Fertiger gegen Beton: Kosten und Nutzen vergleichen (Stand 2020)

Fertiger gegen Beton: Vergleich von Kosten und Nutzen

Wenn Sie erwägen, einen Gehweg, eine Terrasse oder eine Auffahrt zu Ihrem Wohnbereich im Freien zu ersetzen oder hinzuzufügen, sind Sie möglicherweise verwirrt über die unzähligen Möglichkeiten, die Sie haben. Einige Pflastermaterialien sind kostengünstiger als andere, und bestimmte Typen sind langlebiger und leichter zu warten.

Die heute am häufigsten verwendeten Pflastermaterialien sind Betonplatten und Pflastersteine.

Jede Option kann je nach Ihren Anforderungen unterschiedliche Vorteile bieten. Gussbetonplatten werden aufgrund ihrer Kosten und einfachen Installation häufig für Wohnräume im Freien verwendet. Mit der Entwicklung von Stanzbeton haben Hausbesitzer auch Optionen hinsichtlich Design und Textur.



Pflastersteine ​​oder Pflastersteine ​​sind einzelne Abschnitte aus verschiedenen Materialien wie Naturstein, Beton oder Ziegel. Viele dieser Teile greifen ineinander, was zu einem flexiblen System führt, das extrem langlebig ist.

Angesichts der beiden am häufigsten verwendeten Pflastermaterialien ist die Entscheidung zwischen Pflastersteinen oder Betonplatten immer noch eine schwierige Aufgabe. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches der beiden Pflastermaterialien für Ihr Zuhause am besten geeignet ist, haben wir die Kosten und den Nutzen miteinander verglichen.

Vergleich der Installations- und Reparaturkosten für Fertiger und Beton

Kurzinformation

  • Standardbetonplatten kosten im Allgemeinen weniger pro Quadratfuß als die Alternative.
  • In der Regel zahlen Sie 10 bis 15% mehr, wenn Sie Pflastersteine ​​anstelle von Standardbetonplatten wählen.
  • Wenn Sie sich für ein Upgrade auf Stanzbeton entscheiden, kosten Pflastersteine ​​in den meisten Fällen höchstwahrscheinlich das Gleiche oder sogar weniger.
  • Während eine Betonplatte im Voraus günstiger ist, überwiegen die langfristigen Kosten für Reparaturen und / oder Austausch fast immer die anfänglichen Einsparungen.

Um eine bessere Vorstellung von diesen spezifischen Kosten zu bekommen, Wir werden unterschiedliche Kosten für jede auf einer Fläche von 1.000 Quadratfuß vergleichen.

Installationskosten des Fertigers

Die Installation von ineinandergreifende Pflastersteine hat mehrere Faktoren, die helfen, die endgültigen Kosten zu bestimmen. Je nach verwendetem Material und Installationsunternehmen variieren die Preise ebenso wie die Qualität der Arbeit.

SCHNELLE TATSACHE: Bei einer Fläche von 1.000 Quadratmetern dauert die Installation von Fertigern für eine Besatzung von vier bis fünf Personen etwa fünf Tage.

Pflastersteine ​​erfordern viel mehr Vorbereitung, was zu einer arbeitsintensiveren Installation führt. Der Installationsprozess des Fertigers umfasst: Ausheben, Sortieren, Verdichten unter dem Untergrund, Verlegen von Geotextilfasern, Vorbereiten des Untergrunds, Verdichten des Untergrunds, Sandvorbereitung, Verlegen der Pflastersteine, Schneiden der Ränder, Vorbereiten des Verbindungsbalkens, Verdichten der Steine ​​und schließlich Versiegeln des Pflasters Fertiger nach Fertigstellung.

