Sie möchten also einen Pool bauen: Was Sie wissen sollten

Sie möchten also einen Pool bauen: Was Sie wissen sollten

Es ist nicht zu leugnen, dass San Diego die perfekte Stadt für Gartenpools ist. Das ganze Jahr über warmes Wetter macht es so. Die Idee, Ihrem Garten einen Pool hinzuzufügen, kann Sie jedoch ein wenig erschrecken, wenn Sie bedenken, dass der Prozess vom Entwurf bis zur Fertigstellung mindestens zwei Monate dauert und bis zu 100.000 US-Dollar kosten kann.

Trotzdem lockt der Reiz eines Pools und wir geben Ihnen keine Schuld. Wie kann man die Natur zu Hause besser genießen? So starten Sie den Prozess:



Planung -

Erfahren Sie, was da draußen ist.


Beginnen Sie auf jeden Fall Ihre Traumliste mit Poolfunktionen, indem Sie die neuesten Technologien, Stile und Materialien untersuchen. Bei einer einfachen Internetsuche wird eine Liste mit Links angezeigt, durch die Sie sich hindurcharbeiten können, und Sie erhalten einen Eindruck davon, was andere Personen erstellen und welche unterschiedlichen Looks verfügbar sind.

Stellen Sie Ihr 'Lookbook' zusammen.


Starten Sie ein einfaches Portfolio von Pool-Designs, die Sie lieben. Houzz veröffentlicht eine schöne Auswahl an Pool-Looks und viele andere Design-Sites für Haus und Garten. Durchsuchen Sie auch Pinterest und die Websites von Poolbauern im ganzen Land und drucken Sie Fotos von Installationen aus, die Sie graben. Machen Sie Fotos von Pools von Freunden und Nachbarn, die Sie bewundern, und zeigen Sie alles Ihrem Poolbauer, damit er oder sie Ihre Vision verwirklichen kann.

Denken Sie auch daran, was Sie für Terrassen, Unterhaltungsbereiche, Wasserspiele, Beleuchtung und mehr bevorzugen, um einen Ausgangspunkt zu bieten. Diese Einstellungen können sich ändern, aber Sie haben zumindest eine genaue Vorstellung davon, was Sie tun und was nicht.

Pool Deck Fertiger

Entscheide dich für 'deinen' Pool.


Sie wissen, was Sie mögen. Wenn Ihr Haus eher organisch oder traditionell gestaltet ist, ergänzen natürlich aussehende Pools mit fließenden Linien Ihre Natur am besten. Wenn Sie in einem modernen Haus wohnen, möchten Sie wahrscheinlich einen modernen Pool mit klaren, geraden Linien. Wenn Sie eine ausgefeilte Sensibilität haben, einen eleganten Pool (denken Sie rechteckig mit runden Kanten nach griechischem Vorbild), wählen Sie dieses Design, solange es mit Ihrem vorhandenen Wohn- und Wohnraum harmoniert.

Schauen Sie sich auch in Ihrem Garten um. Immobilien mit ausgewachsenen Bäumen und viel Landschaftsgestaltung erfordern möglicherweise einen Pool im natürlichen Stil, der weniger stark gesäumt ist. Wenn Sie mit einem sauberen Schiefer beginnen, können Sie sich für einen modernen Pool-Look entscheiden, den Sie später durch Landschaftsgestaltung ergänzen.

Denken Sie über die Platzierung nach.


Wie weit vom Haus entfernt möchten Sie den Pool? Gibt es genug Platz für unterhaltsame Räume und Landschaftsgestaltung rund um und hinter Ihrem Pool? Einige Profis empfehlen, dass Sie Ihren Traumpool mit flexiblen Gartenschläuchen in Ihrem Garten „auslegen“, um zu beurteilen, wie viel Platz der Pool verbraucht und ob er sich an den Rest Ihres Gartens anpasst. Denken Sie daran, dass der tatsächliche Pool größer wird, sobald das Loch gegraben wurde, aber die Gartenschlauchtechnik kann Ihnen eine ungefähre Vorstellung von der Platzierung geben.

