Trend zum Ausprobieren: Lange Brigitte Bardot Pony

Trend zum Ausprobieren: Lange Brigitte Bardot Pony

standard-body-content'>

Die Popularität von Pony hat ein beständiges Auf und Ab. Sie nie Ja wirklich aus der Mode kommen, aber ihre Länge und die Anzahl der Leute, die auf das allgegenwärtige 'Soll ich einen Pony bekommen?' mit Ja antworten. Frage ändert sich ständig. Heute freuen wir uns, mitteilen zu können, dass die jüngste Baby-Bang-Phase unter der Leitung von Beyoncé auf Eis gelegt wurde und ein viel längerer, fast die Sicht behindernder Rand dank Prominenten wie Jessica Biel, Behati Prinsloo, und Rashida Jones.

Brigitte Bardot Getty

Promi-Friseur Jose Eber teilt unsere Meinung. 'Sie sind fabelhaft!' sagte er gegenüber ELLE.com, als er nach dem wiederkehrenden Trend gefragt wurde. „Dieser Stil ist zeitlos und versetzt mich immer wieder zurück in die Tage von Brigitte Bardot. Sie sind hinreißend, verführerisch und verleihen Frauen den Sexappeal, den sich jedes Mädchen wünscht. Sie waren herum und herum und kommen immer wieder zurück. Ich gestalte sie seit den 60er Jahren.

Das Beste an diesem Pony? Sie wirken bei allen Gesichtsformen. Die Fransen sind nicht gerade, sondern in der Mitte etwas kürzer (man muss a Bit ) und an den Seiten länger. Wenn Sie ein langes Gesicht haben, schlägt Eber vor, einen breiteren Knall zu machen, der näher an Ihre Schläfen geht; Wenn Sie ein runderes Gesicht haben, sagt er, Sie sollten es mit einem schmaleren Pony versuchen. Wenn es um die Dicke geht, rät Eber dringend von allem ab, was dünn ist – es sollte sich nur an der Dicke Ihres Haares orientieren. „Ich mag es, wenn sie nicht super dick oder dünn sind“, sagt er. „Wenn sie zu dünn sind, geben sie überhaupt keine Aussage ab. Sie können sich genauso gut nicht die Mühe machen!'



Brigitte Bardot Getty

Dank der Magie eines Glätteisens kann dieser Bardot-Pony bei dickem, dünnem, lockigem oder glattem Haar funktionieren. 'Wenn Sie lockiges Haar haben, verwenden Sie ein Glätteisen oder einen Relaxer', sagt er. „Heute [mit Haaren] gibt es keine Probleme mehr. Für alles gibt es Lösungen. Das ist die gute Nachricht!'

Um das Aussehen zu erhalten:

  • Föhnen Ihren Pony, während Sie ihn mit den Fingern hin und her bewegen, bis er fast trocken ist.
  • Verwenden Sie eine große Rundbürste, um das Föhnen und Stylen abzuschließen.
  • Wenn Sie lockiges Haar haben, verwenden Sie a Glätteisen um deinen Pony zu glätten.
  • Beenden Sie das Haar mit Haarspray, um es zu fixieren, und stylen Sie den Rest Ihres Haares nach Belieben.
    Beliebte Beiträge