Schatten-Sukkulenten: Trockenheitstoleranter Gartenführer

Sukkulenten für den Schatten: Dürretoleranter Garten-Sukkulentenführer

Schatten-Sukkulenten: Dürretoleranter Garten

Sukkulenten sind auffällige und ungewöhnliche Pflanzen, die Mittelstücke eines dürretolerante Landschaft .

Durch dicke, fleischige Blätter können sie Wasser zurückhalten, so dass zwischen dem Gießen mehr Zeit vergeht als bei anderen Pflanzen.



Ironischerweise sind sie besonders gut darin Wasser sparen Die meisten Sukkulenten bevorzugen Sonnenlicht.

Wir haben jedoch 10 Schatten-Sukkulenten gefunden, die hellen bis vollständigen Schatten vertragen, sowie ein kurzes Video, in dem gezeigt wird, wie Sukkulenten in einem Behälter gepflegt und gepflanzt werden.

1. Agave Attenuata (Löwenschwanz, Fuchsschwanz, Schwanenhalsagave)

Agave attenuata Schatten saftig

Agave attenuata werden häufig in Südkalifornien und darüber hinaus gesehen und sind extrem einfach zu züchten.

Es ist bekannt als Lion's Tail, Fox Tail oder Swan's Neck Agave, da der gebogene Stiel für eine Agave ungewöhnlich ist.

Wenn Sie nicht beschneiden möchten, lassen Sie Platz für diese Pflanzen, die bis zu 5 'hoch und breit werden können.

Rosetten können bis zu 4 'breit werden und reife Pflanzen können einen 5-10' Blütenstiel senden.

Diese herzhaften Pflanzen mögen sowohl Sonne als auch Schatten.

2. Haworthia

Haworthia Schatten Sukkulenten

Haworthia stammt aus Südafrika und ist eine Gruppe von 144 gelisteten Sukkulenten, die mit wenigen Ausnahmen Schatten oder gefilterte Sonne bevorzugen.

Sie variieren in Größe (normalerweise klein), Farbe und Form, wobei einige attraktiv gemusterte Blätter aufweisen.

Haworthia sind beliebt für das Pflanzen von Behältern. Verwenden Sie jedoch tiefe Töpfe, da ihre Wurzelstruktur lang ist.

3. Sansevieria Trifasciata (Zunge der Schwiegermutter, Schlangenpflanze)

Sansevieria Schatten tolerant saftig

Sansevieria ist ein weiterer Sukkulent, der vernachlässigt werden kann, da er mit weniger fruchtbarem Boden und seltenem Gießen umgehen kann.

In der Tat ist zu viel Wasser und Kälte eines der Dinge, die die Pflanze töten können. Schützen Sie sie daher vor starkem Regen oder Schnee.

Sansevieria trifasciata ist eine häufig vorkommende Zimmerpflanze, die für ihre schwertartigen Blätter bekannt ist. Sie wächst jedoch gut im Freien im Schatten (bevorzugt) oder in der Sonne.

Eine Studie der NASA ergab, dass es eine der besten Pflanzen zur Verbesserung der Raumluftqualität durch passive Absorption von Toxinen wie Stickoxiden und Formaldehyd ist.

4. Agave Bracetosa (Spinnenagave, Tintenfischagave, Krakenagave)

Spinnenagavenschatten saftig

Agave bracetosa wächst langsam bis 1-2 'hoch und 2-3' breit und gilt als eine der kleinsten Agavenpflanzen.

Nach etwa 10-15 Jahren sendet die Mutterpflanze vor dem Absterben einen spektakulären weißen Blütenstand aus.

Die jungen Saugnäpfe unter der Rosette verewigen die Pflanze.

Obwohl einige Beschreibungen volle Sonne erfordern, stellen Gärtner fest, dass es Halbschatten bevorzugt.

Agave bracetosa hat keine Stacheln und kann auch in gefiltertem Licht in Innenräumen gezüchtet werden.

5 . Aloe Maculata (Seifenaloe)

Seife Aloe Schatten saftig

Seifenaloe ist ein sehr anpassungsfähiger Sukkulent, der im südlichen Afrika heimisch wächst.

