Landschaft zur Geräuschreduzierung

Landschaft zur Geräuschreduzierung

Geräuschreduzierung mit einer Wand aus Betonpflastersteinen

Umgebungsgeräusche können in vielen Stadt- und Vorstadtvierteln eine Tatsache sein. Unabhängig davon, ob die Geräusche von der Straße, einer Klimaanlage oder dem Pool eines Nachbarn stammen, schafft das Ausblocken ein erhöhtes Gefühl der Privatsphäre und wirkt sich positiv auf den Stress aus.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten zur Landschaftsgestaltung zur Lärmreduzierung mithilfe intelligenter Hardscape und Pflanzen.



1. Installieren Sie einen guten Zaun

Ein hoher Zaun reflektiert Schallwellen, die hinter dem Zaun entstehen. Je fester die Wand ist, desto effektiver ist sie. Am besten sind Mauerwerkswände wie Ziegel, Stein oder Stuckbeton. Ein Massivholzzaun ohne Lücken ist weniger effektiv als Mauerwerk, kann aber sicherlich helfen.

Der wichtigste Aspekt eines geräuschreduzierenden Zauns ist, dass der Konstruktion Lücken fehlen, durch die Schallwellen schleichen können. Die meisten Holzzäune haben Lücken zwischen dem Boden und dem Boden des Zauns, und leider kriechen Schallwellen durch diesen Raum.

Bei schwerwiegenden Problemen sind spezielle Zäune mit geräuschabsorbierenden Decken an der Innenseite der Lamellen nicht die attraktivste Option, funktionieren jedoch und können mit Pflanzen optisch ansprechender gestaltet werden. Beachten Sie, dass für Zäune, die höher als 6 Fuß sind, eine Genehmigung in San Diego erforderlich ist.

2. Installieren Sie ein Wasserspiel

Brunnen können unerwünschte Geräusche blockieren.

Fließendes Wasser erzeugt weißes Rauschen, das dem Gehirn gefällt und dabei hilft, unerwünschte Geräusche zu mildern. Ja, Kalifornien befindet sich in einer Dürre, aber es ist immer noch möglich, ein Wasserspiel auf umweltsensible Weise zu installieren. Es muss eine Umwälzpumpe haben, um das Wasser in Bewegung zu halten, ohne den Brunnen zu entleeren und neues Wasser hinzuzufügen.

Anstatt Wasserspiele mit einem Schlauch zu füllen, verwenden Sie wiederaufbereitetes Frischwasser aus Regentonnen oder im Haus. Während Sie auf das Eintreffen von heißem Duschwasser warten, füllen Sie einen Eimer mit kaltem Wasser und füllen Sie damit Ihr Wasserspiel.

Das Wasserspiel muss auch nicht groß sein, um effektiv zu sein, aber es muss nahe am Hörer sein, um maximale Wirkung zu erzielen. Stellen Sie es je nach Lärm in Sitzbereichen im Freien oder in der Nähe des Hauses auf. Überlegen Sie auch, wann Sie den Lärm benötigen. Ist es während der Hauptverkehrszeit? Benötigen Sie es nur, wenn Sie Ihren Wohnraum im Freien genießen? Oder konsequent? Viele Pumpen haben Timer, während andere mit Solarenergie betrieben werden, die die Pumpe möglicherweise nicht über einen vollen 24-Stunden-Zyklus antreibt.

Brunnen können den Geräuschpegel von Rasenmähern, den konstanten Verkehr und andere Geräusche, die auf den gleichen Frequenzniveaus liegen, übertönen. Sie können nicht viel zum Hupen von Hörnern, Sirenen und dergleichen tun.

3. Verwenden Sie hohe und strategische Pflanzungen

Während einige Hausbesitzer davon überzeugt sind, dass hohe Pflanzungen tatsächlich Lärm blockieren, schlagen Experten für Psychoakustik (das Studium der Schallwahrnehmung) vor, dass es sich eher um ein Konzept handelt, das außer Sicht und Verstand ist, da Schallwellen in dichten Öffnungen durch Kriechen kriechen können Hecke oder Pflanzen von Bäumen. Ein dicker Baumlastwagen hilft natürlich dabei, Geräusche abzulenken, aber normalerweise reicht es nicht aus, um einen großen Unterschied zu machen.

