Fertigerkosten - 2021 Installationspreisanleitung

Fertigerkosten - 2021 Installationspreisanleitung

Eine häufig gestellte Frage lautet: Wie viel kostet die Installation von Fertigern? Wenn Sie die Kosten für die Installation von Fertigern kennen, erhalten Sie mehr Einblicke, um zu entscheiden, ob Fertiger die beste Option für Ihr Zuhause sind.

Wir haben einen umfassenden Preisleitfaden zusammengestellt, um Ihnen einen besseren Überblick über die verschiedenen Kosten zu geben, die mit einer Fertigerinstallation verbunden sind. Unser Leitfaden deckt die Materialien, Gebühren, Arbeitskräfte und Unternehmenskosten ab, die für Ihr nächstes Fertigerprojekt berechnet werden.

Der folgende Preisleitfaden geht von a aus 1.000 Quadratmeter große Auffahrt (20 Fuß breit und 50 Fuß lang) aus gerissenem Beton, der durch neue schöne ineinandergreifende Pflastersteine ​​ersetzt werden soll. Da es sich bei dem Beispiel um eine Auffahrt handelt, nehmen wir auch an, dass eine der 20-Fuß-Seiten an einer Garagenplatte anliegt.



Hinweis:Alle im Preisleitfaden angegebenen Zahlen basieren auf Preisen in Südkalifornien und sollten an Ihren geografischen Standort angepasst werden.)

Schauen Sie sich unsere an Fertigerkostenrechner um eine Schätzung des Baseballstadions für Ihr gewünschtes Fertigerprojekt zu erhalten. Kunstrasen ist eine schöne Ergänzung neben Pflastersteinen. Erfahren Sie mehr über die Kosten für die Installation von Kunstrasen auch.

Fertigerkosten

Die Installation von Fertigern sollte mindestens 13 US-Dollar pro Quadratfuß kosten. Alles, was darunter liegt, und Sie sollten die Qualität der Installation und der verwendeten Materialien in Frage stellen.

Materialien
Materialien
Betriebsgebühren
Betriebsgebühren
Arbeit
Arbeit
Gemeinkosten des Unternehmens
Gemeinkosten des Unternehmens
Unternehmensgewinn
Unternehmensgewinn

Materialien für die Installation von Fertigern

Wenn Sie die für eine Fertigerinstallation benötigten Materialien berücksichtigen, werden Sie Folgendes beachten:

  • Fertiger
  • Klasse II Straßenbasis
  • Geotextilgewebe
  • Einstreusand
  • Beton
  • Fugensand

Fertiger

Für Ihre nächste Terrasse, Auffahrt, Poolterrasse oder Ihr Gehwegprojekt stehen eine große Anzahl verschiedener Pflastersteine ​​zur Auswahl. Fertiger sind in verschiedenen Texturen, Farben und Stilen erhältlich, die in verschiedenen Mustern angeordnet werden können.

In diesem Preisleitfaden konzentrieren wir uns auf einen kostengünstigen Standardfertiger ohne Trommel. Dies wird eine der kostengünstigsten Optionen für Pflastersteine ​​sein. Normalerweise kosten Standardpflastersteine ​​zwischen 2,30 und 3,35 US-Dollar pro Quadratfuß zuzüglich Steuern. Die Preise variieren je nach Hersteller, Stil oder Textur.

Bei der Installation von Pflastersteinen müssen Sie verschwendete Pflastersteine ​​berücksichtigen. Dies soll sicherstellen, dass mehr als genug für das Projekt vorhanden ist. 10% ist die übliche Abfallmenge, die bei der Installation von Fertigern anfällt.

Der Preis, den wir für die Standardfertiger für den Leitfaden verwenden, beträgt 2,67 USD pro Quadratfuß bei einer Abfallmenge von 10%.

