Was ist Sweat Equity und wie können Sie es in Ihrem Zuhause aufbauen?

Was ist Sweat Equity und wie können Sie es in Ihrem Zuhause aufbauen?

Wir alle hoffen, dass unsere Häuser an Wert gewinnen und uns eine gute Rendite für unsere Investition bieten.

Manchmal können wir uns auf einen starken Immobilienmarkt verlassen, um die Immobilienpreise weiter anzuheben und automatisch das Eigenkapital zu erhöhen, das wir in unseren Häusern haben.



Aber wenn uns die jüngste Vergangenheit etwas gezeigt hat, haben wir alle gelernt, dass der Markt auch in die andere Richtung gehen kann, und wir können beobachten, wie der Wert unserer Häuser scheinbar über Nacht fällt.

Glücklicherweise gibt es andere Möglichkeiten, um das Eigenkapital Ihres Hauses zu erhöhen, einschließlich der Tilgung Ihrer Hypothek. ordnungsgemäße Pflege Ihres Eigentums und Heimwerker machen.

Natürlich besteht eine Schlüsselkomponente bei der Steigerung des Werts Ihres Hauses - und damit des Eigenkapitals, das Sie in Ihrem Haus haben - darin, sich auf die Auswahl von Heimwerkerprojekten zu konzentrieren, die tatsächlich einen Mehrwert bieten können, der über die Investition in diese Verbesserungen hinausgeht.

Eine Möglichkeit, um eine bessere Rendite Ihrer Investition zu erzielen, besteht darin, Schweißkapital aufzubauen, indem Sie auf die Profis verzichten und Ihre handwerklichen Fähigkeiten auffrischen, um zumindest einige Ihrer Verbesserungsprojekte zum Selbermachen durchzuführen.

Was ist Schweißkapital?

Um die Schweißbilanz besser zu verstehen, müssen wir zuerst die Gerechtigkeit verstehen.

Eigenheimkapital ist der Wert des unbelasteten Interesses eines Eigenheimbesitzers an seinem Eigentum.

Um den Wert dieser Zinsen zu bestimmen, müssen Sie den fairen Marktwert Ihres Eigenheims im Vergleich zu dem Betrag betrachten, den Sie Ihrem Eigenheim schulden.

Wenn beispielsweise der aktuelle Wert Ihres Eigenheims 500.000 USD beträgt und Ihr Hypothekensaldo 250.000 USD beträgt, beträgt das Eigenkapital, das Sie in Ihrem Eigenheim haben, 250.000 USD.

Diese Zahl kann sich ändern, wenn sich der Wert Ihres Eigenheims ändert. Dies wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, darunter den Immobilienmarkt, Verbesserungen, die Sie an Ihrem Eigenheim vornehmen, oder den Mangel an Allgemeinem Instandhaltung .

Diese Zahl ändert sich auch, wenn Sie weiterhin Zahlungen zur Tilgung des Hypothekensaldos leisten.

Für die meisten Menschen ist das Eigenkapital, das sie in ihren Häusern haben, der größte Teil ihres persönlichen Vermögens.

Dieses Eigenkapital hilft bei der Bestimmung des potenziellen Gewinns aus dem Verkauf Ihres Eigenheims. Ein Prozentsatz davon kann jedoch auch als Sicherheit für eine Eigenheimkreditlinie oder ein Eigenheimdarlehen verwendet werden.

Während Eigenheimkapital eigentlich kein liquider Vermögenswert ist, können Sie dieses Eigenkapital umso mehr für Sie arbeiten lassen, je mehr Eigenkapital Sie haben, indem Sie Kredite aufnehmen, um Heimwerkerarbeiten durchzuführen, für das College zu bezahlen, höher verzinsliche Schulden abzuzahlen oder Geld zu investieren anderswo.

Malen ist eine einfache, erschwingliche Heimwerkerarbeit.

Hausbesitzer erhalten Eigenkapital in ihren Häusern, indem sie eine Anzahlung leisten, gegen den Hauptteil ihrer Hypothek zahlen und wenn der Wert ihres Hauses steigt.