Da Pflastersteine ​​keine Aushärtezeit haben, ist die Installation des Fertigers sofort nach Fertigstellung einsatzbereit. Wenn die Sortierung leicht abweicht oder sich später absetzt, können die Pflastersteine ​​leicht neu eingestellt werden, um das Problem zu beheben, indem sie entfernt, der Problembereich neu bewertet und die Steine ​​ersetzt werden.

Wenn Sie eine bekommen Schätzung 'für die Installation des Fertigers Sie sollten damit rechnen, mindestens 15 US-Dollar pro Quadratfuß für eine hochwertige Pflastersteininstallation zu zahlen. Für eine 1.000 Quadratmeter große Installationsfläche betragen die Kosten etwa 15.000 US-Dollar.

Wenn Sie mehr über die Besonderheiten einer Pflastersteininstallation erfahren möchten, lesen Sie unsere Installationspreisanleitung für den Fertiger .

Wenn Sie die Kosten für Fertiger für ein bestimmtes Projekt berechnen möchten, haben wir auch eine Fertigerkostenrechner .

Installationskosten für Betonplatten

Als übliche Materialwahl für die meisten Außenbereiche hängt der Preis für die Installation von Betonplatten von ähnlichen Faktoren für die Installation von ineinandergreifenden Pflastersteinen ab.

Betonplatten sind etwas einfach zu installieren, aber das Material braucht Zeit zum Trocknen und Aushärten, was bedeutet, dass Ihre Auffahrt, Terrasse oder Ihr Gehweg erst nach Abschluss dieses Aushärtungsprozesses verwendet werden können. Der Installationsprozess umfasst das Ausheben, Sortieren, Vorbereiten des Fundaments, Setzen von Formen und Gießen des Betons.

Da möglicherweise eine Mindestbestellmenge erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise mehr Beton bezahlen, als Sie benötigen. Einer der größten Nachteile von Beton ist, dass er reißen kann, wenn sich der Boden darunter biegt, wenn Baumwurzeln unter der Platte wachsen oder aus anderen Gründen, wenn er altert.

Es ist auch sehr wichtig, dass die Sortierung bei einer Betoninstallation genau richtig ist, da die Behebung nach dem Gießen des Betons sehr kostspielig sein kann. Eine unsachgemäße Sortierung des Betons kann zu niedrigen Stellen führen, die Wasser zurückhalten und Verfärbungen und Flecken hinterlassen.

Für eine einfache Qualitätsbetonplatteninstallation ohne Texturierung / Stanzen betragen die geschätzten Mindestkosten ungefähr 14 USD pro Quadratfuß. Dies entspricht 14.000 US-Dollar für eine 1.000 Quadratmeter große Terrasse, einen Gehweg oder eine Auffahrt.

Instandhaltung

Beide Arten von Pflastermaterialien sind mit ähnlichen Wartungs-, Reinigungs- und Schutzmaßnahmen leicht zu pflegen. Um die Integrität Ihrer Terrassen-, Auffahrts- oder Gehweginstallation zu gewährleisten, wird die Wartung dringend empfohlen.

Wartung der Betonplatte

Beton ist relativ pflegeleicht; Flecken und Risse treten jedoch häufig auf und werden mit zunehmendem Alter der Platte zu einem Schandfleck.

Wenn Sie auf Stanzbeton umsteigen, können die Risse und Flecken manchmal verborgen sein oder weniger auffallen. Sie können jede Platte auch mit einer Schutzversiegelung beschichten, um zu verhindern, dass Flecken in die Oberfläche eindringen. Wenn die Risse und Flecken stärker wahrgenommen werden, müssen Sie höchstwahrscheinlich die gesamte Platte ersetzen. Bei beiden Betontypen kann es zu Problemen mit Unkraut kommen, das durch die Risse zwischen den Platten oder in Rissen wächst, die sich mit zunehmendem Alter des Betons entwickeln.

Sie können sich dafür entscheiden, Problembereiche zu behandeln. Die behandelten Bereiche sehen jedoch häufig wie ein Pflaster oder ein Pflaster aus, da es sehr schwierig ist, die Farbe einer vorhandenen Betonplatte anzupassen.