Gesamtfertiger (einschließlich Abfall)1.000 m² + 10% Abfall 1.100 sq ft Pflastersteine
Fertigerkosten (vor Steuern)1.100 m² x 2,31 USD / m² 2.541,00 USD
Fertiger kosten nach Steuern (Südkalifornien)Zwischensumme 2.530,00 USD + 8% Steuer 2.744,28 USD
Fertiger kosten pro Quadratfuß$ 2,744.28 ÷ 1.000 sq ft $ 2,74 / sq ft

Klasse II Straßenbasis

Die Straßenbasis der Klasse II besteht aus Schotter aus feinem Staub bis zu 3⁄4 ”Stücken. Das Schottermaterial wird als Bodenbasis verwendet, wenn mit der Installation des Fertigers begonnen wird. Abhängig von Ihrem Standort variiert der Preis für eine Straßenbasis der Klasse II. Wir werden eine der kostengünstigsten Optionen verwenden, deren Preis 0,59 USD pro Quadratfuß beträgt (einschließlich Steuern).

Straßenbasis der Klasse II (inklusive Steuern)1.000 m² x 0,59 USD / m² 590,00 USD

Geotextilgewebe

Um zu verhindern, dass sich die Straßenbasis der Klasse II mit Ihren natürlichen Böden vermischt, werden unter dem Grundmaterial Geotextilfasern installiert. Die Kosten für die Faser betragen ungefähr 0,35 USD pro Quadratfuß (einschließlich Steuern).

Geotextilgewebe (inklusive Steuern)1.000 m² x 0,35 USD / m² $ 350.00

Einstreusand

Einstreusand ist das Material, das als Polster zwischen der Straßenbasis der Klasse II und den Pflastersteinen dient. Für 1.000 Quadratfuß werden wir ungefähr 0,29 USD pro Quadratfuß (einschließlich Steuern) betrachten.

Einstreusand (Steuern inbegriffen)1.000 m² x 0,29 USD / m² 290,00 USD

Beton

Der nächste zu berücksichtigende Punkt ist die Menge an Beton, die Sie benötigen. Der Beton wird zur Verstärkung der Ränder verwendet, was in der Fertigerwelt häufig als Betonverbindungsbalken bezeichnet wird. Der Betonverbindungsbalken wird in allen Bereichen benötigt, in denen wir an eine Softscape-Oberfläche stoßen, wie z. B. Gras, Schmutz, Rinde oder Pflanzen.

In diesem Beispiel werden wir mit der 20-Fuß-Garagenplatte die anderen drei Seiten hinzufügen, um den Umfang zu ermitteln. Der Umfang, der an eine Softscape-Oberfläche angrenzt, entspricht 120 Fuß Beton für die Verbindungsbalken. Bei einer Tiefe von 6 bis 8 Zoll und einer Breite von 6 bis 8 Zoll werden wir ungefähr 1,08 US-Dollar für jeden Quadratfuß betrachten.

Projektumfang für Softscape-Kanten20 Fuß + 50 Fuß + 50 Fuß 120 Fuß
Betonmaterial120 Fuß x 1,08 USD / Fuß 129,60 $

Fugensand

Der letzte Gegenstand ist normaler Fugensand, der die Fugen der Pflastersteine ​​ausfüllt. Der Fugensand hilft dabei, die Pflastersteine ​​gleichmäßig und an Ort und Stelle zu halten. Der Preis für Fugensand beträgt ungefähr 0,10 USD pro Quadratfuß.

Fugensand (inklusive Steuern)1.000 m² x 0,10 USD / m² 100,00 $

Materialien insgesamt

Fertiger kosten nach Steuern (Südkalifornien) 2.744,28 USD
Straßenbasis der Klasse II (inklusive Steuern) $ 5 90,00
Geotextilgewebe (inklusive Steuern) $ 350.00
Einstreusand (Steuern inbegriffen) 290,00 USD
Betonmaterial 129,60 $
Fugensand (inklusive Steuern) 100,00 $
Materialien insgesamt 4.203,88 USD

Das Obige deckt fast die grundlegenden Materialkosten für eine 1.000 Quadratmeter große Auffahrt ab.

