Wohnraumideen im Freien: Erweitern Sie Ihre Tipps zum Wohnraum

Wohnraumideen im Freien: Erweitern Sie Ihren Wohnraum mit einem Außenraum

Ideen für Wohnräume im Freien

Die meisten Menschen könnten einen freien Raum oder etwas mehr Platz in ihren Häusern nutzen, aber dies kann schwierig zu erreichen sein, ohne Ihr Haus mit einem teuren Zusatz zu erweitern. Für einige bedeutet dies, dass ein einzelnes Gästezimmer für eine Kombination aus Büro, Bastelraum, Lagerraum und Gästezimmer verwendet wird oder dass überhaupt kein Gästezimmer vorhanden ist.

Sie können jedoch den zusätzlichen Platz, den Sie benötigen, zu einem Bruchteil der Kosten für die Erweiterung Ihres Hauses erhalten, indem Sie einen Außenraum in Ihrem Garten hinzufügen. Dies ist seitdem keine neue Idee Außenküchen , Wohnzimmer und Esszimmer sind weit verbreitet. Aber selbst in High-End-Häusern halten Wohnräume im Freien normalerweise dort an. Dies sind sicherlich die Grundlagen, die Sie zuerst erstellen möchten, damit Sie haben funktionale Wohnbereiche im Freien Sie können jedoch weit darüber hinaus gehen, um zusätzlichen Platz mit Hinterhofzimmern zu schaffen.



Jetzt können Sie viel mit einer überdachten Terrasse oder einer Pflastersteinterrasse tun, die nutzbaren Platz für Kunsthandwerk, Unterhaltung, Lesen und mehr bietet. Sie können jedoch noch mehr tun, wenn Sie geschlossene Räume schaffen.

Zen Cabana Foto von Rozalynn Woods Interior Design - - Weitere asiatische Heim-Fitness-Ideen

Hinterhof Zimmer Ideen

Hier sind nur acht Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Zuhause einen zusätzlichen Raum hinzufügen können, indem Sie einen in Ihrem Garten erstellen:

1. Wohnheim - Eine Jurte ist ein rundes Zelt mit einem Holzrahmen, der es super robust macht. Dieser vielseitige Außenraum eignet sich perfekt als Gästezimmer oder Meditationsraum.

zwei. Sommerhaus - Einige Sommerhäuser sehen ein bisschen wie umgebaute Schuppen aus, aber diese einfachen Strukturen bieten einen bequemen Ort zum Entspannen im Freien, wenn das Wetter warm ist. Sie haben oft eine große Tür oder eine Wand, die vollständig geöffnet werden kann, um den Außenbereich hereinzulassen. Am beliebtesten in Europa sind Sommerhäuser in den USA ein wachsender Trend.

3. Umgebauter Schuppen - Sie können einen herkömmlichen Schuppen in einen Nähraum, ein Sommerhaus, ein Yoga-Studio oder ein Spielzimmer umwandeln. Dies ist eine großartige Option für Leute, die bereits einen Schuppen haben und ein kleineres Budget für ihren Außenraum haben.

Vier. Vintage Trailer - Ein Oldtimer-Anhänger ist eine perfekte Alternative zu einem Gästehaus und kann auch in ein Büro oder einen Rückzugsort für Schriftsteller verwandelt werden.

5. Office Pod - Fertige Bürokapseln sind unglaublich bequem zu installieren und bieten Ihnen in nur einem Tag Büroräume, ein Spielzimmer oder ein Kunststudio.

6. Tipi - Tipis sind heutzutage ziemlich im Trend, was bedeutet, dass Sie leicht einen finden können, den Sie online und in einigen Geschäften kaufen können, oder Sie können sich viele Tipi-Projekte zum Selbermachen online ansehen. Hinterhof-Tipis eignen sich hervorragend als Leseecke und Spielzimmer, und größere können sogar als Schlafplatz für Gäste genutzt werden.

7. Abgeschirmte Veranda - Wenn Sie bereits eine haben Pflasterstein Terrasse Vielleicht möchten Sie einen Teil oder alles davon in einen abgeschirmten Raum verwandeln. Während eine abgeschirmte Veranda eine einfache Struktur ist, schafft sie einen Raum, den Sie als Spielzimmer, Kunststudio, Schlafveranda und mehr nutzen können.