Wenn Sie sicherstellen, dass der Beton regelmäßig mit einem Besen sauber ist, wird sichergestellt, dass Schmutz, Flecken oder Flecken nicht dauerhaft werden.

Fertigerwartung

Die meisten Pflastersteine ​​erfordern im Allgemeinen wenig Pflege, aber die Fugen zwischen den einzelnen Steinen müssen von Zeit zu Zeit beachtet werden. Ein Professioneller Reinigungs- und Versiegelungsservice ist eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre Fertiger zu schützen und zu erhalten.

Der Installationsprozess und die Materialien begrenzen das Wachstum von Unkraut. Unkraut, Moos und Gras können jedoch im Laufe der Zeit zwischen den Gelenken wachsen. In diesem Fall muss das Unkraut entfernt oder der Bereich mit Unkrautvernichter behandelt werden.

Obwohl die Basis jedes Steins so konstruiert ist, dass sie sich bei jeder Bodenbewegung biegt, können sich die Steine ​​im Laufe der Zeit verschieben oder reißen.

Sollte es zu einem Absetzen kommen, können die Steine ​​angehoben, die Basis erneut verdichtet, eine neue Schicht Bettsand aufgetragen und die Steine ​​wieder eingesetzt werden. Dies ist natürlich eine viel einfachere Reparatur als die, die für die Reparatur von Beton erforderlich ist. Zusätzlich können ein oder mehrere Pflastersteine ​​entfernt und ersetzt werden, während die visuelle Integrität der Installation erhalten bleibt, während Betonreparaturen im Allgemeinen leicht erkennbar sind.

Haltbarkeit

Die Langlebigkeit von Betonplatten wird stark von der Bewegung der Erde beeinflusst. Platten neigen dazu, zu splittern und zu reißen, wenn sich der Boden darunter verschiebt.

Die Oberfläche der Betonplatte kann eine Weile eben bleiben, aber ein Riss ist unvermeidlich, sobald der Boden instabil wird. Darüber hinaus können Temperaturänderungen dazu führen, dass sich der Beton ausdehnt und zusammenzieht, was ebenfalls zu Rissen führt.

Bei Pflastersteinen setzt sich aufgrund der zahlreichen Fugen zwischen den einzelnen Teilen selten Wasser auf der Oberfläche ab. Bei einer ordnungsgemäß abgestuften Installation sollten niemals Entwässerungsprobleme auftreten.

Fertiger sind viermal so stark wie eine typische Betonplatte, was bedeutet, dass sie viermal so viel Gewicht auf ihrer Oberfläche tragen können, bevor sie reißen würden.

Ein großer Vorteil von Straßenfertigern besteht darin, dass die meisten Hersteller ihre Pflastersteinprodukte mit einer lebenslangen Garantie gegen Brechen und Reißen sichern. Sollte ein Straßenfertiger jemals ausfallen, sind Sie versichert.

Pflastersteine ​​sind aufgrund des Installationsprozesses und ihres Verriegelungssystems äußerst flexibel und können den Druck oder das Gewicht gleichmäßig verteilen, wodurch Risse vermieden werden.

Einige Pflastermaterialien sind stärker als andere, aber die meisten Einzelgeräte sind weniger bruchanfällig, da sie sich mit der Erde bewegen.

Pflastersteine ​​halten auch Änderungen der Wetterbedingungen sehr gut stand, da sie sich ausdehnen und zusammenziehen können, ohne zu reißen.

Austausch und Reparaturen

Wenn eine Betonplatte schwer beschädigt wird, muss sie möglicherweise ersetzt werden. Die gesamte Platte muss entfernt werden, und Sie müssen neuen Beton gießen lassen.