Betriebsgebühren

Die Betriebsgebühren umfassen Deponiekosten (Schmutz, Beton usw.), Betankung, Lieferung, ein Porta-Töpfchen vor Ort, Palettengebühren und Aufräumarbeiten.

Dump-Kosten

Für eine 1.000 Quadratmeter große Auffahrt müssen ungefähr drei LKW-Ladungen Beton und zwei LKW-Ladungen Schmutz auf die Müllkippe gebracht werden, da Schmutz effizienter geladen wird (kleineres Material als Beton). Der Preis für jede Schmutzladung beträgt ungefähr 160 USD und 121 USD für jede Betonladung.

Schmutzladungen160 USD pro Ladung x 2 LKW-Ladungen $ 320.00
Betonlasten121 USD pro Ladung x 3 LKW-Ladungen 363,00 USD
Dump-Kosten$ 370 + $ 417 $ 683.00

Tanken

Die Kosten für das Betanken sind aufgrund mehrerer Faktoren wie der Nähe zur Deponie, der aktuellen Kraftstoffkosten und der genauen Abtransportmaterialien schwer abzuschätzen. Um sicher zu gehen, werden wir geschätzte Kosten von 500 USD für das Auffahrtsprojekt verwenden.

TankenGeschätzte 500 US-Dollar $ 500.00

Lieferung

Die Lieferkosten decken den Vorgang ab, bei dem die Materialien zu Ihrem Projekt gebracht werden. Je nach Hersteller und Entfernung liegen die Preise zwischen 520 und 670 US-Dollar pro Fahrt. Jeder LKW kann 1.400 Quadratmeter Pflastersteine ​​aufnehmen. Für den Preisleitfaden verwenden wir eine geschätzte Zahl von 595 US-Dollar, um die 1.000 Quadratmeter großen Pflastersteine ​​zu liefern.

LieferungGeschätzte 595 $ 595,00 USD

Porta Potty (tragbares Badezimmer)

Für einen 1000 Quadratmeter großen Auftrag würden wir ein Porta-Töpfchen (tragbares Badezimmer) vor Ort bestellen, das die Besatzung während des gesamten Projekts nutzen kann. Wir schätzen, dass es etwa 200 US-Dollar kosten wird.

Porta Potty (tragbares Badezimmer)Geschätzte 200 US-Dollar 200,00 USD

Palettengebühren

Für Paletten berechnet jeder Hersteller dem Installationsunternehmen eine Palettengebühr in Höhe von 0,09 USD pro Quadratfuß für ein 1000 Quadratfuß großes Projekt.

Palettengebühren1.000 m² x 0,09 USD / m² 90,00 $

Aufräumen

Der letzte Punkt ist die Reinigungsgebühr. Dies sind die Kosten, die dem Unternehmen entstehen, wenn das gesamte übrig gebliebene Material und die Paletten vom Installationsort abgeholt werden. Diese Gebühr hängt vom verwendeten Hersteller und der Entfernung ab, die der LKW-Fahrer zurücklegen muss, um die Materialien abzuholen. Die Gebühr kann zwischen 255 und 325 US-Dollar liegen. In diesem Beispiel verwenden wir die absolut günstigste Reinigungsgebühr von 255 USD.

AufräumenGeschätzte 255 $ 255,00 USD

Betriebsgebühren insgesamt

Dump-Kosten $ 683.00
Tanken $ 500,00
Lieferung $ 595,00
Porta Töpfchen (tragbares Badezimmer) $ 200,00
Palettengebühren $ 90,00
Aufräumen $ 255.00
Betriebsgebühren insgesamt 2.323,00 USD

Arbeit

Die einzigen Kosten für eine Fertigerinstallation, die den größten Unterschied ausmachen, sind die Arbeitsqualität. Hier kommt das Sprichwort „Sie bekommen, wofür Sie bezahlen“ in Kraft, wenn Sie nach einer hochwertigen Fertigerinstallation suchen. Für eine garantierte Qualität sollten Sie mit Installateuren mit der größten Erfahrung zusammenarbeiten.

