Summer Annuals Guide: TOP 10 in Südkalifornien

Summer Annuals Guide: Top 10, um jetzt in Gärten in Südkalifornien zu pflanzen

Sommer-Jahrbücher für Südkalifornien

Der Mai ist die perfekte Zeit, um Sommer-Jahrbücher zu erstellen, damit sie für den Sommersonnenschein bereit sind. Einjährige Pflanzen sind Pflanzen, die ihren Lebenszyklus innerhalb eines Jahres abschließen. Sie keimen, blühen und setzen Samen, bevor sie umkommen, damit eine neue Pflanze an ihrer Stelle wachsen kann.

Wenn Sie nach temporären Farben suchen, um Ihre Farbe zu verbessern Wohnbereich im Freien Betrachten Sie die fröhlichen Jahrbücher auf dieser Liste.



Die Vorteile von Jahrbüchern

Ja, sie sind vorübergehend, aber Jahrbücher sind die perfekte Lösung, um während der Hauptsaison im Freien kahle Stellen im Hof ​​abzudecken. Ihre typisch hellen Blüten und Blätter bringen mehr Farbe als die meisten Stauden.

Gärtner können sie leicht mit Samen beginnen oder kleine Pflanzen von kaufen lokale Kindergärten in preiswerten Sixpacks. Einjährige bieten Flexibilität, da sie in Containergärten, als Grenzpflanzen und praktisch überall dort, wo Sie sie in einen Garten einfügen möchten, gut aussehen. Da es sich um Einjahresblumen handelt, können Sie jedes Jahr verschiedene Arten pflanzen, sodass das Engagement gering ist.

Coleus

Coleus

Lassen Sie jetzt die Zeit sein, schattige oder teilweise schattige leere Stellen mit Buntlippenpflanzen zu füllen. Während einige Sorten blühen, werden Buntlippen hauptsächlich wegen ihrer bunten Blätter und verschiedenen Muster gepflanzt. Zu den Farben gehören Limonengrün, Grün, Lila, Rot, Kastanienbraun und Rosa. Sie gelten als einjährig außerhalb ihrer Heimat in Südostasien, wo diese Schönheiten sonst Stauden wären.

Kneifen Sie Blumen ab, während sie sich entwickeln, um die Pflanzen buschig zu halten und sicherzustellen, dass sie regelmäßig Wasser erhalten. Coleus sehen beim Einpflanzen umwerfend aus Containergärten .

Kosmos

Cosmo

Diese gänseblümchenartigen Blüten sind in den Farben Rosa, Weiß und Rot erhältlich und sitzen je nach Sorte auf hohen Stielen mit einer Höhe von bis zu 6 Fuß (für diejenigen am höheren Ende kann ein Abstecken erforderlich sein). Cosmos werden wegen ihrer auffälligen Blüten angebaut, obwohl wir kürzlich einen Schokoladenkosmos gekauft haben, der kleine braune Blüten hat, die tatsächlich nach Schokolade riechen. Diese Pflanze ist fantastisch, weil sie auch unter schlechten Wachstumsbedingungen wie gedeiht Tonerde Seien Sie jedoch vorsichtig bei der Bewässerung, da durch Überwässerung weniger Blüten entstehen.

Dahlien

Dahlie

Bereits blühende Dahlienpflanzen, die Gärtner zur sofortigen Befriedigung in den Boden stecken können, kommen im Juni in die Baumschulen in Südkalifornien. Blumen reichen in allen Formen und Größen auf bis zu 12 'breiten Teller Teller Sorten. Schneiden Sie sie, um den ganzen Sommer über dramatische Farben in Haushaltsvasen zu erzielen. Dahlien sprießen aus Knollen, die sich gelegentlich unter perfekten Bedingungen nachwachsen (was bedeutet, dass der Fleck mit der Röhre darin nackt bleiben muss) oder von einigen Menschen Knollen entfernen und lagern für die folgende Vegetationsperiode.

Hohe Dahlienpflanzen müssen abgesteckt werden und es ist wichtig, nach Schnecken Ausschau zu halten, die sie verschlingen.

Zinnien

Zinnien

Verwenden Sie Zwergzinnien, um einem Rand Sommerfarbe zu verleihen (sie blühen fast in jedem Farbton außer Blau) oder pflanzen Sie sie in Massen. Größere Zinnienblüten blühen so groß, dass sie Dahlien ähneln. Diese Blüten sind extrem einfach zu züchten und sollten den ganzen Sommer über gut aussehen, vorausgesetzt, abgelaufene Blüten haben einen toten Kopf. Je mehr Blumen Sie schneiden, desto mehr blühen Sie. Füllen Sie also mehrere Vasen rund um das Haus. Vögel, Schmetterlinge und Bienen lieben sie. Mehltau ist ihre einzige wirkliche Bedrohung in Klimazonen mit Feuchtigkeit.