Der Wert ihrer Häuser kann durch Veränderungen auf dem Immobilienmarkt oder durch Renovierungsarbeiten steigen, die den geschätzten Wert des Hauses erhöhen.

Hier kommt die Schweißbilanz ins Spiel.

Eine Möglichkeit, den Wert Ihres Hauses zu steigern, besteht darin, Ihr Haus zu erweitern oder Heimwerkerprojekte zu übernehmen.

Sie können dies tun, indem Sie Auftragnehmer, Architekten und Designer einstellen, um die Projekte für Sie abzuschließen, oder Sie können einige oder alle dieser Projekte selbst übernehmen.

Die Arbeit - oder der Schweiß -, die Sie zur Erhaltung oder Verbesserung Ihres Hauses auf eine Weise beitragen, die den Wert Ihres Hauses erhöht, ist Schweißgleichheit.

7 Wochenend-Sweat-Equity-Projekte für Ihr Zuhause

Beginnen wir mit einigen relativ einfachen Wochenendprojekten, die Sie in Ihrem Zuhause durchführen können.

1. Rüsten Sie Ihre Türen auf.

Die Installation von vorgehängten Innentüren ist ein einfaches Projekt, das die meisten Hausbesitzer problemlos als Heimwerkerarbeiten durchführen sollten.

Die Installation jeder Tür sollte nur ein paar Stunden dauern. Die Zeit, die dieses Projekt benötigt, hängt davon ab, wie viele Türen Sie in Ihrem Haus haben.

Ein Online-Video-Tutorial ist wahrscheinlich alles, was Sie benötigen, um die für dieses Projekt erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben.

2. Färben Sie Ihre Holzböden.

Wenn Sie ältere Holzböden in Ihrem Haus haben, ist es wahrscheinlich an der Zeit, Ihre Böden mit einem neuen Fleck zu erfrischen.

Sie können das Aussehen jedes Raums sofort verbessern, indem Sie die Böden schleifen, neue Flecken auftragen und anschließend Polyurethan oder eine andere Schutzbeschichtung verwenden.

Sie können Beizen in Ihrem örtlichen Baumarkt kaufen, der wahrscheinlich auch kostenlose Seminare zum Beizen von Holzböden anbietet.

Holzboden

3. Verlegen Sie Holz-, Holzwerkstoff- oder Laminatböden.

Wenn Sie nicht unbedingt die richtige Sorte sind, sollten Sie sich wahrscheinlich einen kostenlosen Kurs in einem örtlichen Baumarkt suchen oder einige Zeit online verbringen, um sich Tutorials anzusehen, bevor Sie dieses Projekt übernehmen.

Viele Hausbesitzer verlegen ihre eigenen Holz- oder Laminatböden. Seien Sie also versichert, dass dieses Schweißkapitalprojekt nicht so entmutigend ist, wie es scheinen mag.

Wenn Sie ein großes Zuhause haben, kann dieses Projekt mehr als ein Wochenende dauern, aber es wird sich definitiv lohnen, wenn Sie die sofortige Verbesserung der visuellen Attraktivität sehen.

4. Kronenform einbauen.

Der schwierigste Teil bei der Fertigstellung dieses Projekts besteht darin, die Eckwinkel richtig zu schneiden, was ausreicht, um viele Hausbesitzer abzuschrecken und sie diesen Job einem erfahrenen Schreiner übergeben zu lassen.

Dies ist zwar eine Option, aber ein wenig Geduld und ein gutes Auge für Details tragen wesentlich dazu bei, dass Sie dieses kostengünstige Projekt ohne die Hilfe eines Profis in Angriff nehmen können.

Kronenformteile gehören zu den Details, die von Bauherren häufig übersprungen, von Käufern jedoch nachgefragt werden.

5. Fügen Sie einen Schrank hinzu.

Das Hinzufügen eines Schranks zu einem Raum in Ihrem Haus bietet zusätzlichen Stauraum und kann die Anzahl der Schlafzimmer in Ihrem Haus sofort erhöhen.

Wenn Sie zufällig ein Büro oder einen Bonusraum haben, in dem derzeit kein Schrank vorhanden ist, kann dieser bei Ihrer nächsten Hausbewertung als Schlafzimmer gezählt werden, wenn Sie einen Schrank hinzufügen und er anderen Spezifikationen entspricht.