Es gibt eine Reihe von Installateuren auf dem Markt, die seit nur ein paar Jahren Fertiger installieren. Es gibt aber auch Teams, die seit über 20 Jahren Fertiger installieren. Die erfahrenere Besatzung mag teurer sein, aber die Qualität, Haltbarkeit und Integrität des Projekts wird im Vergleich zu neuen Installateuren Tag und Nacht sein.

Für eine Besatzung erfahrener Straßenfertiger-Installateure werden 4,33 bis 5,96 US-Dollar pro Quadratfuß für die Arbeit veranschlagt.

Arbeitskosten (hervorragende Besatzung mit mehr als 25 Jahren Erfahrung)1.000 m² x 5,96 USD / m² 5.960,00 USD
Arbeitskosten (hervorragende Besatzung)1.000 m² x 4,87 USD / m² 4.870,00 USD
Arbeitskosten (gute Besatzung)1.000 m² x 4,33 USD / m² 4.330,00 USD

Gesamtarbeit

Für das Auffahrtsprojekt gehen wir von einer hervorragenden Besatzung für die Arbeitskosten aus, deren Preis 4,87 USD pro Quadratfuß beträgt. Dies würde ungefähr fünf Tage dauern, um mit einem Team von vier bis fünf Personen fertig zu werden.

Gesamtarbeit 4.870,00 USD

Die Arbeitskosten sind das Letzte, was Sie bereuen möchten. Erwägen Sie daher die Budgetierung für die bestmöglichen Installateure. Billigere Fertigerfirmen sind möglicherweise später nicht mehr erreichbar, wenn Ihr Projekt auseinander fällt. Denken Sie unbedingt an solche Situationen.

Unternehmensgemeinkosten

  • Arbeitsentschädigungsversicherung
  • Allgemeine Haftpflichtversicherung
  • CA-Lizenzgebühren
  • Auftragnehmerbindung
  • Unternehmensgebühren
  • Lizenzgebühren für CDLB-Heimwerkerverkäufe (HIS)
  • Lohnkosten
  • Buchhaltungsgebühren
  • Gewerbesteuern
  • Anwaltskosten
  • Werbe- / Marketingkosten
  • Verwaltungspersonalgebühren
  • Auto / LKW-Kosten
  • Zertifizierungen (BBB, ICPI usw.)
  • Bürokosten (Visitenkarten, Verträge / Diagramme, Hofschilder, Automagnete, Firmenhemden, Firmenhandys, Website, Hostinggebühren, Internet, Computer, Kamera, Kreditkartenverarbeitungssystem, Büromiete, Hofkosten, Strom, allgemeine Lieferungen - wie Maßbänder, Landschaftsfarbe usw.)

Die obige Liste der Gemeinkosten ist keine endgültige Liste und es ist schwierig, jeder Installation einen bestimmten Gemeinkostenpreis zuzuweisen. In unserem Beispiel verwenden wir einen niedrigen Overhead von 10%.

Gemeinkosten des Unternehmens11397 USD (bisherige Kosten) x 10% 1.140 US-Dollar

Denken Sie daran, dass es andere Unternehmen gibt, die nicht beabsichtigen, die besten Installationsteams einzusetzen oder legal zu arbeiten, sodass der Preis möglicherweise verlockender erscheint.

