Outdoor-Hängematte: TOP Vorteile für Ihren Garten

Warum Sie heute eine Außenhängematte in Ihrem Garten installieren sollten

Hinterhof im Freien Hängematten

Hängematten können jeden Garten wunderbar ergänzen. Bei der Vielfalt der heute auf dem Markt erhältlichen Stile benötigen Sie keine Bäume, um sie zu verankern, und sie können dem Aussehen eines Hauses von rustikal bis unglaublich modern entsprechen.

Hier ist die andere Sache. Einige Leute glauben, dass das Schlafen in einer Hängematte lebensverändernd sein kann. Wir erklären Ihnen, warum zusätzlich zu den verfügbaren Arten von Hinterhofhängematten und den zu berücksichtigenden Dingen, wenn Sie eine in eine setzen Wohnbereich im Freien .

Gesundheitliche Vorteile von Outdoor-Hängematten

Patio im Strandstil durch Toronto Fotografen McNeill Fotografie

Hängematten können die Schlafqualität verbessern

Eine Studie erwähnt am WebMD verglichen die Art und Weise, wie die Teilnehmer sowohl in einem traditionellen Bett als auch in einem Bett, das die Bewegung der Hängematte nachahmt, ein Nickerchen machten. Die sanfte Schaukelbewegung des letzteren Bettes ließ die Menschen schneller einschlafen, was zu veränderten Gehirnwellen führte, die zu einem tieferen Schlafzustand führten. Kurz gesagt, Hängemattenschläfer erleben einen längeren N2-Schlaf, eine Form von Nicht-REM-Schlaf (Rapid Eye Movement), der laut Angaben etwa die Hälfte einer guten Nachtruhe in Anspruch nehmen sollte NPR . Dies ist eine gute Sache und könnte sowohl für Menschen mit Schlaflosigkeit als auch für Menschen, die sich von Schlaganfällen und anderen Gehirnproblemen erholen, von großem Nutzen sein. Aber wer könnte keinen besseren Schlaf gebrauchen?



Hängematten bauen Stress ab

Auch hier hat es viel mit der schwankenden Bewegung zu tun, die zu Entspannung und einer gesteigerten Fähigkeit führt, Menschen zu helfen, die Welt um sie herum zu vergessen. Weniger Stress führt zu anderen verbesserten Gesundheitsaspekten wie niedrigerem Blutdruck, besserer Konzentration und erhöhter emotionaler Stabilität.

Ist eine Hängematte gut für Ihre Wirbelsäule?

Gemäß Gesundheitsberatung Die Krümmung einer Hängematte richtet die Wirbel richtig auf das Steißbein und die Kopfknochen des Rückenmarks aus, die automatisch am meisten in einen Meditationszustand versetzt werden sollten. Der Konsens ist, dass ein paar entspannende Stunden oder ein Nickerchen durchaus akzeptabel sind, insbesondere angesichts des oben erwähnten Schlafes und der emotionalen Vorteile.

Ob man jedoch ein Bett für eine Hängematte wegwerfen sollte, ist ein heiß diskutiertes Thema. Chiropraktiker argumentieren, dass die perfekte Schlafposition einen flachen Rücken beinhaltet. Einige Hängemattenbegeisterte mildern dieses Problem, indem sie diagonal in Hängematten schlafen, wodurch sowohl die Hängematte als auch die Wirbelsäule abgeflacht werden. Wenn längere Nickerchen oder Übernachtungen in der Hängematte in Sicht sind, müssen Sie eine kaufen, die groß ist, um länger in diagonaler Position zu schlafen. Eine Hängematte festzuziehen, um ihre natürliche Krümmung loszuwerden, ist nicht die Antwort, da sie nur die Anker belastet und ohnehin nach unten fällt, wenn Sie hineinkommen.

Menschen mit eingeklemmten Nerven oder Rückenproblemen sollten immer mit einem Arzt sprechen, bevor sie in eine Hängematte springen.

Wo man eine Hängematte platziert

Industrielles Äußeres

Die Platzierung einer Hängematte ist eine ganz persönliche Entscheidung und kann den gekauften Typ bestimmen. Das Wichtigste ist, dass es irgendwo sein muss, wo man sich wirklich entspannen kann. Wenn sich die perfekten zwei Bäume zum Aufhängen einer Hängematte in der Nähe einer belebten Straße befinden, ist dies wahrscheinlich nicht der richtige Ort.