Morgen Bungalow Foto von Meriwether Inc. - - Suchen Sie nach handwerklichen Wintergartenbildern

8. Solarium - Ein Solarium, auch als Wintergarten bekannt, kann in das Design Ihres Hauses eingebaut oder nach dem Bau hinzugefügt werden, um Ihren Wohnraum zu erweitern. Ein Wintergarten ist robuster und bietet mehr Schutz vor Witterungseinflüssen als eine abgeschirmte Veranda. Er kann in einem Fitnessstudio, Büro, Spielzimmer oder einem anderen Raum verwendet werden, in dem Sie möglicherweise Strom benötigen und Bürogeräte oder Ihr Laufband vor schlechtem Wetter schützen müssen.

Tipps zum Erstellen eines Außenraums

Bei der Erweiterung Ihres Wohnraums im Freien sind einige Dinge zu beachten. Zunächst sollten Sie sich bei Ihrem örtlichen Verwaltungsrat erkundigen, welche Vorschriften die Nutzung Ihres Außenraums einschränken können. In einigen Gebieten ist es beispielsweise möglicherweise nicht legal, eine Jurte oder ein Sommerhaus als Schlafbereich zu verwenden. Sie müssen wahrscheinlich auch eine Genehmigung für alle Elektro- oder Sanitärinstallationen einholen, die für die Installation Ihres Außenraums erforderlich sind.

Da es sich bei den meisten dieser Strukturen um permanente oder semipermanente Strukturen handelt, sollten Sie auch die Platzierung in Betracht ziehen. Dies ist eine großartige Gelegenheit dazu Maximieren Sie Ihren Seitenhof Verwandeln Sie eine ungenutzte Ecke in einen funktionalen Raum oder erweitern Sie Ihre aktuellen Wohnbereiche im Freien.

Eine gute Grundlage ist ein wichtiger Bestandteil eines funktionalen Raums. Für die meisten dieser Optionen ist jedoch keine tatsächliche Grundlage erforderlich (es sei denn, Ihr örtlicher Verwaltungsrat gibt an, dass Sie eine benötigen). Sie möchten eine stabile, ebene Oberfläche, die sauber gehalten werden kann, da Sie diesen Raum ähnlich wie einen Innenraum nutzen und möglicherweise Möbel, Bastelbedarf oder Bürogeräte im Inneren haben möchten. Je nach Art des von Ihnen erstellten Außenraums sind zwei Optionen zu berücksichtigen: Pflastersteine und Kunstrasen . Beide Optionen bieten eine Oberfläche, die kann leicht gereinigt werden .

Beverly Hills Estate Foto von Woodson & Rummerfields House of Design - - Entdecken Sie die Inspiration für asiatisches Patio-Design

15 Möglichkeiten, einen Außenraum zu nutzen

1. Büroräume: Jeder braucht ein Heimbüro. Wenn in Ihrem Heim also nicht genügend Platz für mindestens einen kleinen Schreibtisch oder Arbeitsbereich vorhanden ist, sollten Sie ein Büro erstellen Büro im Freien Das macht die Arbeit von zu Hause aus viel angenehmer. Als zusätzlichen Bonus hilft dies, Ihr Arbeitsleben von Ihrem Privatleben zu trennen.

2. Art Studio: Wenn Sie kein einkommensstarker Künstler sind, kann es schwierig sein, einen ganzen Raum in Ihrem Haus einem Kunststudio zu widmen. Wenn Sie jedoch all diese Malutensilien nach draußen bringen und ein Atelier in Ihrem Garten schaffen, können Sie den Platz in Ihrem Zuhause sparen und finden, dass es sehr inspirierend ist, draußen zu sein.

3. Leseecke: Es ist eine Sache, Bücherregale an einer Wand in Ihrem Wohnzimmer, Büro oder Flur zu haben, aber wenn Sie ein Buch aus dem Regal nehmen, wohin gehen Sie? Lesen ist eine ruhige, kontemplative Aktivität, die nicht immer gut zu spielenden Kindern, lauten Fußballspielen oder anderen üblichen Haushaltsgeräuschen passt. Das Erstellen eines Raums im Freien, der diesem Zeitvertreib gewidmet ist, ist eine großartige Möglichkeit, einen ruhigen Raum nur für Sie zu schaffen. Eine Leseecke ist eine der Optionen in dieser Liste, die nicht unbedingt ein separater, geschlossener Raum sein muss. Sie können eine ruhige, teilweise separate Ecke in einer vorhandenen Ecke erstellen Wohnbereich im Freien Oder fügen Sie einfach einen gemütlichen Stuhl und einen Sonnenschirm in eine Ecke Ihres Kunstrasens ein.