Hinweis:Erhält Sonderpreise für Fertigermaterialien, die im Vergleich zu anderen Fertigerunternehmen niedriger sind als die Preise für Händler und Auftragnehmer. Der Grund dafür ist, dass wir der größte Fertigerinstallateur in ganz Südkalifornien sind, das höchste Volumen installieren und daher Mengenpreise basierend auf unserer Produktion erhalten. Vor diesem Hintergrund werden die Preise, die wir in diesem Beispiel erwähnen, die niedrigstmöglichen Preise auf dem Markt sein. Wenn Sie ein anderes Installationsprogramm verwenden, müssen Sie dies berücksichtigen und die Preise entsprechend erhöhen.

Gesamtkosten des Unternehmens (10%) 1.140 US-Dollar

Unternehmensgemeinkosten + Materialien, Betrieb und Arbeit

Gemeinkosten des Unternehmens + Material, Betrieb und Arbeit 12.536,88 USD
Gemeinkosten des Unternehmens + Material, Betrieb und Arbeitskräfte (pro Quadratfuß) 12,54 USD / m²

Wenn Sie auf einen Straßenfertiger mit einer Schätzung von weniger als 12,5 USD pro Quadratfuß stoßen, sollten Sie Bedenken äußern. Bei mehr als 12,5 USD pro Quadratfuß sollten Sie sicher sein, dass die Installation mit den hochwertigsten Materialien korrekt abgeschlossen wird. Es wird auch ein Team von hochqualifizierten Fertigerinstallateuren, einem professionellen Fertigerdesigner, einem engagierten Bauleiter und einem soliden Unternehmen hinter Ihrem Projekt geben, wenn Sie nicht am Preis sparen.

Nachdem alle Materialien, Vorgänge, Arbeitskräfte und Gemeinkosten berücksichtigt wurden, sind die einzigen verbleibenden Kosten der Unternehmensgewinn.

Unternehmensgewinn

Das übrig gebliebene Geld, das wir als „Unternehmensgewinnbeteiligung“ bezeichnet haben, wird für den Außendienstmitarbeiter, den Designberater, der Sie bei Ihrem Projekt unterstützt hat, und das gesamte Unternehmen bezahlt, damit diese weiter wachsen und laufen können das Geschäft so reibungslos wie möglich.

Wenn Sie auf Reparaturen stoßen, die während der Garantie Ihrer Installation behoben werden müssen, zahlt sich auch die Gewinnbeteiligung des Unternehmens dafür aus. Fertigerinstallationsunternehmen müssen sicherstellen, dass für jedes Projekt ein Notfallfonds für Reparaturen vorgesehen ist, wenn ein Anruf oder eine E-Mail eingeht, um eine Reparatur anzufordern. Dies stellt sicher, dass wir die vollständige Kundenzufriedenheit gewährleisten können, anstatt Geld von anderen Jobs zu nehmen, um die Crews für die Lösung von Problemen zu bezahlen.

Im Folgenden finden Sie einige unterschiedliche Gewinnspannen, die Sie erzielen können:

10% Marge12.536,88 USD + 10% 13.676,58 USD
20% Marge12.536,88 USD + 20% 14.816,28 USD
30% Marge12.536,88 USD + 30% 15.955,98 USD
40% Marge12.536,88 USD + 40% 17.095,68 USD

Für unseren Preisleitfaden gehen wir von einer Gewinnspanne von 10% aus.

Unternehmensgewinn insgesamt 1.140,00 USD

Rekapitulieren

Materialien 4.203,88 USD
Betriebsgebühren $ 2.323,00
Arbeit 4.870,00 USD
Gemeinkosten des Unternehmens (10%) $ 1.140,00
Unternehmensgewinn (10%) $ 1 140,00
Gesamtsumme 13.676,88 USD

In diesem Fertigerkostenleitfaden haben wir die kostengünstigsten Szenarien für alle Komponenten angenommen, die an der Ermittlung Ihres Fertigerpreises beteiligt sind. Mit Ausnahme der Crew, zu der wir mit einer erfahreneren Crew gefahren sind, und wir wissen, dass eine erfahrenere Crew Sie immer mehr kosten wird.