Dies kann kostspielig sein, wenn mehr als ein Bereich ersetzt werden muss. Sie können kleinere Probleme beheben, indem Sie Risse ausbessern oder den Beton von einem Fachmann nacharbeiten lassen. Das Patchen führt häufig zu einer nicht übereinstimmenden Färbung, die in markanten Bereichen unansehnlich sein kann.

Da Pflastersteine ​​aus einzelnen ineinandergreifenden Steinen bestehen, kann jede Einheit bei Bedarf ausgetauscht werden. Wenn ein Fertiger beschädigt wird, können Sie mit dem Verriegelungssystem nur dieses Teil leicht entfernen und durch ein neues ersetzen. Dies ist eine viel kostengünstigere Option als das Ersetzen einer gesamten Betonplatte.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie dies relativ einfach tun können, wenn Sie jemals Zugang zu unterirdischen Versorgungsunternehmen benötigen oder eine undichte Abflussleitung reparieren müssen. Die Steine ​​können entfernt werden, der Problembereich kann dann behoben werden, und dann können die Pflastersteine ​​ersetzt werden, ohne zu wissen, dass ein Problem aufgetreten ist.

Bei einer Betonplatte müssten Sie schneiden, den Beton entfernen, den Problembereich ansprechen und dann neuen Beton nachfüllen, der niemals so aussehen wird wie die vorhandene Platte. Jetzt bleibt Ihnen ein Patch übrig. Alternativ kann die gesamte Platte ausgetauscht werden, was sich jedoch als kostspielig herausstellt.

Um die Reparaturkosten zu vergleichen, gehen wir alle fünf Jahre von einer Reparatur mit einer Lebensdauer von 25 Jahren für beide aus. Beton und Pflastersteine ​​müssen möglicherweise so oft repariert werden oder nicht, dies hängt jedoch von der Verwendung und der Umgebung ab.

Betonreparaturkosten

Die Kosten für die Reparatur von Rissen und Löchern variieren und können ein DIY-Projekt sein oder Sie können einen Fachmann für den Job einstellen. Reparaturen können jedes Mal zwischen 8 und 500 US-Dollar liegen, je nachdem, ob die Betonplatte ordnungsgemäß installiert wurde und andere unkontrollierbare Faktoren vorliegen. In den meisten Fällen ist es am besten, nur auftretende Mängel zu beheben. Es kann jedoch vorkommen, dass Reparaturen zu kostspielig sind und daher ein Austausch erforderlich ist.

Reparaturkosten für Fertiger

Während des gesamten Lebens Ihrer Terrasse, Ihres Gehwegs oder Ihrer Auffahrt brechen einige Pflastersteine. Da Fertiger ein flexibles Pflastermaterial sind und ein einzelner Fertiger ausgetauscht werden kann, sind die Ersatz- und Reparaturkosten einfach und erschwinglich. Je nachdem, ob Sie selbst basteln oder einen Fachmann beauftragen, kann die Reparatur von Pflastersteinen zwischen 15 und 125 US-Dollar liegen .

Denken Sie daran, dass für die Zusammenarbeit mit einem hochwertigen Team für die Installation von Pflastersteinen möglicherweise eine Garantie sowohl für die Pflastersteine ​​als auch für die Installation besteht. Hier bei haben die von uns installierten Pflastersteine ​​eine lebenslange Garantie gegen Risse und Brüche. Für unsere Arbeit und Installation gilt eine Garantie von zwei Jahren!

Unterschiede in der Ästhetik

Da Pflastersteine ​​in einer Vielzahl von Formen, Texturen, Mustern und Farben erhältlich sind, sind sie im Allgemeinen optisch ansprechender als Betonplatten.

Es gibt jedoch zahlreiche Techniken, mit denen das Erscheinungsbild von Beton verändert werden kann. Es kann gebeizt, geritzt oder mit Ziersteinen eingebettet werden.