4. Gästezimmer: Ein Zimmer nur für Gäste reserviert zu haben, ist ein Luxus, der nicht für alle Hausbesitzer in Frage kommt. Viele von uns haben Familienmitglieder, die in allen Schlafzimmern leben, den Raum für andere Zwecke benötigen oder - bestenfalls - ein Gästezimmer als Büro- und Gästezimmer zur doppelten Aufgabe machen müssen. Während Sie die meisten Gäste nicht über Nacht draußen auf der Terrasse unterbringen können, können Sie einen geschlossenen Rückzugsort im Hinterhof schaffen, der genauso luxuriös und privat ist wie in einem Schlafzimmer in Ihrem Zuhause. Diese Option eignet sich beispielsweise gut für eine Jurte oder ein Sommerhaus.

Studio mit lebendem Dach Foto von Purple Fountain Tree - - Suchen Sie nach zeitgenössischen Schuppenbildern

5. Fitnessstudio: Ein Fitnessstudio ist eine großartige Ergänzung für jedes Zuhause und trägt dazu bei, aktiv zu bleiben und gesündere Entscheidungen zu treffen. Aber nicht jeder hat genug Fläche, um einen Raum für die Nutzung als Fitnessstudio zu reservieren. Wenn Sie freie Gewichte in der Garage oder ein Laufband in Ihrem Wohnzimmer aufgestellt haben, sind Sie wahrscheinlich einer der vielen Hausbesitzer, die von der Schaffung eines profitieren könnten Außenraum als Fitnessstudio . Dies schafft Platz in Ihrem Haus und ermutigt Sie, mehr Zeit in Ihren Wohnbereichen im Freien zu verbringen.

6. Yoga Studio: Hinterhof-Yoga-Studios bieten normalerweise etwas mehr Flexibilität als Hinterhof-Fitnessstudios. Während Fitnessstudios normalerweise Strom benötigen, müssen in Yoga-Studios keine Kabel durch Ihre aktuelle Landschaft geführt werden. Lichter oder eine Dockingstation mögen eine nette Geste sein, aber sie sind nicht unbedingt notwendig. Yoga-Studios im Freien erfordern auch kein festes Gehäuse, und Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die angenehmsten Yoga-Erlebnisse an der frischen Luft stattfinden, wo Sie die Brise spüren können. Dies macht einen Pavillon, eine überdachte Pflasterstein Terrasse oder ein überdachtes Deck eine Option. Wenn Sie sich für einen geschlossenen Raum entscheiden, sollten Sie französische Türen oder eine bewegliche Wand hinzufügen, um frische Luft und Licht hereinzulassen.

7. Meditationsraum: Ein Meditationsraum kann leicht Platz mit einem Yoga-Studio teilen, und jede dieser achtsamen Übungen verwendet sogar einige der gleichen Werkzeuge. So können Sie Ihre Jurte, Ihren Pavillon oder Ihr Sommerhaus ganz einfach für beide Zwecke einrichten.

8. Näh- oder Bastelraum: Ob sie den größten Teil Ihres Einkommens ausmachen, ein lustiges Nebengeschäft sind oder einfach Ihre Lieblingshobbys sind, Nähen und Basteln brauchen wirklich ihren eigenen Raum. Natürlich können Sie alles in einem Schrank verstauen, wenn Sie es nicht benutzen, und alles herausziehen, wenn Sie basteln möchten, aber dies ist sicherlich nicht bequem und nimmt wertvollen Stauraum in Ihrem Haus ein. Bewegen Sie stattdessen Ihren Bastelraum im Freien in einen umgebauten Schuppen, ein Sommerhaus oder eine Jurte, um Platz in Ihrem Haus und zu schaffen Maximieren Sie den Platz in Ihrem Garten .