Denken Sie dabei daran, dass ein „typischer“ Pool eine Größe von 30 x 15 Quadratmetern hat, was viele Poolunternehmer als Basispaket anbieten, während kundenspezifische Pools offensichtlich variieren.

Entscheide, wer deinen Pool bauen wird.


Sofern Sie nicht selbst Auftragnehmer sind, möchten Sie wahrscheinlich jemanden einstellen, der Ihren Pool für Sie baut. Wenn Sie mit Ihrem Garten neu anfangen, a Landschaftsarchitekt Sie können einen Master-Entwurf für Ihren Garten erstellen, der einen Pool und Wasserspiele enthält, und Sie können einen Pool-Auftragnehmer empfehlen. Fragen Sie andernfalls Freunde, überprüfen Sie die Poolbuilder-Zuordnungen und verweisen Sie alle Empfehlungen mit dem Better Business Bureau. Wenn Sie ein Schwimmbad bauen, sollte die Lizenz des Auftragnehmers im Schwimmbadbau liegen. Fragen Sie vor der Einstellung eines Auftragnehmers nach seiner Lizenznummer und besuchen Sie die Website des California Contractors State License Board, um zu überprüfen, ob die Lizenz der richtigen Spezialität entspricht. Schauen Sie sich unsere 10 Tipps zur Einstellung eines guten Auftragnehmers Weitere Richtlinien.

Darüber hinaus sollte Ihr Bauunternehmer / Poolbauer mit allen Anforderungen und Vorschriften der örtlichen Bauabteilung vertraut sein, wodurch Sie wertvolle Zeit und mögliche Fehler sparen.

Materialien für die Oberfläche des Pooldecks

Design-Ideen -

Das ist der lustige Teil. Wenn Sie von Ihrem Pool träumen oder ihn mit Ihrem Landschaftsarchitekten / Poolbauer besprechen, denken Sie an alle coolen Details, die dem Design hinzugefügt werden können, wie z.

Wassereigenschaften.


Sie können hier ganz Hugh Hefner gehen, wenn Sie wollen, oder es einfach halten. Zu den gängigen Wasserspielen gehören Wasserfälle, Rutschen und Höhlen. Es gibt auch Grotten, 'Schwaller', steile Abfahrten (Wasser fließt aus einer höheren steilen Fliesenwand), sprudelnde Wandlampen aus dem Pool, sprudelnde Springbrunnen und alles dazwischen. Überprüfen Sie die oben genannten Houzz für einige zusätzliche Ideen für Kühlwasserspiele.

Beleuchtung.


Erhöhen Sie das Drama Ihres Pools mit Unterwasserbeleuchtung, farbigen LED-Lichtern, schwimmenden Lichtern oder Glasfaserbeleuchtung an den Grenzen Ihres Pools. Solarbeleuchtung ist auch eine gute Option und umweltfreundlich. Denken Sie auch daran, dass die Beleuchtung die Sicherheit rund um den Pool erhöht, sodass Sie in Ihre Beleuchtungspläne einbeziehen möchten, dass Sie sehen können.

Decking.


Einige beliebte Optionen für Pooldecks sind Stanzbeton, Betonpflastersteine und freiliegendes Aggregat, das eine Kieselstruktur aufweist, die ein wirksames rutschfestes Deckmaterial ist. Dekorative Betondecks können für sicherere Terrassen auch gefärbt und strukturiert werden. Andere Terrassenmaterialien umfassen Stein-, Keramik- und Glasfliesen. Jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Besprechen Sie dies also unbedingt mit Ihrem Designer und / oder Poolbauer.

Wählen Sie auch ergänzende Materialien. Terrassendielen harmonisieren oder konkurrieren mit Ihrer Landschaft. Daher möchten Sie Materialien verwenden, die sich in die Landschaftsgestaltung Ihres Hauses einfügen.

Wenn Sie über Terrassendielen nachdenken, stellen Sie sicher, dass Ihr Designer oder Auftragnehmer genug davon um Ihren Pool herum zulässt, um Ihnen genügend Platz zum Unterhalten und Entspannen zu bieten.