Darüber hinaus ist Stanzbeton so gestaltet, dass er Pflastersteinen ähnelt. Ihr Budget und Ihre persönlichen Vorlieben sollten bestimmen, ob Sie authentische Fertiger oder eine simulierte Version wünschen. Wenn die Kosten ein Problem darstellen, gehen Sie nicht davon aus, dass eines dieser Produkte automatisch teurer ist als das andere. Pflastersteine ​​und Stanzbeton sind oft sehr preisgünstig. Es lohnt sich daher, Schätzungen für beide Optionen einzuholen, um herauszufinden, welche für Ihr Projekt geeignet sind.

Sicherheit

Betonplatten können im nassen Zustand oft sehr rutschig sein. Dies kann dazu führen, dass Autos die Traktion verlieren und Reifenspuren auf einer neu installierten Betonauffahrt hinterlassen. Außerdem kann ein rutschiges Pooldeck oder eine Terrasse sehr gefährlich sein, wenn jemand auf das harte Betondeck fällt.

Fertiger sind rutschfest und rutschfest. Dies bedeutet, dass Fahrzeuge eine bessere Traktion haben, wodurch Reifenspuren vermieden werden und das Risiko eines Ausrutschens auf einem nassen Pooldeck oder einer Terrasse verringert wird.

Wert

In Bezug auf den Wert gelten Pflastersteine ​​als eines der wenigen Hardscape-Produkte, die Ihrem Zuhause bei der Installation sofort einen Mehrwert verleihen. Da die Pflastersteine ​​von einer Qualitätsmannschaft installiert wurden und mit dem Rest des Grundstücks kompatibel sind, kann man für eine gepflasterte Terrasse einen Return on Investment (ROI) von bis zu 75% erwarten. Der ROI schwankt aufgrund verschiedener Faktoren wie Haltedauer, Immobilienwert usw.

In Bezug auf den Wert von Betonplatten ist der ROI minimal, da viele Häuser Betonplatten als Pflastermaterial verwenden.

Welches Pflastermaterial sollten Sie wählen?

Der beste Weg, um das Bild Ihres Hauses in die Köpfe Ihrer Besucher zu prägen, besteht darin, einen bemerkenswerten ersten Eindruck zu hinterlassen. Ein einladender Gehweg oder eine charmante Terrasse werden die Aufmerksamkeit und das Interesse Ihrer Gäste auf sich ziehen.

In Bezug auf die Kosten sind Betonplatten im Allgemeinen im Voraus günstiger, können jedoch im Laufe der Zeit höhere Kosten verursachen, da sie repariert oder ersetzt werden müssen. Stanzbeton und Pflastersteine ​​haben höhere Vorabkosten als Plattenbeton. Stanzbeton kann ähnliche Probleme wie Plattenbeton in Bezug auf Fleckenbildung oder Rissbildung aufweisen, was im Laufe der Zeit zu höheren Kosten führen kann. Pflastersteine, die normalerweise in der gleichen Preisklasse wie Stanzbeton liegen, lassen sich am einfachsten reparieren oder ersetzen, wenn im Laufe der Zeit Schäden auftreten.

Betrachtet man die Kosten und den Nutzen der beiden Pflasterlösungen für Betonplatten und Pflastersteine, so zeigt sich, dass Pflastersteine ​​die beste Pflasteroption sind. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Ästhetik und lebenslangen Produktgarantie werden Fertiger schnell zur bevorzugten Hardscape-Lösung für Hausbesitzer und Bauunternehmer.

Wenn Sie daran interessiert sind, mit den besten Pflasterstein-Installationsteams in Südkalifornien zusammenzuarbeiten, sind wir hier, um Ihnen zu helfen! Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihr KOSTENLOSES Fertiger-Design und Ihren Kostenvoranschlag zu erhalten, indem Sie auf die Schaltfläche „Kostenloser Kostenvoranschlag“ klicken, oder rufen Sie uns unter 858-925-3000 an.

Beliebte Beiträge