10x12 Americana Fotograf Foto von Studio Shed - - Durchsuchen Sie zeitgenössische Schuppenfotos

9. Spielzimmer: In einem geschlossenen Spielzimmer im Freien können Ihre Kinder auch dann draußen spielen, wenn das Wetter nicht so gut mitspielt, wie Sie es möchten. Ein umgebauter Schuppen, der eher wie ein Spielhaus oder eine robuste Jurte aussieht, die mit ihren Lieblingsspielzeugen gefüllt ist, kann ein großartiger Ort zum Spielen sein, selbst wenn es regnet oder etwas kälter als ideal ist. Außerdem bietet es einen Stauraum für Spielzeug, das sonst zu mehr Unordnung im Haus führen würde. Um zu vermeiden, dass Ihre Kleinen in Schlamm oder Grashalmen aufspüren, Installieren Sie 'Kunstrasen oder ein Pflastersteinweg, der zu ihrem Spielzimmer im Freien führt.

10. Autorenretreat: Wenn Sie davon träumen, den nächsten großen Roman oder ein umweltfreundliches Kinderbuch zu schreiben, brauchen Sie einen ruhigen, inspirierenden Raum, um Ihre Gedanken zu sammeln und an Ihrem Meisterwerk zu arbeiten. Wenn Sie nach draußen gehen, können Sie Ihren Arbeitsbereich von Ihrem Alltag trennen. Ein wenig frische Luft ist eine großartige Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen und die richtige Einstellung zum Schreiben zu finden.

11. Schlaf- oder Nickerchen-Veranda: Sie könnten Ihr Schlafzimmer tatsächlich nach draußen bringen, wenn Sie sich für eine Jurte oder ein Sommerhaus für Ihr Zimmer im Freien entscheiden. Aber selbst wenn Sie den Komfort eines Schlafbereichs in Innenräumen mögen, möchten Sie vielleicht gelegentlich an einigen teilnehmen Hinterhof Camping oder ein Mittagsschläfchen im Freien. Eine abgeschirmte Veranda ist ideal für diesen Zweck.

12. Lagerraum: Wir alle könnten etwas mehr Stauraum gebrauchen, und wenn Sie ihn in Ihre Gartengestaltung einbeziehen, können Sie Platz in Ihrer Garage oder im Haus schaffen. Dies kann natürlich nur ein einfacher Lagerschuppen sein, aber Sie können auch einen Teil einer abgeschirmten Terrasse oder eines Sommerhauses als Lagerraum festlegen, damit Sie den Rest des Wohnraums im Freien für andere Zwecke nutzen können.

Wohnheim Foto von Shannon Malone - - Entdecken Sie Designideen für Schlafzimmer

13. Musikstudio: Ihre Nachbarn mögen diese Idee vielleicht nicht, es sei denn, Sie sind schallisoliert, aber wenn Sie Ihr Musikstudio nach draußen verlegen, können Sie möglicherweise ein eigenes Gästezimmer im Inneren haben oder Ihr Teenager kann mit seiner Garagenband üben, ohne Kopfschmerzen zu bekommen.

14. Spielzimmer: Ein Spielzimmer im Freien ist eine perfekte Ergänzung zu anderen Wohnbereichen im Freien, in denen Sie Zeit mit Ihrer Familie verbringen oder Gäste unterhalten können. Partygäste können Billard spielen, während Sie in Ihrem Restaurant kochen Außenküche oder jüngere Gäste können Brettspiele spielen, während die Erwachsenen in Ihrem Wohnzimmer im Freien herumhängen.

15. Spa: Spa-Behandlungen sind eine großartige Möglichkeit, auf sich selbst aufzupassen und sich ein wenig Zeit für mich zu gönnen, aber das Fahren zum und vom Spa kann diese Erfahrung beeinträchtigen. Erstellen Sie ein Spa zu Hause in einer Jurte oder einem Sommerhaus, in dem die Profis zu Ihnen kommen können, um Gesichtsbehandlungen, Massagen und andere Spa-Behandlungen bequem von zu Hause aus zu genießen.

Du bist dran…

Wenn Sie ein zusätzliches Zimmer in Ihrem Garten hätten, wie würden Sie den zusätzlichen Platz nutzen?

Beliebte Beiträge