Wir sagen, geh mit was auch immer funktioniert, also pflanze weg. Experten scheinen sich einig zu sein, dass es Sie nicht so sehr stört, wenn Sie die Quelle des Klangs nicht sehen können. Wenn Ihre Straße Lärm von Sattelzugmaschinen ausgesetzt ist, stellen Sie sicher, dass Ihre Barrieren hoch genug sind, damit Sie sie nicht vorbeifahren sehen können.

4. Lärmschutzanlagen

Wenn Sie sich für die Verwendung von Pflanzen entscheiden, ist eine Reihe dichter Hecken die beste Wahl, um den Schall zu blockieren. Wenn Sie jedoch Pflanzen davor schichten können - umso besser. Stellen Sie sicher, dass die ausgewählte Hecke Äste hat, die bis zum Boden wachsen, da eventuelle Lücken Schallwellen hereinlassen. Buchsbäume werden sehr häufig als Lärmschutzhecken verwendet, da sie leicht in Form geschnitten werden können.

Viele Hausbesitzer pflanzen Hecken in Stein oder Fertiger dekorative oder Stützmauern, da dieser Look eher ästhetisch ansprechend ist. Außerdem benötigen hohe Hecken keine Genehmigung.

5. Verwenden Sie Pflanzen, die natürlichen Klang erzeugen

was zwischen Pflastersteinen zu pflanzen

Hast du eine Brise? Das Rascheln der Blätter im Wind lindert den Schall, indem es weißes Rauschen erzeugt. Suchen Sie nach immergrünen Bäumen mit großen Blättern, da diejenigen, die saisonal Blätter verlieren, nicht wirksam sind, wenn sie kahl sind. In Südkalifornien können sogar Palmwedel oder wasserbasierte Pflanzen wie hohe Leukadendren bei leichtem Wind Umgebungsgeräusche verursachen.

6. Versenken Sie Ihren Wohnraum im Freien

Wenn es nicht praktikabel ist, den gesamten Hof schallisoliert zu machen, setzen Sie diese Techniken in einem dafür vorgesehenen Unterhaltungsbereich im Freien ein. Ein versunkener Wohnraum im Freien, der sich nur wenige Meter unter der Erde befindet, wird von einer kleinen Erdwand profitieren, um den Schall zu dämpfen.

Wenn sich der Wohnbereich jedoch drei Fuß unter dem Boden befindet und sich ein sechs Fuß hoher Zaun auf Bodenniveau befindet, haben Sie gerade eine Schallbarriere von neun Fuß erstellt, um Probleme zu vermeiden (überprüfen Sie die örtlichen Gebäudeanforderungen). Kombinieren Sie dies mit üppigen Pflanzungen und Sie haben gerade eine Mini-Oase geschaffen.

7. Windspiele

Windspiele sind eine der kostengünstigsten Ideen auf dieser Liste und werden seit Jahrhunderten verwendet Zen-Gärten zur Verbesserung der Energie in einem Raum. Beruhigende Melodien aus Windspielen maskieren unerwünschte Geräusche und bieten Vorteile, die von der Beseitigung der Faulheit bis zur Einladung zum Wohlstand in die Wohnung reichen.

Wählen Sie ein Windspielmaterial, um die Elemente in Ihrem Garten abzurunden. Machen Sie beispielsweise das Aussehen von Metall weicher, indem Sie Holzwindspiele hinzufügen. Oder wenn Sie sich an die Grundsätze von halten möchten Feng 'Shui Die genaue Position der Windspiele spielt eine wichtige Rolle.

8. Kaufen Sie Außenlautsprecher

Verwenden Sie Musik, um die Aufmerksamkeit der Gäste vom Straßenverkehr und anderen Ablenkungen abzulenken. Hochwertige Lautsprecher, die an Ihren Wohnraum im Freien angeschlossen sind, sind wahrscheinlich die optisch ansprechendste und modernste Lösung. Ein hochwertiger tragbarer Lautsprecher, auf den Sie Ihr Mobiltelefon anschließen können, reicht jedoch ebenfalls aus. Während Sie es nicht ständig laufen lassen möchten, werden wetterfeste Außenfernseher immer beliebter, wenn Sie ein Spiel sehen möchten.

Du bist dran…

Wie gestalten Sie die Lärmreduzierung?

Beliebte Beiträge