Fertiger Pool Deck

Der Prozess -

Sobald Sie Ihr Design und den Auftragnehmer haben, ist es Zeit, mit dem Poolerstellungsprozess zu beginnen. Folgendes passiert normalerweise und in welcher Reihenfolge:

- Der Umriss des Pools ist auf den Boden gemalt

- Der Boden wird ausgegraben und gegraben, um den Pool aufzunehmen

- Notwendige Installateure, Elektriker und Stahlunternehmer werden hinzugezogen

- Gunnite wird über den Stahlkäfig des Pools gesprüht und mindestens 12 Tage lang ausgehärtet (beachten Sie, dass berichtet wurde, dass Salz nicht mit Gunnite-Pools kompatibel ist).

- Betondecks werden gegossen und / oder Terrassendielen installiert

- Der Gips wird in einer dünnen Schicht auf den Gunnit aufgetragen

- Der Pool ist gefüllt (Gips muss bis zu 3 Tage unter Wasser aushärten)

Der Entwurf bis zur Fertigstellung dauert von Anfang bis Ende mindestens zwei Monate.

Fertiger Pool Deck

Weitere Überlegungen -

Instandhaltung.


Bei der Planung Ihres Pools sollte viel über die Benutzerfreundlichkeit nachgedacht werden. Achten Sie zum Beispiel die Richtung, in die der Wind die meiste Zeit in Ihren Garten bläst. Hier erfahren Sie, wo sich der Skimmer in Ihrem Pool befindet, um Schmutz zu sammeln. Wenn der Skimmer an der richtigen Stelle platziert wird, um die Trümmer des Windes aufzufangen, wird die Schmutzigkeit des Pools verringert.

Wenn Sie ein Wasserspiel haben, das Wellen in Ihrem Pool verursacht, „drückt“ der Strom Schmutz in eine bestimmte Richtung. Wenn Sie den Skinner gegenüber dem Wasserfall oder einem anderen Wasserspiel platzieren, bleibt Ihr Pool sauberer.

Wenn Sie von Welligkeit sprechen, lassen Sie Ihren Designer versuchen, „tote Stellen“ zu vermeiden, die scharfe Ecken im Design sind, die statisches Wasser „halten“. Sie möchten alles flüssig halten, um zu vermeiden, dass sich an diesen toten Stellen Schmutz ansammelt.

Nach der Installation Ihres Pools müssen Sie regelmäßig Chemikalien kaufen, um das Wasser im Gleichgewicht zu halten. Und wenn Sie Chlor vermeiden möchten, investieren Sie in ein Filtersystem mit Salz oder Brom. Sie müssen Ihren Pool auch häufig staubsaugen, um Blätter und Schmutz zu entfernen, wenn Sie nicht in ein Roboterreinigungssystem investieren.

Sonstige Kostenüberlegungen.


Zusätzlich zu den Wartungskosten kann das Hinzufügen eines Pools Ihre jährlichen Grundsteuern erhöhen. Planen Sie daher die zusätzlichen Kosten ein. Pools können auch Ihren Immobilienwert erhöhen oder nicht (abhängig von der Nachbarschaft, den Käuferpräferenzen und dem Alter des Pools). Daher ist es eine gute Faustregel, die Baukosten Ihres Pools auf 10-15% des Kaufpreises Ihres Hauses zu halten. Möglicherweise möchten Sie auch Ihre Haftpflichtversicherung erhöhen. Dies ist ein weiterer zu bewertender Aufwand.

Pflasterstein Pool Deck

Abschließende Gedanken

Ein Schwimmbad ist eine ideale Ergänzung zu den meisten Hinterhöfen. Das Planen und Bauen dieses Pools kann jedoch ein zeit- und geldintensives Projekt sein. Recherchieren Sie und wählen Sie vertrauenswürdige Fachkräfte für den Job aus. Das wird sich am Ende auszahlen. Genieße diesen Pool!

Was sind einige Ihrer Lieblings-Pool-Designs?

Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von

Beliebte Beiträge