Spezialisten für die Installation von Fertigern: San Diego & Orange County

Fertigerinstallationsdienste in San Diego und Orange County

Wenn Sie nach einer Fertigerinstallationsfirma in San Diego, CA oder Orange County, CA suchen, der Sie vertrauen können, sind Sie bei uns genau richtig! Es stehen so viele Hersteller von Fertigerinstallationen zur Auswahl, dass täglich neue Unternehmen im Internet auftauchen. Wir wissen, dass es sehr verwirrend sein kann, herauszufinden, wen Sie auswählen müssen. Deshalb ist es unser Ziel, Ihnen alle wichtigen Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen. Wir verfügen über mehr als 25 Jahre Erfahrung, sodass wir Ihnen helfen können, die absolut beste Entscheidung für Ihre Investition in Pflastersteine ​​zu treffen.

Die Pflastersteine ​​steigern nicht nur sofort den Wert Ihres Hauses, sie sind auch wunderschön und fügen die besondere Aussage hinzu, nach der Sie gesucht haben. Es stehen Hunderte von Stilen, Farben und Mustern zur Auswahl, und es wird bestimmt eine Kombination geben, die Ihren Anforderungen perfekt entspricht.

Weitere Informationen zu den Kosten für die Installation von Fertigern finden Sie in unserer Kostenführer für Fertiger oder nutzen Sie unsere interaktiver Fertiger Kostenrechner .



Fertigeranwendungen

Einfahrtfertiger

Pflastersteine

Pool Deck Fertiger

Gehwegfertiger

Fertigermaterialien

Ineinandergreifende Fertiger

Betonfertiger

Steinplattenfertiger

Installationsvorteile der Fertiger

  • Steigern Sie sofort Ihren Curb Appeal & Property Value
  • Lebenslange Garantie gegen Rissbildung oder Bruch
  • Sandverbindungen ermöglichen ein flexibles System (Wärme und Feuchtigkeit)
  • Möglichkeit, Fertiger jederzeit ohne Beschädigung zu entfernen und zu ersetzen
  • Rutschfeste Oberfläche, auch bei Nässe
  • Bewertet auf 8.000 Psi (Beton ist nur 1.500-2.000 Psi)
  • Farbe im gesamten Fertiger, anstatt oben zu sitzen, hilft, dem Ausbleichen zu widerstehen
  • Jeder Fertiger ist so konstruiert, dass er perfekt miteinander verzahnt ist
  • Abgeschrägte Kanten zum Schutz vor Abplatzern oder Rissen

Installationsphasen für Fertiger

Alle anzeigen / reduzieren
  • Fertiger Design und Planung

    Einer unserer professionellen Designberater unterstützt Sie bei Ihrem Design und Ihrer Planung, um ein klares Bild Ihrer Gesamtvision und Ihrer Ziele für das Projekt zu erhalten. Das Design und das Diagramm bestimmen den Umfang des Projekts. Zu diesem Zeitpunkt können wir Ihnen eine genaue Schätzung Ihrer Investition vorlegen. Wir können den Umfang weiter ändern, bis wir Ihre Projektanforderungen erfüllen. Sobald der Entwurf fertiggestellt ist, werden wir das Diagramm verwenden, um die geeigneten Materialmengen auf Bestellung zu ermitteln.

  • Vorabbruch

    Bevor mit dem Abriss begonnen werden kann, müssen alle Versorgungsunternehmen (Strom, Gas, Wasser usw.) ordnungsgemäß angeordnet sein, um unnötige Probleme zu vermeiden. ( digalert.org)

  • Abriss

    Eine Bob-Katze (falls zutreffend) wird verwendet, um Ihre vorhandene harte Oberfläche abzureißen. In Bereichen, in denen die Bob-Katze keinen Zugang hat, werden andere Abbruchwerkzeuge verwendet, um die harte Landschaft zu entfernen. In Bereichen, in denen das Fundament in den nutzbaren Raum in der Einfahrt, auf der Terrasse oder auf dem Pooldeck hineinragt, kann ein Sägeschneiden erforderlich sein.

  • Ausgrabung

    In Fahrzeugbereichen werden wir 9 1/2 Zoll von der Endklasse ausheben und in Fußgängerzonen werden wir 7 1/2 Zoll von der Endklasse ausheben.

  • Benotung

    Für die ersten 4 Fuß vom Haus entfernt wollen wir einen Sturz von 1/4 Zoll pro Fuß für die ersten vier Fuß und einen Sturz von 1/8 Zoll pro Fuß danach. Dies ist die Empfehlung, den notwendigen Wasserfluss von Ihrem Haus weg zu erzeugen.

  • Untergrundverdichtung

    Wir werden einen Plattenverdichter verwenden, um den Unterbau zu verdichten. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da wir keine Luftspalte in unserem System haben möchten. Wenn Sie diesen Schritt überspringen, führt dies später zu Wellen.