Seien Sie versichert, dass Hängematten keine spezielle Struktur oder Bäume zum Verankern benötigen. Freistehende Hängematten sind heutzutage so schön und praktisch wie die traditionellen hängenden Versionen. Aber Gitter Pfosten und sogar der Abstand zwischen Gebäuden können als Aufhängepunkte dienen.

Seien Sie sich bewusst, dass Hängematten eine Gefahr für kleine Kinder darstellen können, die nicht die Koordination haben, alleine ein- und auszusteigen. Und stellen Sie keine Hängematte über Geländer, groß Sukkulenten wie Agaven oder alles, was Sie verletzen könnte, sollte die Hängematte fallen.

So entscheiden Sie, welche Hängematte Sie kaufen möchten

Zeitgenössische Landschaft durch Austin Landschaftsarchitekten & Landschaftsarchitekten B. Jane Gardens

Kurz gesagt, müssen Sie Folgendes berücksichtigen:

  • wohin es gehen wird
  • wie Sie es verwenden werden
  • ob es tragbar sein muss
  • Klima
  • Ästhetik

Arten von Hängematten verfügbar

Zeitgenössische Terrasse

Überlegen Sie, wie Sie Ihre Hängematte verwenden, und entscheiden Sie sich dann zwischen den verschiedenen Stilen. Denken Sie daran, dass sich viele Menschen für mehrere Hängematten entscheiden, wie im obigen Setup.

Stoff Hängematten

Stoff-Hängematten sind in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich, sodass sie sich entweder einfügen oder einen kleinen Farbkontrast bieten können. Sie sind eine der langlebigsten Optionen und halten den Benutzer wärmer als Seilhängematten (siehe unten).

Seil Hängematten

Seilhängematten sind für heißes Klima konzipiert oder für diejenigen, die die Luftigkeit bevorzugen, die der Raum zwischen den Seilen (normalerweise aus Baumwolle oder Polyester) bietet. Sie verleihen auch einen rustikaleren Look. Wenn Sie jedoch ein Long Napper sind, möchten Sie möglicherweise nicht mit Seilspuren auf Ihrem Rücken aufwachen. Sie nennen dies den menschlichen Waffeleffekt.

Camping Hängematten

Camping-Hängematten sind extrem leicht und tragbar, da sie für Camping in Zeiten konzipiert sind, in denen man vielleicht nicht am Boden sein möchte.

Vergessen Sie das Aufstellen eines Zeltes, diese erfordern weniger (oder keine) Stangen und Ausrüstung und sind leichter zu tragen - ein sehr ansprechender Aspekt für Rucksacktouristen. Bei Bedarf können spezielle Wetterschutzhüllen und Moskitonetze über der Hängematte angebracht werden. Der Hauptanreiz des Hängemattencampings ist jedoch, dass der Schlaf in der Luft angenehmer ist als auf dem harten Boden. Ein erhöhter Luftstrom hält die Camper bei heißem Wetter kühler, bei sinkenden Temperaturen jedoch kälter. Enthusiasten behaupten auch, dass Hängematten die Umwelt weniger schädigen, als den Mutterboden mit Stangen zu durchbohren und Gras zu bedecken.

Eine Hängematte, mit der Sie campen, kann auch zwischen den Fahrten im Hinterhof hängen.

Hängemattenstühle und Schaukeln

Rustikale Veranda durch Montreal Architekten & Gebäudedesigner Dufour Ducharme Architekten

Hängemattenstühle und Schaukeln neigen dazu, den Benutzer eher in einer sitzenden Position zu halten, während er den Körper noch wiegt. Sie werden oft nebeneinander platziert, damit die Leute zusammen rumhängen und sich unterhalten können, während sie eine Aussicht genießen oder einfach die Gesellschaft des anderen.

Doppelte Hängematten

Wie der Name schon sagt, können Doppelhängematten bis zu zwei Personen aufnehmen. Oder sie eignen sich für Personen, die den zusätzlichen Platz bevorzugen. Einige behaupten, dass die zusätzliche Breite mehr Komfort bietet als eine einzelne Hängematte.

Du bist dran…

Wie benutzt man eine Hinterhofhängematte?

Bildnachweis: oben, Flickr /[E-Mail geschützt]

Beliebte Beiträge