideen für die Landschaftsgestaltung , Gartenpflegeführer, unterhaltsame Tipps für den Außenbereich und vieles mehr.

Verwandte Lektüre:

Wie entferne ich den Geruch von Haustierurin?

Beliebte Beiträge