  • Geotextilfaser - Empfohlen für Tonbedingungen (optional)

    Vor der Vorbereitung der Basis empfehlen wir, eine Geotextilfaser zu installieren, die verhindert, dass sich die natürlichen Böden (Ihr Schmutz) mit der Klasse II-Straßenbasis vermischen, die als nächstes installiert wird. Einer der Hauptgründe, warum Fertiger später wellig werden und versagen, ist, dass dieser Schritt übersprungen wird. Die Faser behält die Integrität des Fundaments und des Systems bei, und das Fundament ist für die Langlebigkeit der Fertigerinstallation von entscheidender Bedeutung.

  • Basisvorbereitung

    Wir werden 6 Zoll Straßenbasis der Klasse II für die Fahrzeugbereiche und 4 Zoll für die Fußgängerzonen vorbereiten. Sobald die Basis eingestellt wurde, werden wir die Basis abspritzen und verdichten, bis wir einen Verdichtungsgrad von 95% erreichen. Wenn die Bob-Cat zu diesem Zeitpunkt über die vorbereitete Basis fährt, sehen Sie keine Reifenmarkierung, da sie buchstäblich steinhart ist, was genau das ist, was Sie wollen.

  • Sandvorbereitung

    Wir werden 1 Zoll scharfwinkligen Streusand über die gesamte Basis schirmen, die speziell für die Pflastersteine ​​entwickelt wurde. Dies ist kein runder Strandsand, den Sie an Ihren örtlichen Stränden finden würden. Es ist scharf und eckig im Design und rastet in den Fertigerverbindungen ein.

  • Pflastersteine ​​legen

    Sobald das Verlegesystem fertiggestellt ist, werden wir von Ihrem Haus aus Schnurlinien verlegen, damit wir wissen, dass wir unsere Pflastersteine ​​ordnungsgemäß nach Entwurf / Plan verlegen.

  • Randsteine ​​schneiden

    Sobald das gesamte Feld der Pflastersteine ​​verlegt wurde, nehmen wir den Grenzstein Ihrer Wahl und platzieren ihn außerhalb des Feldes. Als nächstes nehmen wir einen Marker (Filzstift) und markieren alle Steine, die sich im Randpfad befinden. Sobald die Steine ​​markiert wurden, bringen wir sie einzeln zur Nasssäge und schneiden jeden Stein perfekt. Sobald sie geschnitten wurden, platzieren wir die geschnittenen Pflastersteine ​​wieder an der entsprechenden Feldposition.

  • Bondbalken vorbereiten und Randsteine ​​legen

    Nachdem alle Ränder geschnitten wurden, werden wir alle Bereiche unter den Randsteinen ausgraben, die an Oberflächen mit weicher Form (d. H. Gras, Schmutz, Asphalt usw.) anliegen, und alle diese Bereiche ausgraben. Sobald die Softscape-Bereiche ausgegraben sind, werden wir einen Betonfundament in die Gräben gießen. Nachdem der Beton gegossen wurde, drücken Sie alle Randsteine ​​fest. Entfernen Sie nach dem Trocknen des Betons den überschüssigen Beton an den Seiten.

  • Kompakte Pflastersteine

    Wir werden an dieser Stelle den Plattenverdichter verwenden, um die Pflastersteine ​​in den Streusand zu verdichten und so den Sand 1/4 Zoll auf den Stein zu bringen. Zu diesem Zeitpunkt sind die Steine ​​nun miteinander verbunden. Wir werden weiterhin immer mehr Sand und Kompakt von oben nach unten bringen, um alle 1/16-Zoll-Fertigerfugen vollständig auszufüllen.

  • Aufräumen

    Sobald die Fugen vollständig mit Sand gefüllt sind, beginnen wir mit dem Reinigungsprozess. Alle überschüssigen Sand- und Schmutzpartikel werden entfernt und Ihr Fertigerprojekt wird abgespritzt und ist sofort einsatzbereit.

  • Sealer auftragen (optional)

    Sobald das Fertigerprojekt abgeschlossen ist, werden wir eine hinzufügen Versiegelung . ' Es gibt verschiedene Arten von Versiegelungen, einschließlich: Versiegelung für Fugenstabilisatoren, Versiegelung für Farbverstärker, Versiegelung für nassen Look usw.; Die beliebteste Versiegelung ist jedoch die Gelenkstabilisator-Versiegelung. Diese spezielle Versiegelung rastet in den Fugen ein, um zu verhindern, dass Unkraut oder anderes Wachstum zwischen den Pflastern auftritt. Es hilft auch bei der Hemmung von Flecken, beseitigt jedoch nicht alle Flecken.

Beliebte Beiträge