Verwenden einer Stützmauer zum Erstellen eines Inselblumenbeets

Verwenden einer Stützmauer zum Erstellen eines Inselblumenbeets

Tut dein Garten ...

trist und gewöhnlich aussehen?

Sehnen Sie sich danach, Ihren Garten explodieren zu sehen? Farbe und Leben?

Sie können die lebendige, einfallsreiche und attraktive Ästhetik schaffen, die Sie möchten, indem Sie einfach ein Inselblumenbeet hinzufügen.



Inselblumenbeete stehen alleine und sind nicht mit anderen Teilen eines Außenraums verbunden.

Durch die Nutzung Stützmauer Ziegel als Grenze können Sie ein traditionelles Inselbett auf ein aufregendes, auffälliges Niveau heben.

Wählen Sie Ihren Arbeitsbereich

Bevor Sie mit dem Bau Ihres Blumenbeets beginnen können, müssen Sie einen zentralen Ort in Ihrem Garten auswählen.

Wählen Sie einen Bereich aus, der aus allen Winkeln betrachtet werden soll.

Wenn Sie einen Platz ausgewählt haben, markieren Sie die Form Ihres Bettes mit Schnur, Mehl oder Sprühfarbe.

Es gibt endlose Designs zu erstellen, also haben Sie keine Angst, einfallsreich zu sein.

Runde Betten sind frisch und subtil charmant, während fließende, ungezwungene Formen sich gut in die natürliche Umgebung einfügen.

Legen Sie die Zeitung in die Mitte Ihres Umrisses.

Dies bietet vorübergehenden Schutz gegen Unkraut- und Graswachstum, während Ihre Blumen oder Ihr Grün Wurzeln schlagen.

Verwenden Sie keinen dauerhaften Barriereschutz, da dies die ordnungsgemäße Bildung neuer Wurzeln verhindert.

Wenn Sie Ihre Pflanzen auf einer erhöhten Oberfläche anbauen, wird die Entwässerung auf natürliche Weise verbessert, sodass Sie sich nicht zu viele Sorgen um die Luftigkeit des Bodens machen müssen, auf dem Sie bauen.

Bereiten Sie den Boden vor

Wenn Sie ein Blumenbeet im Erdgeschoss entwerfen, müssen Sie eine gute Menge des Bodens aufbrechen.

Ein Hochbeet benötigt in diesem Bereich jedoch weniger Aufmerksamkeit.

Sie müssen nur den Boden um den Innenumfang der Insel sprengen.

Graben Sie einen etwa zehn bis zwölf Zoll breiten Graben um den inneren Rand Ihres Umrisses.

Arbeiten Sie mit einer flachen Schaufel, damit Sie den Boden mit dem Boden ausgleichen können.

Wenn Sie den Boden ausgraben, werfen Sie die Schmutzstücke oben auf die Zeitung.

Sie müssen eventuell den Rest dieses Bereichs mit Erde oder Kompost füllen, halten Sie also einige Taschen bereit.

Wenn Sie Kompost verwenden, wählen Sie eine Sorte, die die Qualität des Bodens verbessert.

Sobald Sie den Graben geräumt haben, legen Sie Ihre Kompost- oder Erdsäcke auf den kaputten Rasen in der Mitte der Insel.

Ordne die Steine ​​an

Wann Pflastersteine Werden sie als Pflanzenbeetränder verwendet, kann der Boden durch die Zwischenräume zwischen den einzelnen Steinen sickern.

Um dies zu verhindern, legen Sie Landschaftsstoff entlang der gesamten Innenseite des Grabens.

Lassen Sie den überschüssigen Stoff zum inneren Teil der Insel fallen.

Der Stoff fungiert als Wand zwischen den Ziegeln und dem Boden, mit dem Sie das Bett füllen.

Legen Sie Ihre erste Ziegelreihe nacheinander auf den Stoff und richten Sie jeden Stein bei Bedarf mit Erde aus.

Verwenden Sie nach dem Festlegen Ihrer ersten Ziegelreihe die Querformatstruktur Fertiger Klebstoff zum Verschmelzen der zweiten Steinschicht mit der ersten.

Sie können das Muster der zweiten Reihe abwechseln, sodass jeder Stein über der vorherigen Reihe versetzt erscheint.

Wenn Sie den letzten Stein erreicht haben, müssen Sie ihn möglicherweise zuschneiden, damit er richtig passt.

Fügen Sie so viele Zeilen hinzu, wie Sie möchten, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Wenn Sie mit dem Bau der Wand fertig sind, schneiden Sie die Säcke mit Erde oder Kompost auf und füllen Sie das Bett.

Durch das Packen der Ränder erhalten Ihre Pflanzen eine stabilere Grundlage.

Ausbessern Sie den Bereich

Sie müssen den überschüssigen Landschaftsstoff höchstwahrscheinlich abschneiden, bevor Sie ihn am Boden befestigen.

Lassen Sie nicht mehr als 15 cm zusätzlichen Stoff übrig.

Sobald Sie den Stoff geschnitten haben, falten Sie ihn zur Innenseite der Insel.

Sie können Landschaftsstifte verwenden, um das Material am Boden zu befestigen.

Belegen Sie den Boden mit einem hochwertigen Mulch, um Ihre Pflanzen zu schützen und die Feuchtigkeitsspeicherung zu unterstützen.

Da sich der Boden in Ihrem Inselbett mit der Zeit absetzt, ist es eine gute Idee, den Bereich mit Mulch zu überfüllen.

Vielleicht möchten Sie pflanzen, bevor Sie den Mulch ablegen.

Dies erleichtert das richtige Platzieren der Pflanzen, ist jedoch nicht immer erforderlich.

Wenn zwischen dem Gras und der Vorderseite der Ziegel Platz ist, füllen Sie die Lücke mit Erde, um zu verhindern, dass sich die Ziegel verschieben.

Indem Sie Ihr Inselbett anheben, anstatt es tief auf den Boden zu bauen, schaffen Sie einen Mittelpunkt für Sie Wohnraum im Freien .

Ein Inselbett, das von Stützmauerziegeln oder Pflastersteinen begrenzt wird, verleiht Ihrem gesamten Garten eine Fülle.

Es wird Ihren Garten mit den Farben und Texturen füllen, die Sie möglicherweise vermissen.

Entwerfen Sie Ihr eigenes einzigartiges Inselblumenbeet, und Sie werden Ihren Garten sofort neu gestalten.

Beliebte Beiträge