Ringelblumen

Ringelblumen

Während es über 50 Ringelblumensorten gibt, werden in südkalifornischen Gärten am häufigsten afrikanische Ringelblumen (groß) und französische Ringelblumen (Zwerg mit Bommelköpfen) angebaut. Beide Arten stoßen Insekten mit ihrem Geruch ab und machen sie zu hervorragenden Grenzpflanzen für Gemüsegärten.

Ringelblumen lieben Hitze und sind leicht zu züchten, wenn sie nicht in den feuchten Boden gelangen. Handwerker sollten Blütenköpfe trocknen und in Potpourri oder anderen DIY-Projekten verwenden. Da Ringelblumen schnell aus Samen keimen, sind sie großartige erste Samen, die Kinder pflanzen können, und werden häufig in Therapiegärten verwendet.

Lobelie

Lobelie

Lobelia mit geringem Wartungsaufwand ist sowohl in hellen als auch in dunkelblauen Farben sowie in Weiß erhältlich. Auf der Suche nach Farbe in einem hängenden Korb? Lobelia wird über die Seiten bis etwa 24 'drapieren. Die maximale Höhe beträgt ungefähr 10 Zoll, wo immer es gepflanzt wird. Hass auf Deadheading? Diese Pflanze benötigt nichts davon. Schneiden Sie es einfach zurück, wann immer es nötig ist. Hellblaue Versionen wurden gezüchtet, um mehr Hitze zu widerstehen, aber die meisten Versionen bevorzugen teilweise Sonne oder sogar Schatten.

Salbei

Salvia

Für jeden Garten gibt es eine Salvia (auch Salbei genannt). Abgesehen davon, dass sie hübsche, längliche Blüten in den Farben Lila, Weiß und Rot hinzufügen, sind sie ein Grundnahrungsmittel für diejenigen, die anziehen möchten Vögel und Schmetterlinge . Salvias hat den Ruf, in Bezug auf Wasser bei einigen in Kalifornien beheimatet zu sein. Viele Einheimische haben sich jedoch darauf eingestellt, im Sommer inaktiv zu werden. Daher ist es wichtig, eine Sorte auszuwählen, die in Ihrem Garten gut ankommt und die gewünschte Sommerfarbe hinzufügt.

Dianthus

Dianthus Everlast Burgund erröten

Dianthus hat wahrscheinlich den stärksten Duft aller Blumen auf dieser Liste. Zu den Farben gehören Pink, Weiß und Lavendel oder Mischfarben. Blaugrüne Blätter bilden einen willkommenen Kontrast zu tiefem Grün. Sie erreichen eine Höhe von bis zu 12 Zoll, lieben die Sonne und die Nicht-Hybrid-Versionen blühen den ganzen Sommer über, wenn sie regelmäßig abgestorben sind.

Kapuzinerkressen

Rote Kapuzinerkresse

Hier ist dein essbares Jahrbuch! Sie können nicht nur einen Salat, Aromaöle oder einen Teil einer Kapuzinerkresse als Beilage verwenden (sie hat einen pfefferigen Geschmack… diese Pflanzen wurden während des Zweiten Weltkriegs als Ersatz für Pfeffer verwendet), sondern auch ihre lilienkissenförmigen Blätter und leuchtenden Blüten jeden Garten auffrischen. Sie klettern auf Palmen oder dienen als Bodendecker. Dann sind sie plötzlich weg. Kapuzinerkressen gedeihen in armen Böden mit wenig bis gar keiner Wartung.

Petunien

Pétunia Madness Mitternacht

Benötigen Sie ununterbrochene Sommerblüten? Natürlich tust du. Hübsche trompetenförmige rosa, blaue und lila Petunien können helfen. Verwenden Sie sie als Bodendecker hängende Körbe (Sie werden über die Seiten kaskadieren) oder in Containergärten. Sie beginnen im Frühjahr zu blühen und setzen sich bis zum Herbst fort. Petunien mögen fruchtbaren und gut durchlässigen Boden, Sonnenlicht und sie können große Flächen innerhalb einer Vegetationsperiode schnell bedecken und erreichen eine Höhe von nur 6 Zoll.

Du bist dran…

Was pflanzen Sie am liebsten im Garten?

Top Bildnachweis: Flickr / Amyashcraft

Beliebte Beiträge