Die Art war früher als Aloe saponaria bekannt (ein Name abgeleitet von Kröte , das lateinische Wort für Seife), weil der Saft beim Kontakt mit Wasser einen Seifenschaum bildet.

Aloe maculata wächst besonders gut im Südwesten der USA und ist salztolerant, was sie zu einer guten Wahl für saftige Gärten am Meer macht.

Wenn sie im Schatten gepflanzt werden, färben sich die Blätter in voller Sonne blaugrüner als rosarot.

Pflanzen wachsen ungefähr 18 'hoch und 24' breit mit ganzjährig bis zu 36 'Blütenstielen.

6. Aloe Grandidentata

Aloe Grandidentata Schatten saftig

Diese Aloe ist viel kleiner als die oben genannte Seifenaloe, aber sie werden oft miteinander verwechselt.

Aloe grandidentata züchtet eine Gruppe von Rosetten, die etwa 5 Zoll hoch und 12 Zoll breit sind, und eignet sich hervorragend als Bodendecker oder Pflanze, um sie an der Basis von Baumstämmen zu verwenden, wo flache Wurzeln erforderlich sind.

Gärtner glauben, dass diese Aloe schattentoleranter ist als Aloe maculata.

7. Crassula Ovata (Jadepflanze, Freundschaftsbaum, Glückspflanze oder Geldpflanze)

Schatten saftige Jade Pflanze Crassula

Diese beliebte Pflanze stammt aus Südafrika und sprießt hübsche weiße und rosa Blüten um jadegrüne, fleischige, runde Blätter.

Vermeiden Sie extreme Hitze, da dieser schattentolerante Sukkulente hellen Schatten bevorzugt, obwohl er bei vollem Sonnenlicht an der Küste gut geeignet ist.

Crassula ovata ist eine beliebte Wahl für Bonsai und profitiert vom Beschneiden, da die Blätter die Pflanze kopflastig machen können.

Diese Pflanzen können 4 bis 6 Fuß groß werden und kommen in Sorten vor, die bunte oder orangefarbene Blätter enthalten.

8. Grüne Türen (Woodland Green)

Wald Sedum Schatten tolerant saftig

Dieses vielseitige Sedum ist ein hübscher Bodendecker und kann in voller Sonne oder im Schatten bis zu einer Höhe von 8 Zoll wachsen.

Es ist eine beliebte Ergänzung zu Kübelpflanzen und Zen-Gärten, da es nicht so feuchtigkeitsempfindlich ist wie andere saftige Bodendecker.

9. Aeonium Kiwi

Aeonium Kiwi Schatten saftig

Dieser schattentolerante Sukkulente wächst gut im Halb- oder Vollschatten, wobei die Ränder im Schatten eine cremefarbene Farbe haben, die mit zunehmender Sonneneinstrahlung rosa wird.

Aeonium kiwi wächst langsam bis etwa 2 'hoch und breit.

Es ist monokarpisch, was bedeutet, dass es nach der Blüte irgendwo in der Nähe von 5 Jahren stirbt.

10. Celsii-Agave (Agave Mild)

Agave Celsii Shade Sukkulent

Agave celsii stammt aus Mexiko und hat blaugrüne Blätter, die sich anmutig nach oben wölben.

Rosetten und können bis zu 2 'groß und breit werden.

Dieser verklumpende Sukkulente verträgt Schatten oder Sonne und Feuchtigkeit.

So pflanzen Sie Sukkulenten in Behälter

Dieses Video bietet ein hervorragendes Tutorial zum Pflanzen und Pflegen von sonnen- oder schattenliebenden Sukkulenten in Behältern.

Wenn Sie schon immer wie ein Profi klingen wollten, indem Sie saftige Gattungsnamen richtig aussprechen, finden Sie diese Informationen auch im Video!

Ob Sie sie in der Sonne oder im Schatten pflanzen, Sukkulenten sind eine pflegeleichte Ergänzung für jeden Garten.

* Bildnachweis (auf Bestellung): Flickr, Brewbooks, Frankenstoen, Akos Kokai; Flickr, Braubücher; Flickr, srboisvert; Flickr, Akos Kokai; Wikimedia Commons; Flickr, Hortulus; Wikimedia Commons; Flickr, Derrick Coetzee; Flickr, frankenstoen; Katie Dillon; Flickr, scott.zona

Beliebte Beiträge