Das Einrahmen eines Schranks und das Aufhängen von Trockenbauwänden scheinen eine ziemliche Aufgabe zu sein, aber so setzen Sie den Schweiß in die Schweißbilanz.

6. Malen.

Jeder kann lernen, wie man malt, und das Malen des Innenraums Ihres Hauses ist eine der einfachsten und kostengünstigsten Möglichkeiten, um das Aussehen Ihres Hauses zu verbessern.

Gutachter berücksichtigen den Zustand Ihres Hauses, daher ist dies ein besonders wichtiges DIY-Projekt, wenn Sie abblätternde Farbe oder glanzlose Wände haben.

7. Stellen Sie Ihren Kamin wieder auf.

Käufer und Gutachter lieben Kamine, aber Kamindesigns können Ihr Zuhause datieren, wenn sich die Trends im Innendesign ändern.

Wenn Ihre Kaminverkleidung nicht sehr attraktiv ist oder die Tatsache verrät, dass Ihr Haus in den 60er Jahren gebaut wurde, ist es möglicherweise Zeit für eine Erneuerung.

Handliche Hausbesitzer können eine wunderschöne Steinkaminverkleidung mit etwas Dünnem, Steinen und einer feuchten Säge erstellen, aber auch weniger handliche Hausbesitzer können das Aussehen ihres Kamins mit einfacheren Lösungen wie dekorativen Paneelen aktualisieren.

Erneuern Sie Ihren Kamin: Ein Kamin ist oft der Mittelpunkt des Raumes

Sweat Equity-Projekte für San Diego Homes

Wenn Hausbesitzer in San Diego nach Wegen suchen, um Schweißkapital aufzubauen, können wir aufgrund unseres großartigen Wetters außerhalb unserer Häuser schauen, was unsere Möglichkeiten erheblich erweitert.

Natürlich können Häuser in jedem Teil des Landes davon profitieren bessere Landschaftsgestaltung , Terrassenerweiterungen und andere äußere Verbesserungen, aber Häuser in San Diego eignen sich besonders gut für Verbesserungen im Freien, die den Wert des Hauses tatsächlich steigern könnten.

Ein Grund dafür ist die Betonung San Diegans Platz auf Leben im Freien .

Eine Sache, die zu beachten ist, ist, dass es zwei Arten von Wert gibt, wenn es um Immobilien geht: den offiziellen Wert, den ein professioneller Gutachter liefert, und den Preis, den ein Käufer tatsächlich zu zahlen bereit ist.

Ein Gutachter berücksichtigt zwar die Ästhetik, konzentriert sich jedoch in erster Linie auf den Zustand und die Größe Ihres Hauses, Upgrades, die Anzahl der Schlafzimmer und Badezimmer, die Anzahl der Kamine, die Art der Annehmlichkeiten auf dem Grundstück - wie z Schwimmbad oder Gästehaus - und vergleichbare Häuser in Ihrer Nähe.

Die Erweiterung Ihres Wohnraums um Außenbereiche erhöht möglicherweise nicht offiziell die Größe Ihres Hauses, kann jedoch Mehrwerteinrichtungen, Upgrades und ein insgesamt besseres Bild des Zustands Ihres Hauses für Ihren Gutachter umfassen.

Es kann auch das Interesse der Käufer an Ihrem Haus erheblich erhöhen, wenn Sie sich irgendwann für einen Verkauf entscheiden sollten.

In diesem Sinne ist der erste Ausgangspunkt Ihr Hof .

Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Haus derzeit keine Terrasse hat, da dies eine Funktion ist, die jedes Haus in San Diego benötigt.

Wegen der Wichtigkeit von a gut gestaltete Terrasse Nicht alle Hausbesitzer werden dies als Schweißkapitalprojekt annehmen wollen.

Während handliche Hausbesitzer eine installieren können Hof Allein die Arbeit und die Fähigkeiten, die für dieses Projekt erforderlich sind, könnten diese besondere Verbesserung zu einer Übergabe an die machen Profis .