Wir können dies nicht genug betonen, aber Arbeitskräfte sind nicht der Bereich, in dem man Dollars sparen kann, und Sie sollten immer in Betracht ziehen, die erfahrenste Crew einzusetzen, die möglich ist. Dies wird garantiert gut angelegtes Geld sein!

Wenn Sie sich diese Preise ansehen, können Sie eine sehr gute Vorstellung davon bekommen, was Ihr Fertigerprojekt voraussichtlich am unteren Ende kosten wird.

Low-End? Was meinst du?

Es können viele Faktoren ins Spiel kommen, die den Preis Ihres Projekts erhöhen (dh die Zugänglichkeit Ihrer Installation in Bezug darauf, ob sie sich im Vorgarten - Hinterhof - oben - unten oder sogar durch Ihr Haus befindet - je nach Typ von Stein wählen Sie, ob Sie Entwässerungsprobleme haben, übermäßige Wurzeln, wie viele Quadratfuß Sie haben, ob Sie Versiegelung wollen oder nicht, zusätzliche Merkmale wie Stufen, Wände, Mähstreifen usw.). Es gibt viel zu tun, um eine Installation abzuschätzen, und jeder Auftrag ist einzigartig und vollständig benutzerdefiniert.

Das Fazit

Der Schlüssel zum Erfolg dieses Beitrags besteht darin, wirklich etwas Licht ins Dunkel zu bringen, was ein typisches Pflastersteinprojekt kosten könnte. Wenn Sie den Vorhang zurückziehen und einen kurzen Blick hinein werfen, um zu sehen, wie sich die Zahlen aufteilen, hoffen wir, dass dies Ihnen das Vertrauen gibt, das Sie benötigen, um das zu erreichen Richtige Entscheidung, welcher Auftragnehmer für die Installation Ihres Fertigersteinprojekts verwendet werden soll .

Wie Sie der obigen Aufschlüsselung entnehmen können, kann ein Unternehmen Ihnen möglicherweise nur dann einen niedrigeren Preis anbieten, als wir für Sie festgelegt haben, wenn:

  1. Verwenden Sie eine weniger erfahrene Crew und zahlen Sie weniger als das, was wir beschrieben haben (was als Industriestandard gilt).
  2. Kein gesundes Unternehmen zu führen und die oben aufgeführten Gemeinkosten nicht zu bezahlen, die für den Betrieb eines legalen und gesunden kalifornischen Geschäfts unerlässlich sind.
  3. Nicht selbst bezahlen, was sie sollten, um im Geschäft zu bleiben.

Das Unternehmen, das eines dieser drei oben aufgeführten Kriterien erfüllt, wird nicht lange im Geschäft sein. Ein Geschäft, das ausschließlich auf dem Preis basiert, ist einfach nicht nachhaltig und führt häufig zu einem Verlust-Verlust-Szenario für alle an der Transaktion beteiligten Parteien.

Wir hoffen, dass diese Aufschlüsselung der Fertigerinstallation Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung hilft.

Finden Sie die Inspiration für Ihr nächstes Fertigerprojekt mit unserem interaktiven Ideen für Straßenfertiger zusammenfassen!

Wenn Sie wissen möchten, was Ihr Fertigerprojekt kostet, wenden Sie sich noch heute an uns, um Ihr KOSTENLOSES Fertigerdesign und den Kostenvoranschlag zu erhalten, indem Sie auf die Schaltfläche „Kostenlose Schätzung“ klicken, oder rufen Sie uns unter 858-391-6552 an.

Schauen Sie sich auch unsere an Fertigerkostenrechner Um zu sehen, wie viel Ihr Projekt kosten kann!

Wir freuen uns darauf, alle Ihre Fragen zu beantworten und mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Ihr Zuhause zu verwandeln!

Beliebte Beiträge