Wenn Sie vorhaben, Ihre eigene Terrasse zu installieren, und möchten, dass diese Terrasse als Mehrwertfunktion angesehen wird, müssen Sie unbedingt hochwertige Materialien wie Schiefer oder Schiefer verwenden Pflastersteine .

Sie müssen auch berücksichtigen, wie Sie die Terrasse nutzen möchten.

Outdoor-Küche Design-Ideen

Zum Beispiel, wenn Sie planen, eine zu installieren Außenküche oder Kamin, dies muss bei der Gestaltung Ihrer Terrasse berücksichtigt werden.

Viele Hausbesitzer beauftragen professionelle Installateure mit dem Bau eines Pflasterstein Terrasse als Grundlage für ihren Wohnraum im Freien und übernehmen dann entsprechende Verbesserungen als DIY-Projekte.

Zum Beispiel können Sie Schweißkapital aufbauen, indem Sie a aufbauen Feuerstelle oder kaufen Sie ein Outdoor-Kamin-Kit und führen Sie die Installation selbst durch.

Oder Sie beginnen mit einer von Profis installierten Terrasse und fügen Ihr eigenes Wasserspiel hinzu oder lernen, wie Sie eine eingebaute Grillinsel installieren.

Sobald Sie eine Terrasse installiert haben, können Sie auch andere DIY-Upgrades für Ihren Wohnraum im Freien durchführen, z Hinterhof Kino , einen Pavillon bauen oder Ihre Holzbearbeitungsfähigkeiten nutzen, um Ihrer Terrasse eine Pergola hinzuzufügen.

Ein größeres Projekt, das Sie bei der Durchführung eines Projekts in Betracht ziehen sollten Hinterhof Umbau fügt eine voll ausgestattete Außenküche hinzu .

Eine gut gestaltete Terrassenküche mit Geräten und einem Bereich für die Zubereitung von Speisen kann von einem Gutachter sogar als zweite Küche angesehen werden, was erheblich sein kann im Erhöhen Sie den Wert Ihres Hauses .

Feuerstelle im Freien

Aufbau von Schweißgerechtigkeit in Ihrem Zuhause: Letzte Gedanken

Für einige Hausbesitzer ist es einfacher, Profis zu bezahlen, um Upgrades zu installieren oder Heimwerkerprojekte abzuschließen.

Dies kann sicherlich den Wert Ihres Hauses erhöhen, ist jedoch nicht für alle Hausbesitzer eine Option.

Diejenigen, die mit einem knappen Budget arbeiten oder sich einfach gerne die Hände schmutzig machen, haben die Möglichkeit, den Wert ihres Eigenheims zu steigern, ohne die Bank zu sprengen, indem sie einige ihrer geplanten Projekte ohne professionelle Hilfe übernehmen.

Wenden Sie sich an die Profis für bestimmte Projekte, z. B. die Installation eines Schwimmbades oder eines weitläufigen Pflastersteinterrasse ist normalerweise eine gute Idee, aber es gibt viele Projekte, die Sie übernehmen können und für die nur einige grundlegende Fähigkeiten erforderlich sind und die einige Stunden oder ein Wochenende dauern.

Die Übernahme dieser kleineren Projekte - oder sogar einiger größerer - ist eine großartige Möglichkeit, während eines Umbaus das Budget einzuhalten oder Ihr Zuhause für jedes kleine Projekt einzeln zu verbessern.

Die Übernahme von Heimwerkerprojekten ist auch eine großartige Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu erwerben, den Stolz auf Ihr Zuhause zu erhöhen und die Wohnräume Ihres Hauses zu verbessern, um Ihren Bedürfnissen besser gerecht zu werden.

Du bist dran…

Haben Sie durch Heimwerkerprojekte Schweißkapital in Ihrem Zuhause aufgebaut? Wenn ja, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.

Bildnachweis (in der Reihenfolge des Auftretens):LeichenschauhausDatei, Phaewilk; stock.xchng, the_mutt; stock.xchng, deanniko; LeichenschauhausDatei, Jade; Autor; LeichenschauhausDatei, jdurham.

Beliebte Beiträge